Shopping Cart

Lauter gute Sachen in einer Schüssel vereint


Bohnensalat mit Speck und Feta

Ähnlich wie der Spargel-Gnocchi-Salat mit Schweinefilet besteht dieser Salat ebenfalls aus so manchen Zutaten, die in Kombination einen echt umhauen. Definitiv etwas für die "das-mach-ich-öfter-Liste"!
5 aus 1 Bewertung
Arbeitszeit 45 Min.
Kochzeit 1 Std. 15 Min.
Gesamtzeit 2 Stdn.
Schwierigkeitsgrad simpel
Kalenderwoche 24
Wochentag Dienstag
Gericht Fleischgerichte, Salat
Kalorien 388 kcal
Portionen 4

Zutaten
  

  • 300 g Kartoffeln kleine neue
  • 600 g Bohnen, grüne
  • 100 g Frühstücksspeck / Bacon
  • 1 EL Zucker
  • 60 ml Wasser
  • 60 ml Weißweinessig Balsamico Bianco
  • Salz
  • Pfeffer
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 Schalotte
  • 150 g Feta Käse
  • 4 Stiel(e) Basilikum

Anleitungen
 

  • Die Kartoffeln waschen und mit Schale bissfest kochen (15-20 Minuten) und etwas abkühlen lassen. Sie sollten für die weitere Verarbeitung noch gut warm sein, aber nicht zu sehr, sonst zerfallen sie beim Schneiden. Kleiner Tipp: In einem Schnellkochtopf sind die Kartoffeln in knapp 5 Minuten perfekt gegart!
  • Kochwasser für die Bohnen aufsetzen.
  • In der Zwischenzeit Bohnen putzen, waschen und in ca. 3 cm lange Stücke schneiden.
  • Hitze des Kochwassers zurückdrehen, gut salzen und Bohnen zugedeckt ca. 10 Minuten dünsten. Anschließend abschrecken und abtropfen.
  • Öl in einer Pfanne erhitzen, Speck knusprig braten und auf Küchenpapier abtropfen.
  • Für die Marinade Zucker im Bratfett des Specks leicht karamellisieren.
  • Wasser und Essig zum karamellisierten Fett zufügen, aufkochen und 5 Minuten köcheln lassen.
  • Mit Salz und Pfeffer würzen und Öl darunter schlagen.
  • Kartoffeln halbieren und mit den Bohnen unter die Marinade mischen. 30 Minuten ziehen lassen.
  • Schalotte(n) schälen und grob würfeln.
  • Speck und Feta zerbröckeln.
  • Basilikum waschen und Blättchen abzupfen. Grob hacken.
  • Schalotte(n), Speck, Feta und Basilikum unter die Kartoffeln mischen und ca. 45 Minuten ziehen lassen. Anschließend nochmals abschmecken.

Ernährung

Portion: 1gKalorien: 388kcalKohlenhydrate: 25.6gProtein: 16.5gFett: 23.2g

Werbehinweis für Links mit Sternchen (*):
Diese Seite kann Affiliate-Links beinhalten, die mir eine kleine Provision einbringen, wenn du Produkte darüber kaufst. Für dich entstehen dabei keine zusätzlichen Kosten. Mehr Informationen darüber findest du hier.



Das könnte dir auch gefallen

Spargel-Gnocchi-Salat mit Schweinefilet
Saganaki – Gebackener Schafskäse mit Salat
Käseschnitzel mit Tortillakruste auf Bohnen-Mais-Gemüse
Caesar Salad
×

Noch mehr Rezepte...

Spargel-Gnocchi-Salat mit Schweinefilet
Saganaki – Gebackener Schafskäse mit Salat
Käseschnitzel mit Tortillakruste auf Bohnen-Mais-Gemüse
Caesar Salad
Auberginensalat mit Kichererbsen
Cole Slaw inkl. Rezept für Mayonnaise
Falafel mit Salat und Minzjoghurt
Entenbrust mit Rucola-Tomatensalat
Fenchel-Buchweizen-Salat mit Hirtenkäse
Griechischer Bauernsalat
Griechischer Krautsalat
Lauwarmer Spargelsalat
Mexikanischer Schichtsalat
Nudelsalat “Caprese”
Orecchiette-Lachs-Salat
Pastasalat mit Pesto und Kapern
Reis-Wurst-Salat
Norddeutscher Kartoffelsalat
Rote-Bete-Salat mit Apfel und Quinoa
Rote-Linsen-Salat mit Apfel
Schwäbischer Kartoffelsalat
Steak vom Grill mit Sauerkrautsalat und würziger Sesambutter
Taboulé – Arabischer Bulgur Salat
Thunfisch-Süßkartoffel-Salat
Thunfischsalat mit Mais Erbsen und Salsa
Waldorfsalat
Wintersalat mit Speck-Champignons
Riesenbohnen in Tomatensoße mit Frischkäse-Nockerln
Cholera – Schweizerische Lauch-Kartoffel-Käse-Pastete
Geschnetzeltes mit Spätzle
Hähnchen-Pilz-Pfanne
Hubertustopf mit Champignons
Bohnenbratlinge mit Schinken-Pilz-Soße
Cremiger Wursttopf mit Gnocchi
Spargel-Cordon Bleu
Hähnchenpfanne mit Grünem Spargel
Kartoffelgratin mit grünem Spargel



Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating