Shopping Cart

HKKA: Das neue Akronym auf deiner Leibspeisen-Liste


Hack-Kohl-Kartoffel-Auflauf

Wer Hackfleisch, Wirsing, Kartoffeln und Tomaten liebt, wird auch diesen Auflauf lieben. Warum? Weil genau diese Zutaten darin Platz finden. Getoppt wird alles durch eine ordentliche Portion geschmolzenen K√§se, denn wir wissen ja "a ordentliche Portion K√§se makes everything better!". Und wer vom Hack oder vom Wirsing noch etwas √ľbrig hat, der macht sich einfach eine Wirsing-Creme-Suppe mit kleinen Hackfleisch-Kl√∂√üen. Auch sehr schmackhaft. Woher ich das wei√ü? Ich hab es gemacht ūüėČ und ich bereue nichts!
Noch keine Bewertung
Arbeitszeit 45 Min.
Kochzeit 35 Min.
Gesamtzeit 1 Std. 20 Min.
Schwierigkeitsgrad normal
Kalenderwoche 39
Wochentag Donnerstag
Gericht Aufläufe & Gratins, Fleischgerichte, Hackfleischgerichte
Kalorien 835.5 kcal
Portionen 4

Zutaten
  

  • 1000 g Kartoffeln
  • 600 g Hackfleisch
  • 500 g Wirsingkohl
  • 400 g Tomaten, gehackte
  • 75 g Gouda K√§se gerieben
  • 2 Zwiebeln
  • 2 Zehe(n) Knoblauch
  • 2 EL Butter
  • 2 EL √Ėl
  • 2 EL Tomatenmark
  • 2 TL Oregano
  • 1 TL Salz
  • 1 Prise(n) Pfeffer
  • 1 TL Zucker
  • 1 TL Paprikapulver, edels√ľ√ü

Anleitungen
 

  • 1¬†kg¬†Kartoffeln waschen und 20-25 Minuten garen. Abgie√üen, etwas abk√ľhlen lassen und pellen.
  • 2¬†Zwiebeln und 2¬†Zehe(n)¬†Knoblauch fein w√ľrfeln.
  • 500¬†g¬†Wirsing putzen, waschen und in Streifen schneiden.
  • 2¬†EL¬†Butter in einem Topf erhitzen. Kohl darin unter Wenden 5 Minuten and√ľnsten.
  • Mit 200¬†ml¬†Wasser abl√∂schen, zugedeckt 7 Minuten weiterd√ľnsten. Kohl in ein Sieb geben, abtropfen lassen.
  • 2¬†EL¬†√Ėl in einer Pfanne erhitzen, 600¬†g¬†Hackfleisch darin unter Wenden kr√ľmelig anbraten.
  • Zwiebeln, Knoblauch und 2¬†TL¬†Oregano zuf√ľgen, kurz mit and√ľnsten.
  • 2¬†EL¬†Tomatenmark zuf√ľgen, kurz anschwitzen. Mit 1¬†TL¬†Salz, 1¬†Prise(n)¬†Pfeffer und 1¬†TL¬†Paprika w√ľrzen.
  • Mit 400¬†g¬†Tomaten abl√∂schen, aufkochen und zugedeckt ca. 5 Minuten k√∂cheln. Anschlie√üend mit Salz, Pfeffer, Paprika und 1¬†TL¬†Zucker abschmecken.
  • Die H√§lfte Hack in eine gefettete Auflaufform geben. Kohl darauf verteilen.
  • Kartoffeln in Scheiben schneiden und darauf verteilen. Mit √ľbriger Hack-Mischung bestreichen.
  • Mit 75¬†g¬†K√§se bestreuen und im vorgeheizten Backofen (Ober-/Unterhitze: 200‚ÄȬįC | Umluft: 175‚ÄȬįC) ca. 25 Minuten backen.

Ernährung

Portion: 1gKalorien: 835.5kcalKohlenhydrate: 64.6gProtein: 43.7gFett: 42.5gGesättigte Fettsäuren: 11.6gNatrium: 866mgBallaststoff: 10.1gZucker: 12.5g

Ausr√ľstung


Werbehinweis f√ľr Links mit Sternchen (*):
Diese Seite kann Affiliate-Links beinhalten, die mir eine kleine Provision einbringen, wenn du Produkte dar√ľber kaufst. F√ľr dich entstehen dabei keine zus√§tzlichen Kosten. Mehr Informationen dar√ľber findest du hier.



Das könnte dir auch gefallen

Wirsing-Creme-Suppe
Brokkoliauflauf mit Schinken
Pastizio – griechischer Makkaroni-Hack-Auflauf
Bratkartoffeln-Spitzkohl-Strudel
√ó

Noch mehr Rezepte...

Wirsing-Creme-Suppe
Brokkoliauflauf mit Schinken
Pastizio – griechischer Makkaroni-Hack-Auflauf
Bratkartoffeln-Spitzkohl-Strudel
Blumenkohlgratin
Griechische Moussaka
Gratiniertes Schweinefilet mit Wirsing
Lachs mit Tomaten-Shrimps-Kruste zu Kartoffelnocken
Kartoffel-Kraut-Auflauf
Auflauf nach Tajine Art mit Kartoffeln und sommerlichem Gemüse
Brot-Hack-Käse-Auflauf
Gemüse-Lasagne
Gemüseauflauf unter der Röstihaube
Schinken-Brot-Auflauf
Schwarzwälder Hack-Gugelhupf
Pfundstopf mit Champignons
Kartoffel-Raclette-Auflauf mit Hack
Hähnchen-Pilz-Pfanne
Hackröllchen à la Cordon Bleu
Hubertustopf mit Champignons
Gefüllte Hackroulade mit Kräuterfrischkäse



Kommentare

One comment

  1. Was machst du am liebsten aus Wirsing?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating