Shopping Cart

Die Qualität des Öls ist entscheidend


Feldsalat-Pesto mit Spaghetti

Mit diesem gesunden Pesto machst du garantiert nichts falsch und es ist sogar für Veganer geeignet, denn der Käse wird dabei nicht direkt im Pesto verarbeitet, sondern diesen kann jeder nach seinem Gusto direkt beim Essen hinzufügen. Dabei ist es völlig irrelevant, welchen Käse man verwendet. Ob nun ein würziger Parmesan, ein Pecorino oder ein würziger Bergkäse (bspw. Gruyère) - ich denke da findet der Käsefreund seinen Favoriten. Neben den tollen Eigenschaften, welche die Walnüsse mit sich bringen, gibt einem auch der Feldsalat (auch Vogerlsalat, Nüsslisalat, Ackersalat, Mausohrsalat, Nüsschen, Nüssler, Schafmäulchen, Sonnewirbele und Rapunzel genannt) nicht nur ein gutes Gefühl, sondern sorgt sogar dafür. Er ist nämlich nicht nur sehr vitamin- und mineralstoffreich, er soll auch stimmungsaufhellend wirken, denn botanisch gesehen gehört er zu den Baldriangewächsen. Jetzt aber genug mit Ernährungsberatung... ach ja, eines noch: Spare nicht beim Öl und gönne dir ein hochwertiges natives Olivenöl in Bio-Qualität. Wir kaufen bspw. immer einen ganzen 5-Liter Blech-Kanister - da spart man richtig Geld!
3 aus 1 Bewertung
Arbeitszeit 20 Min.
Gesamtzeit 20 Min.
Schwierigkeitsgrad simpel
Diät Vegan, Vegetarisch
Kalenderwoche 3
Wochentag Mittwoch
Gericht Pasta
Kalorien 766 kcal
Portionen 4

Zutaten
  

Anleitungen
 

  • In einem ausreichend großen Topf Wasser zum Kochen bringen und salzen.
  • 400 g Spaghetti nach Packungsanleitung kochen.
  • In der Zwischenzeit 150 g Feldsalat, 60 g Walnüsse, 2 Zehe(n) Knoblauch, 150 ml Olivenöl sowie eine Prise Salz und etwas Pfeffer in einen hohen Becher geben und fein pürieren.
  • Die Spaghetti nach dem Kochen noch tropfnass mit dem Pesto vermengen.
  • Nach Belieben mit geriebenem Käse (Parmesan, Pecorino) servieren.

Ernährung

Portion: 400gKalorien: 766kcalKohlenhydrate: 71.9gProtein: 15.8gFett: 45.8gNatrium: 512mgBallaststoff: 6.7gZucker: 1g

Werbehinweis für Links mit Sternchen (*):
Diese Seite kann Affiliate-Links beinhalten, die mir eine kleine Provision einbringen, wenn du Produkte darüber kaufst. Für dich entstehen dabei keine zusätzlichen Kosten. Mehr Informationen darüber findest du hier.



Das könnte dir auch gefallen

Spaghetti mit Gemüse-Bolognese
Linsenbolognese
Spaghetti Carbonara
Spaghetti Bolognese
×

Noch mehr Rezepte...

Spaghetti mit Gemüse-Bolognese
Linsenbolognese
Spaghetti Carbonara
Spaghetti Bolognese
Spaghetti “Cacio e pepe con aglio selvatico”
Spaghetti mit Knoblauch-Garnelen
Pastasalat mit Pesto und Kapern
Rigatoni mit Fenchel-Tomaten-Sauce
Spaghetti Aglio e Olio mit Steinpilzen
Spaghetti-Salat
Schmand-Fusilli mit Speck und Feta
Polentaschnitten mit Feldsalat
Wintersalat mit Speck-Champignons
Schinken-Porree-Nudeln in Meerrettichrahm
Tortellini mit Schinken-Käse-Sahne-Soße
Seitan Geschnetzeltes mit Pilzen und Orecchiette



Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating