Shopping Cart

Hackröllchen à la Cordon Bleu

4.8 aus 6 Bewertungen

Beschreibung

Das erwartet dich!

Unschlagbar unkompliziert
Hackfleischliebhaber aufgepasst! Hier erwartet dich ein Rezept, was es so schnell nicht mehr aus deiner Leibspeisenliste schaffen wird. Das Tolle an Hackfleisch ist ja seine Vielseitigkeit und die schier unendlich vielen Rezeptideen, die größtenteils auch noch total unkompliziert zuzubereiten sind. Bei diesem hier ist es genauso. Hackfleischmasse auf Käse und Schinken verteilen, aufrollen und auf ein Bett aus Lauch legen. Mit Soße übergießen und ab in den Ofen. Ein paar Minuten Arbeit - der Ofen macht den Rest. Ich liebe solche Rezepte!

Info & Nährwerte

Nährwerte entsprechen einer Portion

Arbeitszeit 30 Minuten
Kochzeit 30 Minuten
Gesamtzeit 1 Stunde
Schwierigkeit normal
Kalorien
546
Protein
 
37.3
g
31
%
Kohlenhydrate
 
11.1
g
4
%
Fett
 
37.9
g
58
%
Die prozentualen Tageswerte basieren auf einer 2000-Kalorien-Diät.
4.8 aus 6 Bewertungen
Kommentare anzeigen (0) Rezept drucken

Zutaten

Portionen können im Eingabefeld anpepasst werden.
Pro Tipp: Bereits hingerichtete Zutaten kannst du ganz einfach per Checkbox abhaken

Portionen:   6
  • 800 g Lauch
  • 1 Zwiebel
  • ½ Bund Petersilie
  • 250 g Hackfleisch, gemischt
  • 250 g Hackfleisch, Schwein
  • 1 Ei
  • 1 TL Tomatenmark
  • 1 TL Paprikapulver, edelsüß
  • 6 Scheibe(n) Schinken, Kochschinken
  • 6 Scheibe(n) Gouda Käse
  • 500 g Tomaten, passierte
  • 1 TL Oregano
  • 200 g Sahne
  • Salz
  • Pfeffer

Eigene Notizen

Zubereitung

Tipp: Zuerst ganz durchlesen, dann zubereiten.

  • In einem ausreichend großen Topf etwas Wasser zum Kochen bringen und salzen.
  • 800 g Lauch in Ringe schneiden.
  • Dann den Lauch zugedeckt ca. 10 Minuten dünsten.
  • In der Zwischenzeit eine Auflaufform fetten.
  • 1 Zwiebel würfeln.
  • 1/2 Bund Petersilie hacken.
  • Danach den Lauch abtropfen lassen und in die Auflaufform füllen.
  • Zwiebel und Petersilie mit 250 g gemischtem Hackfleisch, 250 g Schweinehack, 1 Ei, 1 TL Tomatenmark, 1 TL Salz, 1 Prise(n) Pfeffer und 1 TL Paprika edelsüß gut verkneten.
  • Den Backofen vorheizen (Ober-/Unterhitze: 200 °C | Umluft: 175 °C).
  • 6 Scheibe(n) Kochschinken mit jeweils 1 Scheibe Gouda belegen, die Hackmasse gleichmäßig darauf verteilen und flach drücken.
  • Dann den Schinken aufrollen und mit der Nahtseite nach unten auf den Lauch legen.
  • 500 g passierte Tomaten mit 1 TL Oregano und 1/2 TL Salz mischen.
  • Auf die Schinkenrollen zunächst die Tomatensoße dann 200 g Sahne verteilen.
  • Im vorgeheizten Backofen ca. 30-35 Minuten backen.
  • Dazu passt Kartoffelpüree oder Reis.
Für dieses Rezept wurde das folgende Rezept (Quelle) erprobt und optimiert: https://www.chefkoch.de/rezepte/2276161363161474/Hackroellchen-Cordon-bleu.html

Das Rezept wurde mit viel ❤️ gekocht von...

Über dein Feedback würde ich mich sehr freuen. Schreibe dazu einfach einen netten Kommentar!

💡 Mein Lese-Tipp

Verwandte Rezepte, Blogbeiträge & Produkte




×

Noch mehr Rezepte...



Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating





Werbehinweis für Links mit Sternchen (*):
Diese Seite kann Affiliate-Links beinhalten, die mir eine kleine Provision einbringen, wenn du Produkte darüber kaufst. Für dich entstehen dabei keine zusätzlichen Kosten. Mehr Informationen darüber findest du hier.

[test_shortcode]
[test_shortcode]
[print_related_sketchrezept_id]