Apfelküchle im Bierteig

730
4.67

Äbbes ganz guats

Warme Apfelküchle mit Joghurteis. Das nenne ich mal ein kontrastreiches Programm. Fast wie das Wetter in den vergangenen Wochen – warm und kalt zugleich.
Aber wie kommt man mitten im Sommer überhaupt auf die Idee, warme Apfelküchle zu machen? Nun, dazu gibt es wie immer eine kleine Geschichte.

Ø 4.67 (9 Votes)

Apfelküchle im Bierteig

Portionen   6
Vorbereitung 30 Minuten
Gesamtzeit 30 Minuten

Anleitungen 

  • Eier, Zucker und Hefeweizen miteinander vermischen und soviel Mehl hinzugeben bis der Teig zähflüssig wird.
  • Fritteuse
    Äpfel waschen, schälen und in Ringe schneiden. Mit kleinen Ausstecherle-Formen das Kerngehäuse entfernen. Witzigerweise ergibt das später ein schönes Muster. Überrascht doch einfach mal eure Partner mit einem Apfelküchle, bei denen das Kerngehäuse in Herzform ausgestochen ist 🙂
  • Apfelringe im Teig wenden.
  • In einer Fritteuse oder einer Pfanne mit reichlich Öl braten bis sie goldbraun sind.
  • Abtropfen lassen und mit Zucker und Zimt bestreut servieren. Den Zimt hatte ich dafür zuvor schon mit dem Zucker vermischt und die Apfelküchle darin gewendet.

Rezept speichern & Zutaten einkaufen

Speichere die Zutatenliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App? Bring! Einkaufsliste App für iPhone und Android
Speichere das Rezept in deinem persönlichen Kochbuch!
Kalorien: 381.6kcal
Mahlzeit: Dessert, Hauptspeise
Kategorie: Süßspeise
Zubereitung: Frittieren
Eigenschaft: Preiswert, Saisonal, Schnell
Diät: Vegetarisch
Schwierigkeit: simpel
Wochentag: Montag, Sonntag
Kalenderwoche: KW 33
Jahreszeit: Herbst, Sommer

Nährwerte pro Portion

Portion: 4 g | Kalorien: 381.6 kcal | Kohlenhydrate: 72.9 g | Protein: 5.8 g | Fett: 3.8 g

Das passende Sketchrezept


Du weißt nicht was Sketchrezepte sind? Mehr dazu in diesem Artikel!



Wie bewertest du das Rezept?

Klicke auf einen der Sterne, um das Rezept zu bewerten.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline-Rückmeldungen
Alle Kommentare anzeigen


Werbehinweis für Links mit Sternchen (*):

Diese Seite kann Affiliate-Links beinhalten, die mir eine kleine Provision einbringen, wenn du Produkte darüber kaufst. Für dich entstehen dabei keine zusätzlichen Kosten. Mehr Informationen darüber findest du hier.
Schließen
Mit gekocht und geschrieben von Jens Haizmann
kochschwabe.de © Copyright 2022. Alle Rechte vorbehalten.

🍪 Datenschutzeinstellungen bearbeiten
Schließen
kochschwabe.de
0
Ich würde mich über deine Meinung freuen, bitte kommentiere.x