Shopping Cart

Süß, sättigend, schnell


Kirsch-Quark-Auflauf

Das könnte so ein Auflauf sein, der häufiger gemacht wird. Er passt super in den Süßspeisen-Montag und sättigt ungemein gut. Er ist fix zubereitet und mit wenig Utensilien zubereitbar. perfekt also auch für den Camping-Urlaub und den Omnia-Ofen!
2 aus 1 Bewertung
Arbeitszeit 20 Min.
Kochzeit 55 Min.
Gesamtzeit 1 Std. 15 Min.
Schwierigkeitsgrad simpel
Diät Vegetarisch
Kalenderwoche 25
Wochentag Montag
Gericht Süßspeisen
Kalorien 471.1 kcal
Portionen 4

Zutaten
  

  • 1 Glas/Gläser Kirschen à 720 ml
  • 2 EL Speisestärke
  • 4 EL Wasser
  • 2 EL Zucker
  • ½ TL Zimt
  • 3 Eier
  • 750 g Magerquark
  • 50 g Zucker
  • 1 Pck. Puddingpulver, Vanille
  • 70 g Hartweizengrieß
  • 1 Prise(n) Salz
  • 2 EL Mandelblättchen
  • Puderzucker

Anleitungen
 

  • Kirschen abtropfen lassen und den Saft dabei auffangen. 
  • Stärke mit Wasser glatt rühren.
  • Kirschsaft und Zucker aufkochen und mit angerührter Stärke binden.
  • Kirschen zufügen, mit Zimt abschmecken und Topf beiseite stellen.
  • Eier trennen. Eigelb dabei direkt in eine Schüssel geben. Eiweiß in ein hohes Gefäß.
  • Quark mit Zucker, Eigelb, Puddingpulver und Grieß verrühren.
  • Eiweiß mit Salz steif schlagen und vorsichtig unter den Quark heben.
  • Backofen vorheizen (Umluft: 150 °C bzw. Ober-/Unterhitze: 175 °C).
  • Eine Auflaufform fetten und mit Grieß ausstreuen.
  • Kirschkompott in die ofenfeste Form füllen und die Quarkmasse gleichmäßig darauf verteilen.
  • Mit Mandelblättchen bestreuen.
  • Auflauf im vorgeheizten Backofen 50-60 Minuten backen bis die Oberfläche schön goldbraun ist.
  • Auflauf mit Puderzucker bestäuben und servieren.

Ernährung

Portion: 1gKalorien: 471.1kcalKohlenhydrate: 66.7gProtein: 30.9gFett: 8.8g

Werbehinweis für Links mit Sternchen (*):
Diese Seite kann Affiliate-Links beinhalten, die mir eine kleine Provision einbringen, wenn du Produkte darüber kaufst. Für dich entstehen dabei keine zusätzlichen Kosten. Mehr Informationen darüber findest du hier.



Das könnte dir auch gefallen

Vanille-Grießbrei mit heißen Kirschen
Quarkauflauf mit Aprikosen
Kirschmichel
Rhabarber-Crepes-Auflauf
×

Noch mehr Rezepte...

Vanille-Grießbrei mit heißen Kirschen
Quarkauflauf mit Aprikosen
Kirschmichel
Rhabarber-Crepes-Auflauf
Süße Schupfnudeln mit roter Grütze
Schwarzwald-Creme
Grießschmarrn mit Himbeer-Püree
Apfel-Grieß-Klöße mit Kirschen
Quark-Auflauf mit Birnen
Quark-Reis-Auflauf
Quarkkeulchen mit Quittenkompott
Rosinen-Quarkschnitten vom Blech
Vanillesoße Grundrezept
Milchreis mit Kirsch-Vanille-Kompott
Dampfnudeln mit Vanillesoße
Kirschtopfenknödel mit Vanillesoße
Topfenknödel mit Vanillesoße
Kaiserschmarrn
Pfannkuchen mit Apfelmus
Dickmilch-Flammeri mit Beerensoße
Milchnudeln
Donauwellen
Apfel-Birnen-Auflauf mit Vanillesoße
Ofenschlupfer (Apfel-Brot-Auflauf)
Zwetschgen-Cobbler
Powidl-Tascherl
Vorarlberger Riebel mit Apfelmus
Topfen-Crêpes mit Mangopüree
Topfen-Schlutzkrapfen mit Äpfeln
Arme Ritter
Baiser-Ringe
Süßer Auflauf mit Äpfeln und Zimt
Gratinierter Milchreis



Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating