Karottenkuchen mit Frischkäse-Frosting

×

Karottenkuchen mit Frischkäse-Frosting Sketchrezept

Dieses Sketchrezept ist in den folgenden Sammlungen enthalten

Du hast bereits eine Sammlung erworben?

Dann aber schnell anmelden. Hopp hopp 🙂

Noch kein Konto? Jetzt registrieren!

Weißt du gar nicht was Sketchrezepte sind?

Dann lade dir doch einfach zuerst das gratis E-Book mit 5 Sketchrezepten zum Ausprobieren herunter. Klicke dazu einfach auf das folgende Bild.

  Zu diesem Rezept existiert ein Sketchrezept: Karottenkuchen mit Frischkäse-Frosting Sketchrezept ansehen
SchwierigkeitnormalEffektive Arbeitszeit30 MinutenGesamtzeit1 Stunde 30 MinutenBewertung
  Zu diesem Rezept existiert ein Sketchrezept: Karottenkuchen mit Frischkäse-Frosting Sketchrezept ansehen
Details

Serviergröße Muffins

Portionen 32

Menge32 Portionen

Zutaten

Für den Teig
 400 g Karotten
 4 Eier
 250 g Zucker
 1 TL Zimt
 250 ml Öl, neutrales
 200 g Mandelngemahlen
 8 g Backpulver
 250 g MehlWeizen oder Dinkel
Für das Frosting
 300 g Frischkäse
 1 EL Zitronensaft
 1 Pck. Vanillezucker
 100 g Puderzucker
 1 Pck. Sahnesteifoptional, damit wird es fester

Anweisungen

1

Karotten sehr fein hacken (oder reiben)

2

Die Eier, Zucker, Zimt und Öl mit dem Handmixer zu einem homogenen Teig verrühren

3

Karotten und Mandeln unterrühren

4

Backpulver und Mehl unterrühren

5

Teig in eine gefettete Springform füllen

6

Im vorgeheizten Backofen bei 180°C Umluft ca. 40 Minuten (Muffins: 20 Minuten) auf der mittleren Schiene backen.

7

Kuchen abkühlen lassen

8

Für das Frosting Frischkäse, Zitronensaft, Vanillezucker und Puderzucker glatt rühren

9

Optional: Sahnesteif hinzufügen und einrühren (falls bspw. mit Spritzbeutel verziert werden soll)

10

Das Frosting mit einer Streichpalette auf den abgekühlten Kuchen auftragen

TeilenTweetSpeichernTeilen
  Zu diesem Rezept existiert ein Sketchrezept: Karottenkuchen mit Frischkäse-Frosting Sketchrezept ansehen

Zutaten

Für den Teig
 400 g Karotten
 4 Eier
 250 g Zucker
 1 TL Zimt
 250 ml Öl, neutrales
 200 g Mandelngemahlen
 8 g Backpulver
 250 g MehlWeizen oder Dinkel
Für das Frosting
 300 g Frischkäse
 1 EL Zitronensaft
 1 Pck. Vanillezucker
 100 g Puderzucker
 1 Pck. Sahnesteifoptional, damit wird es fester

Anweisungen

1

Karotten sehr fein hacken (oder reiben)

2

Die Eier, Zucker, Zimt und Öl mit dem Handmixer zu einem homogenen Teig verrühren

3

Karotten und Mandeln unterrühren

4

Backpulver und Mehl unterrühren

5

Teig in eine gefettete Springform füllen

6

Im vorgeheizten Backofen bei 180°C Umluft ca. 40 Minuten (Muffins: 20 Minuten) auf der mittleren Schiene backen.

7

Kuchen abkühlen lassen

8

Für das Frosting Frischkäse, Zitronensaft, Vanillezucker und Puderzucker glatt rühren

9

Optional: Sahnesteif hinzufügen und einrühren (falls bspw. mit Spritzbeutel verziert werden soll)

10

Das Frosting mit einer Streichpalette auf den abgekühlten Kuchen auftragen

Karottenkuchen mit Frischkäse-Frosting
>