Archiv: Januar 2012

Gekörnte Brühe

Freunde, ich trampel ja gerne auf Natriumglutamat herum. Wer meine bisherigen Beiträge aufmerksam verfolgt hat, wird festgestellt haben, dass ich eine besondere Beziehung zu diesem Zeug habe. Nämlich eine fast schon krankhafte Abneigung Nun muss ich aber auch etwas für Aufklärung sorgen. Ich kann ja nicht nur irgendwelche Dinge in den Raum stellen, ohne ein wenig Hintergrundwissen zu vermitteln und eine Alternative anzubieten. Glutamate sind Salze der Glutaminsäure. Als Geschmacksverstärker werden einige Salze der L-Glutaminsäure (E 620) eingesetzt. Ob Mononatriumglutamat  [ mehr ... ]

GD Star Rating
loading...
29. Januar 2012 - Alle Rezepte, Brot, Grillen    10 Kommentare

Mediterranes Landbrot (spitz)

Irgendwann vor ein paar Wochen war ich mal auf der Suche nach Brotrezepten, die mir die Herstellung von Vorteigen anhand von Beispielen erklären können. Irgendwie fand ich im Internet immer nur theoretisches Hintergrundwissen, was dann wiederum bei so ziemlich allen Rezepten, die ich fand, missachtet wurde. Bis zu dem Tag, an dem ich auf den Blog von Gerhard Kellner gestoßen bin. Auf seinem Blog Ketex – Der Hobbybrotbäcker macht er genau das, was ich schon lange gesucht hatte und mit  [ mehr ... ]

GD Star Rating
loading...

Caesar Salad

“Caesar Salad? Das ist doch der eine leckere Salat beim Italiener, mit den leckeren Putenstreifen drauf, gell?” Och mensch, Leute. Bitte nicht schon wieder! Nur weil die meisten mittelklasse Restaurants und Bistros meinen, sie könnten ihren labbrigen Salat mit “Caesar Salad” betiteln, indem sie einen x-beliebigen Salat hernehmen und ein paar Putenstreifen drauf knallen, heißt das noch lange nicht, dass es sich dabei um Caesar Salad handelt. Die meisten von euch werden jetzt wahrscheinlich vom Glauben abfallen, wenn ich das  [ mehr ... ]

GD Star Rating
loading...
12. Januar 2012 - Offtopic    5 Kommentare

Inspirierende Fotostrecke

Jeder kennt diese Situation (ja auch Kochmuffel, sonst würdet ihr ja nicht so oft auf Tiefkühlpizza zurückgreifen). Man hat so richtig Lust etwas zu kochen und geht voller Motivation in die Küche. Dort stellt man dann fest, dass man eigentlich garnicht weiß, was man kochen soll. Das ganze Jahr über hat man Ideen oder sieht irgendwo anders leckere Gerichte, bei denen man denk: “Cool, das muss ich auch mal machen”. Und dann, wenn es soweit ist, kann man sich einfach  [ mehr ... ]

GD Star Rating
loading...

Kässpätzle

Jeder kennt sie, jeder mag sie. Kässpätzle finden sich im deutschsprachigen Raum auf fast jeder Speisekarte und in unzähligen Varianten wieder. Dabei bestehen sie meistens aus den Zutaten Käse und Spätzle. Fast schon wieder logisch, gell? Dennoch kann man auch mit den einfachsten Zutaten viel falsch machen, vorallem wenn man meint, man könne mit Diesen nicht auskommen und man versucht, durch noch mehr Zutaten das Gericht aufzumotzen. Aber Vorsicht, dieser Schuss kann auch nach hinten losgehen. Weniger ist manchmal mehr!  [ mehr ... ]

GD Star Rating
loading...