Backen mit Kindern

Es gibt doch nichts schöneres als mit den Kindern in der Küche zu stehen, ein paar Plätzchen zu backen und diese anschließend zu genießen. Mal abgesehen vom vorprogrammierten Chaos und der anschließend verdreckten Küche, mach das nicht nur wahnsinnig viel Spaß, sondern fördert deren Entwicklung ungemein.

Nicht nur die Feinmotorik wird trainiert, sondern auch das Sozialverhalten – denn das Konfliktpotenzial ist mindestens genauso hoch, wie das Risiko, dass dabei ein rohes Ei auf den Boden fällt. Das eine Geschwisterchen nimmt dem anderen das Nudelholz weg, weshalb es eine ordentliche Ladung Mehl ins Gesicht geworfen bekommt.

Du bemerkst natürlich viel zu spät, dass es gerade eskaliert, da du wie hypnotisiert mit den Gedanken im Rezept vertieft warst. Wie war das nochmal mit dem Ei? Trennen oder nicht?

Da wird das gemeinsame Backen schnell zur Geduldsprobe und du selbst bekommst dabei Nerven aus Stahl, vorausgesetzt du kollabierst nicht vorher schon.

Rezept lesen, Zutaten hinrichten, backen, machen, tun. Kinder motivieren und in Schach halten. Aufpassen dass sich niemand schneidet…

Doch es geht noch weiter

Am Anfang sind deine Kids total motiviert und wollen unbedingt helfen. Die Streitereien, wie oben beschrieben sind gar nicht das Problem. Viel mehr hast du das Problem, dass aus der anfänglichen Motivation sehr schnell Ungeduld wird und deine Kids mittendrin keine Lust mehr haben. Du versuchst sie zu überreden, doch den Kids reicht es wohl, kurz mit dem Teig gespielt zu haben. Jetzt schwirrt ihnen schon wieder das tolle Puzzle im Kopf herum, welches sie gerne fertigstellen würden.

Kennst du das? Sei ehrlich! 😉

Stell dir mal vor, das wäre alles total easy!

Stell dir vor es gäbe etwas, das deine Kinder so gut mit in das Prozedere mit einbindet, dass sie nicht die Geduld verlieren und du dich auf das Wesentliche konzentrieren kannst, nämlich sie zu begleiten und nicht selbst das meiste machen zu müssen, während deine Kinder sich etwas fehl am Platz fühlen.

Sind wir doch mal ehrlich…

All die oben beschriebenen Probleme und möglichen Szenarien haben alle eines gemeinsam: Öde Rezepte, mit textuellen Zubereitungsschritten, die sie gegebenenfalls nicht lesen können. Die Kids fühlen sich unterfordert, während du das Rezept studierst und suchen sich währenddessen eine andere Beschäftigung.

Nun die Frage

  • Bist du auf der Suche nach Rezepten, die besonders gut für Kinder geeignet sind?
  • Hast du das Problem, dass du deine Kinder nicht so richtig motiviert bekommst mit dir zu backen?
  • Fragst du dich, wie deine Kinder möglichst selbstständig backen können?

Dann hab ich eine Lösung für dich: Ich nenne sie …

Sketchrezepte? Was ist das?

Du wirst nicht glauben können wie ...

Vereinfacht gesagt sind Sketchrezepte Koch- oder Backrezepte, bei denen die textuellen Zubereitungsschritte durch Bilder und skizzenhafte Randnotizen ersetzt werden.

Beispielsweise ermöglicht dies, dass sogar Kinder damit arbeiten können und so spielerisch selbst in der Küche tätig werden können. Für die Eltern, die vielleicht lieber einen Text vor sich haben, bietet jeweils die linke Spalte des Rezepts die Möglichkeit, dem Kind Unterstützung zu bieten, da dort nochmal ganz ausführlich erklärt wird, was mit den Bildchen gemeint ist.

Doch auch Menschen mit einer Leseschwäche, denen die Welt der Rezepte bisher dadurch verwehrt wurde, dass sie die gängigen Rezepte einfach gar nicht lesen konnten, werden sich über Sketchrezepte freuen.

Hier mal ein Beispiel:

Sketchrezepte sind auch…

  • Spielerische Förderung des selbstständigen Arbeitens in der Küche – „Stolz wie Harry“ auf selbstgemachte Leckereien
  • Quality Time und viel Spaß in der Küche – Egal ob mit deinen Kindern oder Enkeln – oder sogar mit deinem Mann
  • Die perfekte Geschenkidee für jeden Anlass – Ob zu Nikolaus, Kindergeburtstag, etc. – Bringe die Augen deiner Liebsten zum Leuchten. Garantiert!
  • Kochen und Backen für ALLE – Perfekt zur Aktivierung bei Demenzpatienten und bei der Integrations- und Sozialarbeit
  • Eigenständiges Arbeiten ohne Verständnisprobleme – Die bildhafte Darstellung der Sketchrezepte ermöglicht die Konzentration auf das Wesentliche

Mehr Sketchrezepte

Noch mehr Sketchrezepte gibt es hier!

So findest du jedes Rezept

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Werbehinweis für Links mit Sternchen (*):

Diese Seite kann Affiliate-Links beinhalten, die mir eine kleine Provision einbringen, wenn du Produkte darüber kaufst. Für dich entstehen dabei keine zusätzlichen Kosten. Mehr Informationen darüber findest du hier.
Nah dran
Mit gekocht und geschrieben von Jens Haizmann
kochschwabe.de © Copyright 2022. Alle Rechte vorbehalten.

🍪 Datenschutzeinstellungen bearbeiten
Nah dran