Huevos rancheros – Gemüsepfanne mit Spiegeleiern

5 aus 3 Bewertungen

Huevos rancheros - Gemüsepfanne mit Spiegeleiern

Mexikanische Frühstückseier die auch mittags schmecken
Übersetzt so viel wie "des Farmers Ei" überzeugt dieses mexikanische Frühstück, das man übrigens auch super zum Abendessen oder mittags verspeisen kann, durch seine Ausgewogenheit. Es ist von allem etwas dabei: Eiweiß, Gemüse und die ordentliche Portion "scharf"! Wenn Kinder mitessen, sollte darauf natürlich verzichtet werden.
Portionen   4
Vorbereitung 10 Minuten
Zubereitung 10 Minuten
Garzeit 20 Minuten
Gesamtzeit 40 Minuten

Ausrüstung

Zutaten

Rezept speichern & Zutaten einkaufen

Speichere die Zutatenliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App? Bring! Einkaufsliste App für iPhone und Android
Speichere das Rezept in deinem persönlichen Kochbuch!

Anleitungen 

  • 2 Zwiebeln und 1 Knoblauchzehe würfeln.
    2 Zwiebeln | 1 Knoblauch
  • 2 Chilis entkernen und klein schneiden.
    2 Chilis
  • 2 Paprikas in Streifen schneiden.
    2 Paprikas
  • 4 Stg Petersilie fein hacken.
    4 Stg Petersilie
  • Öl in einer Pfanne erhitzen und 100 g Speck darin knusprig braten. Herausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen.
    100 g Speck
  • Zwiebelwürfel, Knoblauch, Chili und Paprika in derselben Pfanne andünsten.
  • Mit 2 TL Oregano und 1 Pr Kreuzkümmel würzen.
    2 TL Oregano | 1 Pr Kreuzkümmel
  • 1 EL Tomatenmark einrühren und kurz anschwitzen.
    1 EL Tomatenmark
  • Mit 1 Do stückige Tomaten und 250 ml Salsasoße ablöschen und aufkochen.
    1 Do Dosentomaten | 250 ml Salsa
  • Offen 10 Mi­nuten köcheln.
  • Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Hälfte der Petersilie einrühren.
  • Mit einem Löffel 4 Mulden in das Gemüse schieben, 4 Eier aufschlagen und einzeln in die Mulden gleiten lassen.
    4 Eier
  • Zugedeckt 8 Mi­nuten stocken lassen.
  • Mit Speck und übriger Petersilie garnieren.
Kalorien: 302.2kcal
Land & Region: Mexikanisch
Ernährungsform: Glutenfrei, Vegetarisch
Schwierigkeit: simpel
Kalenderwoche: KW 23
Wochentag: Mittwoch

Ernährung

Kalorien: 302.2 kcal | Kohlenhydrate: 24.6 g | Protein: 13.2 g | Fett: 18.4 g | Gesättigte Fettsäuren: 5.1 g | Mehrfach ungesättigtes Fett: 3.8 g | Einfach ungesättigte Fettsäuren: 8.3 g | Transfette: 0.1 g | Cholesterin: 180.2 mg | Natrium: 809.2 mg | Kalium: 904.9 mg | Ballaststoff: 6.2 g | Zucker: 13.5 g | Vitamin A: 3002.7 IU | Vitamin C: 125.4 mg | Kalzium: 117.7 mg | Eisen: 3.6 mg

So findest du jedes Rezept

Tritt dem Gespräch bei

  1. Astrid sagt:

    Hallo! Das Rezept klingt lecker. Aber was für eine „Salsa“ ist denn gemeint? Ich wüsste nicht, was ich da kaufen sollte. Würde mich über Info freuen! Danke!

    1. Hallo Astrid, vielen Dank. Als Salsa kannst du bspw. die Texicana von M**gi nehmen.

  2. Michael sagt:

    5 Sterne
    Hallo Jens,
    Wollte das Rezept nachkochen aber was ist Salsa-Soße (Fertigsoße aus der Flasche?)
    Danke für eine kurze Rückmeldung
    Viele Grüße
    Michael

    1. Hallo Michael. Genau, du kannst eine selber machen oder die „Texicana“ von M**gi nehmen. Die hatte ich da auch verwendet. Ich ergänze das noch im Rezept. Vielen Dank für den Hinweis

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating






Werbehinweis für Links mit Sternchen (*):

Diese Seite kann Affiliate-Links beinhalten, die mir eine kleine Provision einbringen, wenn du Produkte darüber kaufst. Für dich entstehen dabei keine zusätzlichen Kosten. Mehr Informationen darüber findest du hier.
Nah dran
Mit gekocht und geschrieben von Jens Haizmann
kochschwabe.de © Copyright 2022. Alle Rechte vorbehalten.

🍪 Datenschutzeinstellungen bearbeiten
Nah dran