Shopping Cart

Fenchel-Buchweizen-Salat mit Hirtenkäse

3.3 aus 4 Bewertungen

Beschreibung

Das erwartet dich!

Gewagte Kombi, ganz großes Kino
Man könnte ja meinen hier passt gar nichts zusammen. Aber ich sag dir: Dieser Salat ist der Hammer. Schon wieder etwas für die "das mach ich öfter" Liste. Buchweizen für sich ist ja bereits sehr schmackhaft, aber in Kombination mit Fenchel und Hirtenkäse... wow ... da spielen die Himbeeren echt nur eine Nebenrolle!

Info & Nährwerte

Nährwerte entsprechen einer Portion

Arbeitszeit 20 Minuten
Kochzeit 20 Minuten
Gesamtzeit 40 Minuten
Schwierigkeit normal
Kalorien
536.9
Protein
 
9.9
g
8
%
Kohlenhydrate
 
48.2
g
16
%
Fett
 
31.6
g
49
%
Die prozentualen Tageswerte basieren auf einer 2000-Kalorien-Diät.
3.3 aus 4 Bewertungen
Kommentare anzeigen (0) Rezept drucken Zum Sketchrezept Zur Sammlung hinzufügen

Zutaten

Portionen können im Eingabefeld anpepasst werden.
Pro Tipp: Bereits hingerichtete Zutaten kannst du ganz einfach per Checkbox abhaken

Portionen:   4
  • 200 g Buchweizen
  • ½ TL Salz
  • 350 g Fenchel
  • ½ Bund Radieschen
  • 1 Zwiebel, rote
  • 50 g Haselnüsse
  • 200 g Himbeeren
  • 1 EL Preiselbeeren, aus dem Glas
  • 2 TL Senf, körniger
  • 3 EL Weißweinessig
  • 4 EL Öl, geröstetes Nussöl
  • 5 EL Wasser
  • ½ TL Gemüsebrühe, gekörnte
  • Salz
  • Pfeffer
  • 250 g Feta Käse

Eigene Notizen

Zubereitung

Tipp: Zuerst ganz durchlesen, dann zubereiten. ODER: Das zugehörige Sketchrezept zur Hand nehmen!

  • Buchweizen mit heißem Wasser gründlich abspülen.
  • Den Buchweizen in einem Topf mit Wasser bedecken, leicht salzen und aufkochen.
  • Anschließend ca. 20 Minuten mit leicht geöffnetem Deckel bei kleiner Hitze köcheln lassen, bis die Körner weich sind. Dabei gelegentlich umrühren und ggf. noch Wasser hinzugießen. Buchweizen sollte noch leicht bissfest sein. Dann in ein Sieb abgießen und abtropfen lassen.
  • Inzwischen den Fenchel putzen, den Strunk herausschneiden und waschen. Dann in feine Streifen schneiden.
  • Radieschen putzen, waschen und gut trocken reiben. Anschließend in feine Scheiben schneiden.
  • Zwiebel(n) schälen, halbieren und in dünne Streifen schneiden.
  • Haselnüsse grob hacken und in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten. Herausnehmen und abkühlen lassen.
  • Himbeeren verlesen, vorsichtig waschen und in einem Sieb abtropfen lassen.
  • Preiselbeeren, Senf, Essig, Öl, Wasser und Gemüsebrühe verrühren und mit Salz & Pfeffer würzen.
  • Das Dressing mit Buchweizen, Fenchel, Radieschen, Haselnüssen und Himbeeren mischen und abgedeckt ca. 20 Min. ziehen lassen.
  • Den Hirtenkäse zerbröckeln und vorsichtig unter den Salat heben.
Für dieses Rezept wurde das folgende Rezept (Quelle) erprobt und optimiert: https://www.kuechengoetter.de/rezepte/fenchel-hafer-salat-90959

Das Rezept wurde mit viel ❤️ gekocht von...

Über dein Feedback würde ich mich sehr freuen. Schreibe dazu einfach einen netten Kommentar!

💡 Mein Lese-Tipp

Verwandte Rezepte, Blogbeiträge & Produkte






Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating





Werbehinweis für Links mit Sternchen (*):
Diese Seite kann Affiliate-Links beinhalten, die mir eine kleine Provision einbringen, wenn du Produkte darüber kaufst. Für dich entstehen dabei keine zusätzlichen Kosten. Mehr Informationen darüber findest du hier.

[test_shortcode]
[test_shortcode]
[print_related_sketchrezept_id]