Shopping Cart

Cremige Käse-Sellerie-Suppe mit Schinkenchips

5 aus 1 Bewertung

Beschreibung

Das erwartet dich!

Hier kommt es auf den richtigen Käse an
Wie nicht anders zu erwarten kam bei uns der würzigste Bergkäse den wir finden konnten in das Süppchen. Im Rezept wird zwar Gouda genannt, aber im Prinzip kann man jeden Käse verwenden, der gerade vorrätig ist. Die Kombination mit dem "geschmacksverstärkenden" Sellerie und dem knusprig gebratenen Speck ist ein wahrer Traum. Das hier ist wirklich eine Suppe, die man öfter machen kann. Ob als Vorspeise oder Hauptspeise, sie ist auf jeden Fall so sättigend, dass man gut davon satt wird, wenn man sie als Vorspeise serviert, dann eben nur halb so viel.

Info & Nährwerte

Nährwerte entsprechen einer Portion

Arbeitszeit 30 Minuten
Kochzeit 10 Minuten
Gesamtzeit 40 Minuten
Schwierigkeit normal
Kalorien
412
Protein
 
15
g
13
%
Kohlenhydrate
 
19.6
g
7
%
Fett
 
30.6
g
47
%
Die prozentualen Tageswerte basieren auf einer 2000-Kalorien-Diät.
5 aus 1 Bewertung
Kommentare anzeigen (0) Rezept drucken

Zutaten

Portionen können im Eingabefeld anpepasst werden.
Pro Tipp: Bereits hingerichtete Zutaten kannst du ganz einfach per Checkbox abhaken

Portionen:   4
  • 4 Scheibe(n) Schinken, luftgetrocknet
  • 250 g Knollensellerie
  • 500 ml Gemüsebrühe
  • 1 Zwiebel
  • 4 EL Butter
  • 4 EL Mehl
  • 400 ml Milch
  • 100 g Gouda Käse
  • ¼ Bund Schnittlauch
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat

Benötigte Ausrüstung

Eigene Notizen

Zubereitung

Tipp: Zuerst ganz durchlesen, dann zubereiten.

  • 4 Scheibe(n) luftgetrockneter Schinken in einer beschichteten Pfanne ohne zusätz­liches Fett knusprig braten.
  • 250 g Knollensellerie in kleine Würfel schneiden.
  • 500 ml Gemüsebrühe aufkochen und den Sellerie darin ca. 5 Minuten garen.
  • Dann abgießen und die Brühe auffangen.
  • 1 Zwiebel fein würfeln.
  • 4 EL Butter in einem Topf erhitzen und die Zwiebelwürfel darin glasig andünsten.
  • 4 EL Mehl da­rüber stäuben und hell anschwitzen.
  • Die Brühe und 400 ml Milch unter Rühren zugießen und ca. 5 Minuten kö­cheln lassen.
  • 100 g Gouda reiben und in die Suppe rühren. Ggf. nochmal etwas Wasser einrühren.
  • Den Sellerie zufügen und alles mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.
  • 1/4 Bund Schnittlauch in Röllchen schneiden.
  • Die Suppe mit klein gebrochenem Schinken und Schnittlauch anrichten.

Das Rezept wurde mit viel ❤️ gekocht von...

Über dein Feedback würde ich mich sehr freuen. Schreibe dazu einfach einen netten Kommentar!

💡 Mein Lese-Tipp

Verwandte Rezepte, Blogbeiträge & Produkte






Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating





Werbehinweis für Links mit Sternchen (*):
Diese Seite kann Affiliate-Links beinhalten, die mir eine kleine Provision einbringen, wenn du Produkte darüber kaufst. Für dich entstehen dabei keine zusätzlichen Kosten. Mehr Informationen darüber findest du hier.

[test_shortcode]
[test_shortcode]
[print_related_sketchrezept_id]