Shopping Cart

Deftige Resteverwertung Deluxe

  08.04.2021

5
(1)

Bei diesem Rezept kann man sich jetzt darum streiten, ob es sich wirklich um Resteverwertung handelt, aber wenn man mal Brot übrig haben sollte, dann verwertet man es am besten hiermit. Ich meine, in Olivenöl und Knoblauch gebratenes Brot ist für sich bereits Weltklasse, das Ganze dann zusammen mit Hackfleisch und anderen Seelenstreichlern in eine Auflaufform geschichtet und mit Käse überbacken, wird aber von kaum etwas anderem mehr getoppt. Also, wenn es mal deftig sein darf und man Ofenschlupfer nicht mehr sehen kann, dann ist das hier DIE Alternative!

Brot-Hack-Käse-Auflauf

5
(1)
Menge6 Portionen

Zutaten

 1 Stange Lauch
 300 g Champignons
 600 g Hackfleisch, gemischt
 2 Zehen Knoblauch
 ½ Bund Petersilie
 4 EL Olivenöl
 6 Scheiben Roggenmischbrot (à ca. 55 g)
 125 g Gouda
 400 g Schmand
 3 Ei(er)
 Fett zum Braten
 Paprikapulver, edelsüß

Feuerfeste Form

2 oder 4 Portionen? Dieses tolle Set aus dickwandiger schöner Keramik macht deinen Auflauf zum Hingucker. Keine schadstoffhaltige Kunststoffbeschichtung, kein Einbrennen von Rückständen, lang ...

2 oder 4 Portionen? Dieses tolle Set aus dickwandiger schöner Keramik macht deinen Auflauf zum Hingucker. Keine schadstoffhaltige Kunststoffbeschichtung, kein Einbrennen von Rückständen, lang anhaltende Wärmespeicherung. Backofenfest bis 300°C, absolut kratz- und schnittfest, spülmaschinenfest, kühlschrank- und mikrowellengeeignet!

Zubereitung

1

1 Stange Lauch in Ringe schneiden.

2

300 g Champignons halbieren.

3

In einer Pfanne etwas Fett erhitzen und 600 g gemischtes Hackfleisch darin krümelig braten.

4

Mit Salz, Pfeffer und Edelsüßpaprika würzen.

5

Nun die Champignons und den Lauch hinzufügen und ebenfalls kurz anbraten. Dann alles herausnehmen.

6

2 Zehen Knoblauch fein hacken.

7

1/2 Bund Petersilie fein hacken.

8

In derselben Pfanne 2 EL Olivenöl erhitzen und 3 Scheiben Roggenmischbrot von der einen Seite goldbraun braten.

9

Etwas vom Knoblauch und der Petersilie auf der Oberseite der Brote verteilen, diese herumdrehen und auf der anderen Seite anbraten.

10

Schritte 8+9 mit den anderen Brotscheiben wiederholen und vom Herd nehmen.

11

Den Backofen vorheizen (Ober-/Unterhitze: 175 °C | Umluft: 150 °C).

12

Eine Auflaufform fetten.

13

125 g Gouda reiben.

14

400 g Schmand mit 3 Eiern und der Hälfte des Gouda verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen.

15

Die Auflaufform mit der Hälfte der Brotscheiben aus­legen und 1⁄4 der Soße übergießen.

16

Nun die Hack-Gemüse-Masse einfüllen.

17

Dann wieder 1⁄4 der Soße darauf verteilen.

18

Den Rest des Brotes halbieren und auch darauf verteilen.

19

Nun die übrige Soße darüber gießen und mit dem Rest Käse bestreuen.

20

Im vorgeheizten Backofen ca. 45 Minuten backen.


Schwierigkeitnormal
Arbeitszeit40 MinutenGesamtzeit1 Stunde 25 Minuten
Details

Portionsgröße 320 g

Portionen 6


Menge pro Portion
Kalorien 748.7
% Täglicher Wert *
Fett 54.5g84%
Natrium 941mg40%
Kohlenhydrate 27.9g10%
Ballaststoffe 4.4g18%
Zucker 5.2g
Eiweiß 33.5g67%

* Tagesprozentwerte beziehen sich auf eine 2.000-Kalorien-Diät. Dein Tageswert kann je nach Kalorienbedarf höher oder niedriger sein.


Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Es tut mir leid, dass dir das Rezept nicht so zusagt

Lasse es mich verbessern!

Wie kann ich dieses Rezept verbessern?


Passend dazu ...

