Your Cart

Italienischer Brotsalat (Brotsalat mit Rucola und Tomate)

Noch keine Bewertung

Beschreibung

Das erwartet dich!

Ein Salat der Italien auf den Tisch bringt
Ob zu Mittag- oder Abendessen, als Beilage zum Grillabend oder als Beteiligung zum Salatbuffet - dieser Salat passt zu vielen Anlässen. Viele verschiedene Zutaten bringen eine frische Kombination verschiedenster Aromen in den Salat und das geröstete Ciabatta-Brot bringt den Knuspereffekt dazu.

Info & Nährwerte

Nährwerte entsprechen einer Portion

Vorbereitung 10 Minuten
Zubereitung 50 Minuten
Gesamtzeit 1 Stunde
Schwierigkeit normal
Kalorien
396
Protein
 
7.7
g
6
%
Kohlenhydrate
 
39.8
g
13
%
Fett
 
23.9
g
37
%
Die prozentualen Tageswerte basieren auf einer 2000-Kalorien-Diät.
Noch keine Bewertung
Kommentare anzeigen (0) Rezept drucken Rezept merken

Zutaten

Portionen können im Eingabefeld anpepasst werden.
Pro Tipp: Bereits hingerichtete Zutaten kannst du ganz einfach per Checkbox abhaken

8
  • 1 Brot Ciabatta, vom Vortag
  • 12 EL Olivenöl
  • 1 Gurke
  • 3 Paprikas
  • 500 g Tomaten
  • 1 Bd Frühlingszwiebeln
  • 1 Salat Romana
  • 200 g Rucola
  • 2 Knoblauch frische Zehe
  • 1 Bd Basilikum
  • 1 Bd Petersilie
  • 8 EL Balsamico Dunkel
  • 2 EL Kapern
  • 100 g Oliven entsteint
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker

Tipps & Tricks

Tipp: Eigene Notizen bleiben in deinem Browser gespeichert

Das Brot gegebenenfalls zum Salat dazu stellen, so weicht es nicht durch.

Eigene Notizen

Anleitungen

Tipp: Zuerst ganz durchlesen, dann zubereiten.

  • 1 Ciabatta vom Vortag in mundgerechte Stücke schneiden.
    1 Brot
  • 4 EL Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und das Brot darin rundherum goldbraun rösten.
    12 EL Olivenöl
  • In der Zwischenzeit 1 Gurke, 3 Paprikas und 500 g Tomaten in kleine Stücke schneiden.
    1 Gurke | 3 Paprikas | 500 g Tomaten
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden.
    1 Bd Frühlingszwiebeln
  • 1 Römersalat und 200 g Rucola in mundgerechte Stücke schneiden.
    1 Salat | 200 g Rucola
  • 2 Knoblauchzehen fein würfeln.
    2 Knoblauch
  • Die Blätter von 1 Bund Petersilie und 1 Bund Basilikum hacken.
    1 Bd Petersilie | 1 Bd Basilikum
  • 8 EL Balsamico, 1 Prise Salz, 1 Prise Pfeffer und 1 Prise Zucker verrühren.
    8 EL Balsamico | Salz | Zucker | Pfeffer
  • 8 EL Olivenöl darunter schlagen.
    12 EL Olivenöl
  • Dann die Kräuter, den Knoblauch und 2 EL Kapern unterrühren.
    2 EL Kapern
  • Nun die Salate, das Gemüse und 100 g entsteinte Oliven mit der Soße vermengen und am Ende das geröstete Brot unterheben.
    100 g Oliven

Das Rezept wurde mit viel ❤️ gekocht von...

Über dein Feedback würde ich mich sehr freuen. Schreibe dazu einfach einen netten Kommentar!
Quelle: https://www.lecker.de/italienischer-brotsalat-31195.html

🧰 Meine Tools

Du wirst sie lieben und total begeistert sein von den Möglichkeiten

💡 Mein Lese-Tipp

Verwandte Rezepte, Blogbeiträge & Produkte






Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating





Werbehinweis für Links mit Sternchen (*):
Diese Seite kann Affiliate-Links beinhalten, die mir eine kleine Provision einbringen, wenn du Produkte darüber kaufst. Für dich entstehen dabei keine zusätzlichen Kosten. Mehr Informationen darüber findest du hier.

[test_shortcode]
[test_shortcode]
[print_related_sketchrezept_id]