Shopping Cart

Kleine Bällchen, ganz großes Kino


Falafel mit Salat und Minzjoghurt

Wer Kichererbsen liebt wird auch Falafel lieben. Perfekt zu Salat mit einem frischen Joghurt-Dip oder sogar im Fladenbrot als Fleischersatz. Falafel ist ratz fatz zubereitet und hat das Potenzial auch einen "eingefleischten" Fleischesser zu überzeugen!
5 aus 1 Bewertung
Arbeitszeit 50 Min.
Gesamtzeit 50 Min.
Schwierigkeitsgrad normal
Diät Vegetarisch
Kalenderwoche 21
Wochentag Dienstag
Gericht Kleinigkeit, Low Carb, Salat
Kalorien 606 kcal
Portionen 4

Zutaten
  

Falafel

  • 1 Dose(n) Kichererbsen à 480 g Abtropfgewicht bzw. 850 ml Inhalt
  • 1 Zwiebel
  • 2 Zehe(n) Knoblauch
  • 1 Eigelb
  • 1 EL Paniermehl / Semmelbrösel
  • 1 EL Mehl
  • ½ TL Kreuzkümmel
  • 1 TL Salz
  • Frittieröl

Minzjoghurt

  • 6 Stiel(e) Minze
  • 250 g Joghurt Vollmilch
  • Salz
  • Pfeffer

Salat

  • 250 g Kirschtomaten
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln
  • 1 Romana-Salatherz
  • 1 TL Salz
  • Pfeffer
  • 6 EL Weißweinessig
  • 4 EL Olivenöl

Anleitungen
 

Falafel

  • Kichererbsen abgießen, abspülen und abtropfen lassen.
  • Zwiebel und Knoblauch schälen und würfeln.
  • Kichererbsen, Zwiebel und Knoblauch fein pürieren.
  • Mit Eigelb, Paniermehl und Mehl vermengen.
  • Mit Salz und Kreuzkümmel würzen, kalt stellen.

Minzjoghurt

  • Minze waschen, trocken schütteln. Blätter abzupfen und in feine Streifen schneiden.
  • Joghurt und Minze verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Salat

  • Tomaten waschen, putzen und halbieren.
  • Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden.
  • Salat putzen, waschen, klein schneiden und gut abtropfen lassen. Alternativ in der Salatschleuder trocken schleudern.
  • Salat mit mit Salz und Pfeffer vermischen.
  • Essig und Öl dazu geben und nochmals vermischen. 5-10 Minuten ziehen lassen.

Falafel backen und anrichten

  • Frittieröl in einem hohen Topf auf ca. 180 °C erhitzen.
  • Aus der Falafel-Masse ein Probebällchen in Walnußgröße formen und 4-5 Minuten goldbraun backen. Wenn dieser zerfällt, noch etwas Mehl untermischen.
  • Restliche Bällchen formen und portionsweise frittieren. Auf Küchenpapier abtropfen lassen.
  • Mit Salat und Joghurtsoße anrichten.

Ernährung

Kalorien: 606kcalKohlenhydrate: 55gProtein: 20gFett: 32g

Werbehinweis für Links mit Sternchen (*):
Diese Seite kann Affiliate-Links beinhalten, die mir eine kleine Provision einbringen, wenn du Produkte darüber kaufst. Für dich entstehen dabei keine zusätzlichen Kosten. Mehr Informationen darüber findest du hier.



Das könnte dir auch gefallen

Falafel Wrap mit Avocadosauce
Ofenfalafel
Kichererbsen Taler mit Kräuterdip und Salat
Auberginensalat mit Kichererbsen
×

Noch mehr Rezepte...

Falafel Wrap mit Avocadosauce
Ofenfalafel
Kichererbsen Taler mit Kräuterdip und Salat
Auberginensalat mit Kichererbsen
Kichererbsen-Tomaten-Eintopf mit Hackbällchen
Hummus mit Kichererbsen
Linsen-Feta-Bällchen mit Couscous
Nudel-Hackbällchen-Topf
Adana Kebap Hackfleischspieße
Pita Fladenbrot
Suppengrün-Salat im Pita-Brot mit Pfeffer-Feta-Creme
Bohnensalat mit Speck und Feta
Caesar Salad
Nudelsalat “Caprese”
Griechischer Bauernsalat
Wintersalat mit Speck-Champignons
Reis-Wurst-Salat
Frühlingsrollen
Türkisches Fladenbrot
Bifteki mit Gyrosgewürz



Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating