Shopping Cart

Fischstäbchenwraps

4 aus 1 Bewertung

Beschreibung

Das erwartet dich!

Raffinierter Hingucker auf jeder Party
Egal ob auf dem Büffet vom nächsten runden Geburtstag oder beim Kindergeburtstag - dort ist dieses Fischrezept genauso gut aufgehoben wie in der Brotdose deiner Kinder. Im Prinzip sind es kleine Pfannkuchen, die ein Fischstäbchen mit Salat, Remoulade und Ketchup umhüllen. So wird aus einer Hauptmahlzeit ein kleiner Snack der als Fingerfood so ziemlich überall Gefallen findet, wo man mal etwas anderes haben möchte...

Info & Nährwerte

Nährwerte entsprechen einer Portion

Arbeitszeit 45 Minuten
Gesamtzeit 45 Minuten
Schwierigkeit normal
Kalorien
706.4
Protein
 
29.4
g
25
%
Kohlenhydrate
 
43.4
g
14
%
Fett
 
45.5
g
70
%
Die prozentualen Tageswerte basieren auf einer 2000-Kalorien-Diät.
4 aus 1 Bewertung
Kommentare anzeigen (0) Rezept drucken

Zutaten

Portionen können im Eingabefeld anpepasst werden.
Pro Tipp: Bereits hingerichtete Zutaten kannst du ganz einfach per Checkbox abhaken

Portionen:   4
  • 250 ml Milch
  • 120 g Mehl
  • 2 Eier
  • 100 g Remoulade
  • 100 g Tomatenketchup
  • 12 Fischstäbchen
  • 12 Halm(e) Schnittlauch
  • 6 Blatt/Blätter Salat, (z. B. Pflücksalat)
  • 3 EL Butterschmalz
  • ½ TL Salz

Eigene Notizen

Zubereitung

Tipp: Zuerst ganz durchlesen, dann zubereiten.

  • 250 ml Milch, 2 Eier, 120 g Mehl und 1/2 TL Salz mit dem Schneebesen zu einem glatten Teig verrühren. Ca. 15 Minuten ruhen lassen.
  • In der Zwischenzeit 6 Salatblätter putzen, waschen und gut trocken tupfen.
  • 2 EL Butterschmalz in einer großen Pfanne erhitzen. 12 Fischstäbchen hineingeben und unter mehrmaligem Wenden 8 Minuten braten.
  • Fischstäbchen herausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen.
  • In einer kleinen beschichteten Pfanne (ca. 15 cm Durchmesser) etwas Butterschmalz erhitzen.
  • Portionsweise 6 kleine Pfannkuchen backen.
  • Nebenbei 12 Halm(e) Schnittlauch waschen und trocken schütteln.
  • Auf jeden Pfannkuchen 1 Salatblatt legen.
  • 100 g Remoulade und 100 g Ketchup darauf klecksen.
  • Je 2 Fischstäbchen der Länge nach darauflegen und fest aufrollen.
  • Jeden Pfannkuchen in der Mitte zwischen den beiden Fischstäbchen durchschneiden.
  • Mit je einem Schnittlauchhalm zusammenbinden.
Für dieses Rezept wurde das folgende Rezept (Quelle) erprobt und optimiert: https://www.lecker.de/fischstaebchen-wraps-12755.html

Das Rezept wurde mit viel ❤️ gekocht von...

Über dein Feedback würde ich mich sehr freuen. Schreibe dazu einfach einen netten Kommentar!

💡 Mein Lese-Tipp

Verwandte Rezepte, Blogbeiträge & Produkte






Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating





Werbehinweis für Links mit Sternchen (*):
Diese Seite kann Affiliate-Links beinhalten, die mir eine kleine Provision einbringen, wenn du Produkte darüber kaufst. Für dich entstehen dabei keine zusätzlichen Kosten. Mehr Informationen darüber findest du hier.

[test_shortcode]
[test_shortcode]
[print_related_sketchrezept_id]