Shopping Cart

Nordafrikanische Wurst triff auf Italienische Kartoffelklößchen


Cremiger Wursttopf mit Gnocchi

Wir kennen die Merguez vor allem als Grillwurst. Die scharf gewürzte Hackfleisch-Bratwurst aus Lamm- und Rindfleisch gehört bei uns genauso zu einem gelungenen Grillabend wie das obligatorische Baguette. Umso mehr freute ich mich auf diesen Eintopf. Wir lieben nämlich auch Gnocchi und alles was nur im entferntesten mit Pasta und Klößchen zu tun hat. Bei diesem One Pot Gericht handelt es sich definitiv um eines, was bei uns auf die Liste mit Gerichten wandert, die wir immer wieder mal machen werden. Einfach nur lecker!
5 aus 1 Bewertung
Arbeitszeit 20 Min.
Kochzeit 20 Min.
Gesamtzeit 40 Min.
Schwierigkeitsgrad normal
Kalenderwoche 14
Wochentag Freitag
Gericht One Pot Gerichte, Suppe
Kalorien 645 kcal
Portionen 4

Zutaten
  

  • 200 g Spinat, TK Blattspinat
  • 1 Glas/Gläser Paprika, geröstet à 370 ml
  • 2 Zwiebeln
  • 400 g Merguez
  • 400 ml Hühnerbrühe
  • 1 Pck. Gnocchi à 500 g
  • 200 g Sahne
  • Salz
  • Pfeffer

Anleitungen
 

  • 200 g TK Blattspinat auftauen.
  • 1 Glas/Gläser Röstpaprika abtropfen lassen.
  • 2 Zwiebeln schälen und grob würfeln.
  • 400 g Merguez in Scheiben schneiden.
  • Die Paprika klein würfeln.
  • In einem ausreichend großen Topf etwas Fett erhitzen und die Merquez darin ca. 5 Minuten braun anbraten.
  • Dann die Zwiebelwürfel zugeben und ca. 3 Minuten mitbraten.
  • Nun mit 400 ml Hühnerbrühe und 600 ml Wasser ablöschen und aufkochen.
  • 1 Pck. Gnocchi, Paprika und 200 g Sahne einrühren und bei kleiner Hitze ca. 5 Minuten köcheln.
  • Dann den Spinat unterrühren und ca. 2 Minuten im Eintopf erwärmen.
  • Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Ernährung

Portion: 550gKalorien: 645kcalKohlenhydrate: 43.9gProtein: 29.4gFett: 38.1gNatrium: 1359mgBallaststoff: 3.2gZucker: 7.7g

Werbehinweis für Links mit Sternchen (*):
Diese Seite kann Affiliate-Links beinhalten, die mir eine kleine Provision einbringen, wenn du Produkte darüber kaufst. Für dich entstehen dabei keine zusätzlichen Kosten. Mehr Informationen darüber findest du hier.



Das könnte dir auch gefallen

Gnocchi mit Salbeibutter
Gnocchi mit Käse-Rucola-Sauce
Wurstgulasch mit Champignons und Nudeln
Leberkäs-Gulasch
×

Noch mehr Rezepte...

Gnocchi mit Salbeibutter
Gnocchi mit Käse-Rucola-Sauce
Wurstgulasch mit Champignons und Nudeln
Leberkäs-Gulasch
Spargel-Gnocchi-Salat mit Schweinefilet
Gnocchi-Zucchini-Pfanne mit Feta-Dip
Bohnensalat mit Speck und Feta
Tortelliniauflauf mit Chorizo
Pasta mit Chorizo-Mais-Soße
Moelas (geschmorte Hühnermägen)
Hubertustopf mit Champignons
Cremige Käse-Sellerie-Suppe mit Schinkenchips



Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating