Shopping Cart

Wohlige Überraschung in toller Frucht


Fleischtomaten mit Hackfüllung und Knoblauchreis

Gefüllte Paprika gehören zu den Klassikern in jeder Küche. Von Zeit zu Zeit steht dieses Gericht mit Sicherheit bei jedem einmal auf dem Plan. Doch wie sieht es mit gefüllten Tomaten aus? Schon mal probiert? Kombiniert mit dem berühmten Knoblauchreis wird aus diesem relativ einfachen Gericht ein vollwertiges Sonntagsessen, das sowas von gut vorzubereiten ist, dass es davor noch locker zu einer Radtour reicht.
3.4 aus 5 Bewertungen
Arbeitszeit 40 Min.
Kochzeit 20 Min.
Gesamtzeit 1 Std.
Schwierigkeitsgrad normal
Kalenderwoche 33
Wochentag Freitag
Gericht Fleischgerichte, Hackfleischgerichte, Low Carb, Ofengerichte
Kalorien 670.7 kcal
Portionen 4

Zutaten
  

Reis

  • 4 Zehe(n) Knoblauch
  • 50 ml Öl
  • 250 g Reis
  • 500 ml Wasser
  • 1 TL Salz

Tomaten

  • 1 TL Gemüsebrühe, gekörnte
  • 5 EL Ajvar
  • 150 g Sahne
  • 4 Tomaten, frisch Fleischtomaten (à ca. 300 g)
  • 1 Zwiebel
  • 1 EL Öl
  • 300 g Hackfleisch
  • 1 TL Salz
  • 1 Prise(n) Pfeffer
  • 1 EL Ajvar
  • 125 g Mozzarella
  • 20 Blatt/Blätter Basilikum

Anleitungen
 

Reis

  • Knoblauch schälen und andrücken (ggf. grünen Keim entfernen).
  • Knoblauch in Öl ganz sachte anbraten.
  • Nach ca. 5 Minuten Reis dazugeben und kurz mitbraten.
  • Wasser und Salz hinzufügen und Reis bei kleiner Stufe 20 Minuten köcheln, bis das Wasser komplett aufgenommen wurde. Den Deckel dabei schräg auf den Topf legen.

Tomaten

  • Brühe und Ajvar in die Sahne rühren und in eine Auflaufform gießen.
  • Tomaten waschen und am Strunkansatz einen Deckel abschneiden.
  • Tomaten aushöhlen und in die Auflaufform setzen.
  • Das Innere der Tomaten grob hacken.
  • Zwiebel schälen und fein würfeln.
  • Backofen auf 175 °C Umluft bzw. 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  • Öl in einer Pfanne erhitzen. Hack darin krümelig braten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Zwiebel kurz mit braten.
  • Ajvar einrühren und kurz anschwitzen.
  • Das Tomaten­innere einrühren, auf­kochen und 5 Minuten köcheln.
  • Hackmasse in die Tomaten ­füllen. Tomatendeckel darauflegen.
  • Im Ofen ca. 15 Minuten garen.
  • Währenddessen Mozzarella würfeln. Nach der Backzeit Tomatendeckel abnehmen, Käse auf die Tomaten streuen und weitere 5 Minuten garen.
  • Basilikum waschen, trocken schütteln, in Streifen schneiden und über die Tomaten streuen.
  • Mit Soße und Reis anrichten.

Ernährung

Portion: 1gKalorien: 670.7kcalKohlenhydrate: 34.8gProtein: 25.3gFett: 46.5gGesättigte Fettsäuren: 15.6gNatrium: 1693mgBallaststoff: 5.8gZucker: 16.5g

Werbehinweis für Links mit Sternchen (*):
Diese Seite kann Affiliate-Links beinhalten, die mir eine kleine Provision einbringen, wenn du Produkte darüber kaufst. Für dich entstehen dabei keine zusätzlichen Kosten. Mehr Informationen darüber findest du hier.



Das könnte dir auch gefallen

Pfannkuchen vom Blech alla Bolognese
Frikadellengratin in Tomatensoße
Lasagne
Spaghetti Bolognese
×

Noch mehr Rezepte...

Pfannkuchen vom Blech alla Bolognese
Frikadellengratin in Tomatensoße
Lasagne
Spaghetti Bolognese
Kichererbsen-Tomaten-Eintopf mit Hackbällchen
Makkaroniauflauf mit Tomatenkruste
Gefüllte Tomaten mit Couscous, Schafskäse und Zucchini
Saftiger Gyros-Schichtbraten inkl. Rezept für Gyrosgewürz
Gefüllte Paprika auf Erbsen-Reis
Schwarzwälder Hack-Gugelhupf
Gratinierte Mettfrikadellen in Zwiebelsoße
Cheeseburger-Hackbraten
Hähnchen-Pilz-Pfanne
Hackröllchen à la Cordon Bleu
Hubertustopf mit Champignons
Ofenreis mit Sauerkraut und Mettflöckchen
Kohlrabi mit Reis-Hackfüllung
Gefüllte Hackroulade mit Kräuterfrischkäse



Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating