Your Cart

Kirschmichel

4.7 aus 3 Bewertungen

Beschreibung

Das erwartet dich!

Lecker Resteverwertung
Kennt ihr das? Ihr habt am Wochenende zu viel Brötchen geholt und wisst nicht, was ihr mit den Resten anstellen könnt?⁠ ⁠Damit ist jetzt Schluss. Spätestens dann, sobald ihr mal den Kirschmichel (oder Kirschenplotzer oder Kirschpfanne) probiert habt, wisst ihr künftig, was mit den alten Dingern so leckeres gezaubert werden kann.⁠

Info & Nährwerte

Nährwerte entsprechen einer Portion

Vorbereitung 20 Minuten
Zubereitung 30 Minuten
Gesamtzeit 50 Minuten
Schwierigkeit simpel
Kalorien
537
Protein
 
10
g
8
%
Kohlenhydrate
 
66.3
g
22
%
Fett
 
25.4
g
39
%
Die prozentualen Tageswerte basieren auf einer 2000-Kalorien-Diät.
4.7 aus 3 Bewertungen
Kommentare anzeigen (0) Rezept drucken Zum Video springen Rezept merken

Zutaten

Portionen können im Eingabefeld anpepasst werden.
Pro Tipp: Bereits hingerichtete Zutaten kannst du ganz einfach per Checkbox abhaken

4
  • 1 GL Kirschen sauer, 720ml
  • 4 Brötchen vom Vortag
  • 300 ml Milch
  • 2 Eier
  • 80 g Butter
  • 80 g Zucker
  • 1 Pck Vanillezucker

Ausrüstung

Dazu passendes Rezept-Video

Kirschmichel - so lecker schmecken ...

Tipps & Tricks

Tipp: Eigene Notizen bleiben in deinem Browser gespeichert

Eigene Notizen

Anleitungen

Tipp: Zuerst ganz durchlesen, dann zubereiten. ODER: Das zugehörige Sketchrezept zur Hand nehmen!

  • Backofen vorheizen (Ober-/Unterhitze: 200 °C | Umluft: 175 °C).
  • 350 g Kirschen aus dem Glas abtropfen lassen.
  • 4 Brötchen in Würfel schneiden (ca. 1 cm).
  • 300 ml Milch erwärmen.
  • Brötchenwürfel in eine Schüssel geben und mit Milch übergießen.
  • Die Schüssel verschließen und beiseite stellen.
  • 2 Eier trennen.
  • 2 Eiweiße steif schlagen.
  • 80 g Butter, 80 g Zucker und 1 Pck. Vanillezucker schaumig rühren.
  • 2 Eigelbe zur Buttermasse geben und nochmals cremig rühren.
  • Buttermasse und steifgeschlagenes Eiweiß unter die Brötchen heben.
  • Kirschen hinzufügen und ebenfalls unterheben.
  • Auflaufform fetten und mit Semmelbrösel bestreuen.
  • Kirschmichel in die Auflaufform füllen.
  • 30 Minuten backen.

Das Rezept wurde mit viel ❤️ gekocht von...

Über dein Feedback würde ich mich sehr freuen. Schreibe dazu einfach einen netten Kommentar!
Quelle:

🧰 Meine Tools

Du wirst sie lieben und total begeistert sein von den Möglichkeiten

💡 Mein Lese-Tipp

Verwandte Rezepte, Blogbeiträge & Produkte






Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating





Werbehinweis für Links mit Sternchen (*):
Diese Seite kann Affiliate-Links beinhalten, die mir eine kleine Provision einbringen, wenn du Produkte darüber kaufst. Für dich entstehen dabei keine zusätzlichen Kosten. Mehr Informationen darüber findest du hier.

[test_shortcode]
[test_shortcode]
[print_related_sketchrezept_id]
<a href="https://kochschwabe.de/shop/sketchrezepte/kirschmichel"> <div class="w3-card-4"> <img width="1600" height="1200" src="https://kochschwabe.de/wp-content/uploads/2020/02/kirschmichel-sketchrezept_preview-v0.2.jpg" class="attachment-post-thumbnail size-post-thumbnail wp-post-image" alt="Kirschmichel" loading="lazy" srcset="https://i0.wp.com/kochschwabe.de/wp-content/uploads/2020/02/kirschmichel-sketchrezept_preview-v0.2.jpg?w=1600&amp;ssl=1 1600w, https://i0.wp.com/kochschwabe.de/wp-content/uploads/2020/02/kirschmichel-sketchrezept_preview-v0.2.jpg?resize=150%2C113&amp;ssl=1 150w, https://i0.wp.com/kochschwabe.de/wp-content/uploads/2020/02/kirschmichel-sketchrezept_preview-v0.2.jpg?resize=600%2C450&amp;ssl=1 600w, https://i0.wp.com/kochschwabe.de/wp-content/uploads/2020/02/kirschmichel-sketchrezept_preview-v0.2.jpg?resize=300%2C225&amp;ssl=1 300w, https://i0.wp.com/kochschwabe.de/wp-content/uploads/2020/02/kirschmichel-sketchrezept_preview-v0.2.jpg?resize=1024%2C768&amp;ssl=1 1024w, https://i0.wp.com/kochschwabe.de/wp-content/uploads/2020/02/kirschmichel-sketchrezept_preview-v0.2.jpg?resize=768%2C576&amp;ssl=1 768w, https://i0.wp.com/kochschwabe.de/wp-content/uploads/2020/02/kirschmichel-sketchrezept_preview-v0.2.jpg?resize=1536%2C1152&amp;ssl=1 1536w, https://i0.wp.com/kochschwabe.de/wp-content/uploads/2020/02/kirschmichel-sketchrezept_preview-v0.2.jpg?resize=700%2C525&amp;ssl=1 700w, https://i0.wp.com/kochschwabe.de/wp-content/uploads/2020/02/kirschmichel-sketchrezept_preview-v0.2.jpg?resize=65%2C49&amp;ssl=1 65w, https://i0.wp.com/kochschwabe.de/wp-content/uploads/2020/02/kirschmichel-sketchrezept_preview-v0.2.jpg?resize=220%2C165&amp;ssl=1 220w, https://i0.wp.com/kochschwabe.de/wp-content/uploads/2020/02/kirschmichel-sketchrezept_preview-v0.2.jpg?resize=133%2C100&amp;ssl=1 133w, https://i0.wp.com/kochschwabe.de/wp-content/uploads/2020/02/kirschmichel-sketchrezept_preview-v0.2.jpg?resize=358%2C269&amp;ssl=1 358w, https://i0.wp.com/kochschwabe.de/wp-content/uploads/2020/02/kirschmichel-sketchrezept_preview-v0.2.jpg?resize=533%2C400&amp;ssl=1 533w, https://i0.wp.com/kochschwabe.de/wp-content/uploads/2020/02/kirschmichel-sketchrezept_preview-v0.2.jpg?resize=680%2C510&amp;ssl=1 680w" sizes="(max-width: 360px) 147px, (max-width: 1600px) 100vw, 1600px" /> <div class="w3-container w3-center w3-padding-large"> <p class="w3-padding-large">Kirschmichel</p> </div> </div> </a> <div style="clear: both;"></div>