Erbsen-Cremesuppe mit Sucuk-Chips

136
4.34

warm und lecker mit dem gewissen Pepp

Diese Suppe bringt etwas Abwechslung in die Suppenküche. Die Wurst-Chips verleihen nicht nur geschmacklich den gewissen Pepp, sondern machen dieses eher langweilig anmutende Gericht zum interessanten Hingucker.

Ø 4.34 (3 Votes)

Erbsen-Cremesuppe mit Sucuk-Chips

Portionen   4
Arbeitszeit 30 Minuten
Gesamtzeit 30 Minuten

Anleitungen 

  • Erbsen mit 3-4 fachem an Wasser über Nacht einweichen
  • Erbsen ca. 2 Stunden weich kochen
  • Zwiebeln würfeln und in einem Topf anschwitzen
  • Die eingeweichten Erbsen hinzugeben und kurz aufkochen
  • Die Suppe pürieren. Entweder mit einem Stabmixer oder im Mixbehälter der Küchenmaschine.
  • Gemixte Suppe durch ein Küchensieb passieren
  • Nochmals aufkochen lassen
  • Frischkäse unterheben und ebenfalls kurz mit köcheln lassen
  • Mit Salz und Pfeffer abschmecken
  • Sucuk oder andere Würstchen in Scheiben schneiden
  • Würstchen in einer Pfanne von beiden Seiten anbraten
  • Die fertige Suppe mit den Wurst-Chips garnieren
Speichere das Rezept in deinem persönlichen Kochbuch!
Speichere die Zutatenliste direkt in der Bring! App. Bring! Einkaufsliste App für iPhone und Android

Ein passendes Video dazu

Eigene Notizen

Mit einem Benutzerkonto kannst du auch eigene Notizen hinterlegen. Melde dich hier an.

Nährwerte pro Portion

Portion: 1 g | Kalorien: 735.82 kcal | Kohlenhydrate: 74.3 g | Protein: 30.1 g | Fett: 29.67 g

Wie bewertest du das Rezept?

Klicke auf einen der Sterne, um das Rezept zu bewerten.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline-Rückmeldungen
Alle Kommentare anzeigen


Werbehinweis für Links mit Sternchen (*):

Diese Seite kann Affiliate-Links beinhalten, die mir eine kleine Provision einbringen, wenn du Produkte darüber kaufst. Für dich entstehen dabei keine zusätzlichen Kosten. Mehr Informationen darüber findest du hier.
Schließen
Mit gekocht und geschrieben von Jens Haizmann
kochschwabe.de © Copyright 2022. Alle Rechte vorbehalten.

Schließen
kochschwabe.de
0
Ich würde mich über deine Meinung freuen, bitte kommentiere.x