Roggenmischbrot

5
(5)
Arbeitszeit40 MinutenGesamtzeit23 Stunden
Schwierigkeitnormal
SpeiseplanMontag / KW12

   1962 kcal / 8 F / 407 KH / 54 EW
×

Roggenmischbrot

5
(5)
Arbeitszeit40 MinutenGesamtzeit23 Stunden
Schwierigkeitnormal
SpeiseplanMontag / KW12

   1962 kcal / 8 F / 407 KH / 54 EW

Schinken-Brot-Auflauf

4
(2)
Arbeitszeit30 MinutenGesamtzeit1 Stunde
Schwierigkeitsimpel

   651 kcal / 28 F / 66 KH / 30 EW

Ofenschlupfer (Apfel-Brot-Auflauf) mit Vanillesoße

5
(4)
Arbeitszeit25 MinutenGesamtzeit1 Stunde
Schwierigkeitnormal
SpeiseplanMontag / KW37

   846 kcal / 42 F / 93 KH / 22 EW

Fleischkäseauflauf mit Sauerkraut

5
(1)
Arbeitszeit40 MinutenGesamtzeit1 Stunde 10 Minuten
Schwierigkeitnormal

   588 kcal / 41 F / 28 KH / 23 EW

Brötchenpizza mit Spinat und zweierlei Käse

3
(2)
Arbeitszeit45 MinutenGesamtzeit1 Stunde 40 Minuten
Schwierigkeitnormal

   730 kcal / 24 F / 91 KH / 30 EW

Brokkoliauflauf mit Schinken

2
(1)
Arbeitszeit15 MinutenGesamtzeit45 Minuten
Schwierigkeitsimpel

   507 kcal / 34 F / 11 KH / 35 EW

Pastizio – griechischer Makkaroni-Hack-Auflauf

0
(0)
Arbeitszeit40 MinutenGesamtzeit1 Stunde 30 Minuten
Schwierigkeitnormal

   853 kcal / 45 F / 64 KH / 43 EW

Griechische Moussaka

4
(3)
Arbeitszeit1 StundeGesamtzeit1 Stunde 40 Minuten
Schwierigkeitnormal

   839 kcal / 42 F / 70 KH / 39 EW

Hack-Kohl-Kartoffel-Auflauf

0
(0)
Arbeitszeit45 MinutenGesamtzeit1 Stunde 20 Minuten
Schwierigkeitnormal

   836 kcal / 43 F / 65 KH / 44 EW

Kartoffel-Raclette-Auflauf mit Hack

4
(2)
Arbeitszeit40 MinutenGesamtzeit1 Stunde 20 Minuten
Schwierigkeitnormal

   566 kcal / 31 F / 34 KH / 33 EW

Hackröllchen à la Cordon Bleu

4.8
(4)
Arbeitszeit30 MinutenGesamtzeit1 Stunde
Schwierigkeitnormal
SpeiseplanSonntag / KW7

   546 kcal / 38 F / 11 KH / 37 EW

Kartoffel-Kraut-Auflauf

2
(1)
Arbeitszeit30 MinutenGesamtzeit1 Stunde
Schwierigkeitnormal

   262 kcal / 9 F / 33 KH / 11 EW

Maultaschenauflauf mit Tomatensoße

4
(5)
Arbeitszeit10 MinutenGesamtzeit45 Minuten
Schwierigkeitsimpel

   599 kcal / 32 F / 48 KH / 29 EW

Makkaronitorte “Jägerart”

4.5
(4)
Arbeitszeit1 StundeGesamtzeit1 Stunde 45 Minuten
Schwierigkeitnormal

   318 kcal / 17 F / 19 KH / 21 EW

Frikadellengratin in Tomatensoße

2
(1)
Arbeitszeit45 MinutenGesamtzeit1 Stunde 10 Minuten
Schwierigkeitnormal
SpeiseplanSonntag / KW27

   641 kcal / 44 F / 20 KH / 41 EW

Gemüse-Lasagne

4
(1)
Arbeitszeit30 MinutenGesamtzeit1 Stunde 30 Minuten
Schwierigkeitnormal

   770 kcal / 40 F / 65 KH / 31 EW

Maultaschenauflauf mit Speck-Zwiebel-Sahne

0
(0)
Arbeitszeit30 MinutenGesamtzeit1 Stunde
Schwierigkeitnormal

   861 kcal / 54 F / 54 KH / 38 EW

Lasagne

0
(0)
Arbeitszeit30 MinutenGesamtzeit1 Stunde 40 Minuten
Schwierigkeitnormal

   997 kcal / 58 F / 61 KH / 51 EW

Lachs-Spinat-Lasagne

5
(3)
Arbeitszeit30 MinutenGesamtzeit1 Stunde 30 Minuten
Schwierigkeitnormal
SpeiseplanFreitag / KW17

   848 kcal / 53 F / 31 KH / 54 EW

Zucchini-Reis-Lasagne

3.5
(2)
Arbeitszeit20 MinutenGesamtzeit1 Stunde 10 Minuten
Schwierigkeitnormal

   417 kcal / 20 F / 35 KH / 22 EW

Parmigiana di melanzane (Auberginenauflauf)

5
(1)
Arbeitszeit45 MinutenGesamtzeit1 Stunde 45 Minuten
Schwierigkeitnormal

   714 kcal / 46 F / 41 KH / 30 EW

Tortelloni-Auflauf mit Schinken Sahne-Soße

4.8
(4)
Arbeitszeit15 MinutenGesamtzeit45 Minuten
Schwierigkeitnormal

   895 kcal / 38 F / 89 KH / 45 EW

Spätzleauflauf mit Hack und Lauch

4.5
(2)
Arbeitszeit20 MinutenGesamtzeit50 Minuten
Schwierigkeitnormal

   687 kcal / 31 F / 60 KH / 39 EW

Auflauf nach Tajine Art mit Kartoffeln und sommerlichem Gemüse

4
(1)
Arbeitszeit20 MinutenGesamtzeit1 Stunde
Schwierigkeitsimpel
SpeiseplanFreitag / KW37

   419 kcal / 14 F / 56 KH / 10 EW

Cannelloni mit Schinken-Ricotta-Füllung

0
(0)
Arbeitszeit20 MinutenGesamtzeit50 Minuten
Schwierigkeitnormal

   479 kcal / 26 F / 37 KH / 26 EW

Brotsuppe

3
(4)
SpeiseplanSamstag / KW5

   0 kcal / 0 F / 0 KH / 0 EW

Cheeseburger-Hackbraten

4
(2)
Arbeitszeit1 StundeGesamtzeit2 Stunden 10 Minuten
Schwierigkeitnormal
SpeiseplanSonntag / KW53

   707 kcal / 51 F / 13 KH / 49 EW

Arme Ritter

5
(1)
Arbeitszeit45 MinutenGesamtzeit45 Minuten
Schwierigkeitsimpel
SpeiseplanMontag / KW11

   655 kcal / 34 F / 69 KH / 17 EW

Kirschmichel

4.5
(2)
Arbeitszeit20 MinutenGesamtzeit50 Minuten
Schwierigkeitsimpel
SpeiseplanMontag / KW28

   537 kcal / 25 F / 66 KH / 10 EW

Hack-Kartoffel-Küchle mit Rotkohlsalat

4.5
(2)
Arbeitszeit40 MinutenGesamtzeit1 Stunde
Schwierigkeitnormal
SpeiseplanSonntag / KW42

   698 kcal / 44 F / 40 KH / 32 EW


Gefällt dir das Rezept?

Cool! Wie wäre es dann, wenn du deinen Freunden davon berichtest? Sie werden begeistert sein! Mit einem Klick auf einen der Buttons kannst du das Rezept in einem Netzwerk deiner Wahl teilen.

TeilenTweetSpeichernTeilen

Zutaten

 1 Stange Lauch
 300 g Champignons
 600 g Hackfleisch, gemischt
 2 Zehen Knoblauch
 ½ Bund Petersilie
 4 EL Olivenöl
 6 Scheiben Roggenmischbrot (à ca. 55 g)
 125 g Gouda
 400 g Schmand
 3 Ei(er)
 Fett zum Braten
 Salz
 Pfeffer
 Paprikapulver, edelsüß

Anweisungen

1

1 Stange Lauch in Ringe schneiden.

2

300 g Champignons halbieren.

3

In einer Pfanne etwas Fett erhitzen und 600 g gemischtes Hackfleisch darin krümelig braten.

4

Mit Salz, Pfeffer und Edelsüßpaprika würzen.

5

Nun die Champignons und den Lauch hinzufügen und ebenfalls kurz anbraten. Dann alles herausnehmen.

6

2 Zehen Knoblauch fein hacken.

7

1/2 Bund Petersilie fein hacken.

8

In derselben Pfanne 2 EL Olivenöl erhitzen und 3 Scheiben Roggenmischbrot von der einen Seite goldbraun braten.

9

Etwas vom Knoblauch und der Petersilie auf der Oberseite der Brote verteilen, diese herumdrehen und auf der anderen Seite anbraten.

10

Schritte 8+9 mit den anderen Brotscheiben wiederholen und vom Herd nehmen.

11

Den Backofen vorheizen (Ober-/Unterhitze: 175 °C | Umluft: 150 °C).

12

Eine Auflaufform fetten.

13

125 g Gouda reiben.

14

400 g Schmand mit 3 Eiern und der Hälfte des Gouda verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen.

15

Die Auflaufform mit der Hälfte der Brotscheiben aus­legen und 1⁄4 der Soße übergießen.

16

Nun die Hack-Gemüse-Masse einfüllen.

17

Dann wieder 1⁄4 der Soße darauf verteilen.

18

Den Rest des Brotes halbieren und auch darauf verteilen.

19

Nun die übrige Soße darüber gießen und mit dem Rest Käse bestreuen.

20

Im vorgeheizten Backofen ca. 45 Minuten backen.

Brot-Hack-Käse-Auflauf

Hast du Fragen?

Ich helf dir sehr gerne weiter. Schreib mir dazu einfach auf WhatsApp! Ab sofort kannst du das Rezept auch ganz schnell und einfach per WhatsApp teilen.


Schreib mir auf WhatsApp


Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die mit * gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht. Alle übrigen externen Links sind keine Affiliate-Links. Solch eine Empfehlung geschieht unentgeltlich und aus purer Überzeugung!