Shopping Cart

Hafer-Erdnuss-Plätzchen

5 aus 2 Bewertungen

Beschreibung

Das erwartet dich!

Adventsleckerei mit kernigem Charakter
Diese Kekse wären etwas für's Äffle und Pferdle, wobei leider keine Bananen enthalten sind. Begnügen müsste sich das Äffle dann leider mit Erdnüssen und einem Hauch Espresso. Interessant wird das Ganze aber erst so richtig durch die salzige Note, welche diesen Keksen dazu verhilft, ganz oben auf meiner Favoriten-Liste zu landen.

Info & Nährwerte

Nährwerte entsprechen einer Portion

Arbeitszeit 40 Minuten
Kochzeit 10 Minuten
Gesamtzeit 50 Minuten
Schwierigkeit normal
Kalorien
62
Protein
 
1.3
g
1
%
Kohlenhydrate
 
5.2
g
2
%
Fett
 
3.9
g
6
%
Die prozentualen Tageswerte basieren auf einer 2000-Kalorien-Diät.
5 aus 2 Bewertungen
Kommentare anzeigen (0) Rezept drucken  Zum Sketchrezept

Zutaten

Portionen können im Eingabefeld anpepasst werden.
Pro Tipp: Bereits hingerichtete Zutaten kannst du ganz einfach per Checkbox abhaken

Portionen:   40
  • 120 g Erdnüsse, geröstet, gerne salzig
  • 100 g Butter, weiche
  • 100 g Zucker
  • 1 Ei
  • 100 g Haferflocken, zarte
  • 50 g Mehl, Dinkel (Type 630)
  • 1 TL Backpulver
  • 1 TL Kaffee, Instant-Espresso
  • ½ TL Kardamom, gemahlen
  • 1 Prise(n) Salz

Eigene Notizen

Zubereitung

Tipp: Zuerst ganz durchlesen, dann zubereiten. ODER: Das zugehörige Sketchrezept zur Hand nehmen!

  • 100 g Erdnüsse im Blitzhacker grob hacken.
  • 100 g weiche Butter und 100 g Zucker mit den Quirlen des Handrührers cremig-weiß rühren.
  • Anschließend 1 Ei unterrühren (ca. 30 Sekunden).
  • Gehackte Erdnüsse, 100 g zarte Haferflocken, 50 g Dinkelmehl, 1 TL Backpulver, 1 TL Instant-Espresso-Pulver, 1/2 TL gemahlenen Kardamom und 1 Prise(n) Salz vermengen.
  • Dieses Gemisch anschließend in das Butter-Gemisch unterrühren.
  • Den Backofen vorheizen (Ober-/Unterhitze: 200 °C | Umluft: 180 °C).
  • Den Teig mit 2 Teelöffeln als walnussgroße Häufchen mit etwas Abstand zueinander auf mit Backpapier belegte Backbleche legen.
  • Von den restlichen 20 g Erdnüssen je eine Hälfte auf jedes Plätzchen legen.
  • Die Bleche nacheinander in den heißen Backofen auf die mittlere Schiene schieben und etwa 8-10 Minuten goldbraun backen.
  • Auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.
Für dieses Rezept wurde das folgende Rezept (Quelle) erprobt und optimiert: https://www.brigitte.de/rezepte/plaetzchen/hafer-erdnuss-plaetzchen-11668966.html

Das Rezept wurde mit viel ❤️ gekocht von...

Über dein Feedback würde ich mich sehr freuen. Schreibe dazu einfach einen netten Kommentar!

💡 Mein Lese-Tipp

Verwandte Rezepte, Blogbeiträge & Produkte








Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating





Werbehinweis für Links mit Sternchen (*):
Diese Seite kann Affiliate-Links beinhalten, die mir eine kleine Provision einbringen, wenn du Produkte darüber kaufst. Für dich entstehen dabei keine zusätzlichen Kosten. Mehr Informationen darüber findest du hier.

[test_shortcode]
[test_shortcode]
[print_related_sketchrezept_id]
Hafer-Erdnuss-Plätzchen

Hafer-Erdnuss-Plätzchen