Können Sketchrezepte von Kindern verwendet werden?

Generell sind Sketchrezepte so gestaltet, dass kein Text, oder nur wenig davon, notwendig ist, um das Rezept zu verstehen. Manche Rezepte werden gezielt auch von Kindern getestet. Dabei stelle ich teilweise fest, dass sie mit manchen Zutaten noch nichts anfangen können, was nicht daran liegt, dass sie das Bild nicht entziffern können, sondern eher daran, dass sie die Zutat einfach noch nie gesehen hatten, auch nicht in natura. Abgesehen davon bin ich immer wieder verblüfft, wie schnell Kinder verstehen, wie so ein Sketchrezept funktioniert. In der Theorie können sie dabei sehr schnell nachvollziehen, was wann getan werden muss. Praktisch sind dann aber wiederum alle Kinder individuell. Es gibt sicherlich welche, die im Alter von zwei Jahren bereits Eier trennen können, es gibt aber auch welche, die etwas länger üben muss 🙂 Bei der Erkennung der Mengenangaben sind meine Erfahrungen sehr unterschiedlich. Es gibt Kindergarten-Kinder, welche die Zahlen und Einheiten sehr gut erkennen, es gibt aber auch welche, die sich dabei schwer tun. Eine Altersangabe lässt sich deshalb nur schwer machen. Ab der 1. Klasse klappt auch das problemlos.

Jens
 

Mein Name ist Jens. Ich bin Baujahr 1985, gebürtiger Schwabe und von Beruf IT-Ingenieur, Hausmann und Papa von zwei wunderbaren Kindern. In meiner Freizeit liebe ich es zu kochen und zu backen. Ich drehe Koch- und Backvideos und zeichne meine Rezepte dabei als sogenannte Sketchrezepte. Mit diesen ist das Kochen und Backen kinderleicht und bringt somit Groß und Klein sehr viel Spaß in der Küche.Vielen Dank für deine Zeit, viel Spaß beim Nachmachen und Guten Appetit

Click Here to Leave a Comment Below 0 comments
>