Falafel Wrap mit Avocadosauce

2.4K

Zuletzt aktualisiert am 31.12.2022

5 (2 Bewertungen)

Gut vorbereitet ist halb zubereitet

Wraps und dergleichen gehen ja bekanntlich immer, werden nie langweilig und bieten unendlich viele Kombinationsmöglichkeiten. Sie leben davon, dass man die notwendigen Zutaten einfach vorbereitet und jeder baut sich seinen Wrap so wie er möchte. Und schon steht einem gemütlichen Abend mit der Familie oder Freunden nichts mehr im Wege. Gut, dass es dazu vor ein paar Tagen bereits das Rezept zu den Ofenfalafel gab, denn damit braucht man nicht einmal diese frisch zubereiten – einfach erwärmen, fertig!

Rezept für Falafel Wrap mit Avocadosauce

Falafel Wrap mit Avocadosauce
5 (2 Bewertungen)
Portionen   4
Arbeitszeit 30 Minuten
Garzeit 30 Minuten
Gesamtzeit 1 Stunde

Zutaten

  •  
    12 Ofenfalafel
  • Falafel Wrap mit Avocadosauce2 Avocados
  • Falafel Wrap mit Avocadosauce1 Knoblauchzehe
  • Falafel Wrap mit Avocadosauce1 EL Zitronensaft
  • Falafel Wrap mit Avocadosauce100 g Schmand
  • Falafel Wrap mit Avocadosauce1 Pck Weizentortillafladen à 4 Stück ; 280 g
  • Falafel Wrap mit Avocadosauce150 g Tomaten Cherry
  • Falafel Wrap mit Avocadosauce1 Salatgurke
  • Falafel Wrap mit Avocadosauce50 g Rucola
  • Falafel Wrap mit AvocadosauceKreuzkümmel
  • Falafel Wrap mit AvocadosauceSalz
  • Falafel Wrap mit AvocadosaucePfeffer

Anleitungen 

  • 4 Portion(en) Ofenfalafel auftauen und erwärmen.
  • Aus 2 Avocados das Fruchtfleisch lösen und mit einer Gabel zerdrücken.
  • 1 Zehe(n) Knoblauch dazu pressen sowie 1 EL Zitronensaft und 100 g Schmand dazugeben und alles gut verrühren.
  • Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • 1 Pck. Wraps nach Packungsanweisung erwärmen.
  • 150 g Datteltomaten in Scheiben schneiden.
  • 1 Salatgurke in dünne Scheiben schneiden.
  • 50 g Rucola evtl. etwas kleiner schneiden.
  • Avocado-Soße gleichmäßig auf den Tortilla verteilen.
  • Jeweils 3 Falafel mit Salat, Tomaten- und Gurkenscheiben auf einer Hälfte jedes Fladens verteilen.
  • Dann die Hälfte ohne Belag überklappen und zu “Taschen” aufrollen, mit Holzspießen fixieren.
Speichere das Rezept in deinem persönlichen Kochbuch!
Speichere die Zutatenliste direkt in der Bring! App.

Ein passendes Video dazu

Eigene Notizen

Melde dich mit deinem Benutzerkonto an, um eigene Notizen zu hinterlegen!

Nährwerte pro Portion

Portion: 300 g | Kalorien: 552.5 kcal | Kohlenhydrate: 53.2 g | Protein: 15.8 g | Fett: 27.7 g | Natrium: 316 mg | Ballaststoff: 12.2 g | Zucker: 5.2 g

Wie bewertest du das Rezept?

Klicke auf einen der Sterne, um das Rezept zu bewerten.

Weitere Infos zum Beitrag

Leser-Interaktionen

Schreibe einen Kommentar

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline-Rückmeldungen
Alle Kommentare anzeigen

Werbehinweis für Links mit Sternchen (*):
Diese Seite kann Affiliate-Links beinhalten, die mir eine kleine Provision einbringen, wenn du Produkte darüber kaufst. Für dich entstehen dabei keine zusätzlichen Kosten. Mehr Informationen darüber findest du in der Datenschutzerklärung!
Schließen
Mit gekocht und geschrieben von Jens Haizmann
kochschwabe.de © Copyright 2022. Alle Rechte vorbehalten.

Schließen
kochschwabe.de
0
Ich würde mich über deine Meinung freuen, bitte kommentiere.x