Archiv: April 2012
23. April 2012 - Schwäbisch    7 Kommentare

Küche bleibt ne Woche kalt!

Sodele, auch der Kochschwabe hat mal Urlaub und deshalb bleibt die Küche jetzt für ne Woche kalt! Nach unserer Flitterwoche gibt es dann aber wieder – frisch erholt – lecker Rezepte und Geschichten Bis dahin müsst ihr euch (leider) mit dem Archiv begnügen. Aber ich denke, da ist auch einiges dabei, was sich noch zu lesen lohnt. Hab’s ja nicht umsonst geschrieben Außerdem könnt ihr mal überlegen, was denn euer Lieblingsgericht ist bzw. was ihr hier auf kochschwabe.de denn gerne  [ mehr ... ]

GD Star Rating
loading...
20. April 2012 - Offtopic    8 Kommentare

Welche Rezepte interessieren euch am meisten?

Sodele, nun seid ihr an der Reihe. Ich schreibe hier ja immer über das, wozu ich gerade Bock habe und was mir selbst am meisten schmeckt. Nun möchte ich euch, meine lieben Leser, ein wenig mit entscheiden lassen was bei mir auf den Tisch kommt. Dazu habe ich eine kleine Umfrage gestartet, bei der ihr ankreuzen dürft, was euch denn am meisten interessieren würde und wozu ihr selbst Lust hättet. Über die Rezepte mit der höchsten Bewertung schreibe ich dann  [ mehr ... ]

GD Star Rating
loading...
19. April 2012 - Alle Rezepte    1 Kommentar

Schlonzig muss es sein!

Bärlauch Risotto – Schlonzig muss es sein! Das sagte schon Sante de Santis damals, als er für Galileo unterwegs war, um das beste Risotto zu finden. Oder “batzig”, wie es die nette bayrische Dame aus dem dritten Beitrag nannte. Dieser Beitrag hatte mir persönlich ja am besten gefallen. Nicht weil mir das vorgestellte Risotto von allen dreien am besten gefiel, sondern weil man sich bei so vielen Fettnäpfchen köstlich amüsieren kann. Brühwürfel, stinknormaler Reis im Risotto, Küche mit Fertigprodukten übersät,  [ mehr ... ]

GD Star Rating
loading...
17. April 2012 - Offtopic    7 Kommentare

Das Brot der Blogger

“Applaus ist das Brot des Künstlers. Jedoch lebt man nicht vom Brot allein.” So oder so ähnlich heißt es doch, oder? Und so ähnlich ist das auch mit uns Bloggern. Auch wenn ich mich nicht als Künstler bezeichnen würde, existieren doch sehr viele Parallelen. Hierfür möchte ich den Blogger ein wenig mit dem Straßenmusiker vergleichen. Wir stellen uns in eine Fußgängerzone – in dem Fall das große, weite Internet – und fangen an zu spielen, also zu texten. Wir teilen  [ mehr ... ]

GD Star Rating
loading...
14. April 2012 - Alle Rezepte    13 Kommentare

Spaghetti nach Köhlerart

Spaghetti nach Köhlerart, so lassen sich die allseits bekannten Spaghetti alla Carbonara übersetzen. Einer verbreiteten Legende nach geht das Gericht auf Köhler zurück, die sich in den Apenninen während der Arbeitspausen Penne (kurzen Röhrennudeln) mit gebratenem Pancetta (luftgetrocknetem Bauchspeck) und geriebenem Pecorino (einem Hartkäse aus Schafsmilch) gekocht haben sollen. Wahrscheinlicher ist aber, dass die Spaghetti alla carbonara erst nach 1944 im Zuge der Einnahme Roms durch die Alliierten aus einer Verbindung der Eier- bzw. Eipulver- und Bacon-Rationen US-amerikanischer Soldaten mit italienischer  [ mehr ... ]

GD Star Rating
loading...

Ein Hauch von Lecker

Ricotta-Spinat Crespelle auf Tomatencoulis. Bereits der Name dieses Gerichtes lässt mir das Wasser im Mund zusammenlaufen. Es dauerte nun beinahe 1 1/2 Monate bis ich – seit seiner Entdeckung bei Robert – endlich mal dazu kam, es nachzukochen. Damals reichte schon das erste Bild aus seinem Artikel, um meine “Das-wird-auf-jeden-Fall-nachgekocht Liste” wieder um ein weiteres Gericht zu erweitern. Und die Liste ist schon lang. Ich glaube, ich sollte mal eine Umfrage starten, damit ihr mich bei der Auswahl der nächsten  [ mehr ... ]

GD Star Rating
loading...
Seiten:12»