Shopping Cart

Passend für jeden Anlass und zu jeder Jahreszeit


Griechischer Krautsalat

Ihr kennt das doch sicher auch: Ihr sucht für eure Einladung zum Grillen einen würzigen Salat als Mitbringsel, der nicht nach 3 Stunden lätschig ist und dessen Reste du auch übermorgen noch mindestens genauso genießen kannst? Dann kann ich euch stets Krautsalat empfehlen - hier die griechische Version. Und ich verspreche euch: Dass mit den "übrigen Resten" könnte schwer werden.
5 aus 1 Bewertung
Arbeitszeit 20 Min.
Kochzeit 23 Stdn. 40 Min.
Gesamtzeit 1 d
Schwierigkeitsgrad simpel
Diät Vegan, Vegetarisch
Kalenderwoche 20
Wochentag Dienstag
Gericht Beilage, Low Carb, Salat
Kalorien 162.5 kcal
Portionen 12

Zutaten
  

  • 1200 g Weißkohl
  • 2 Zwiebeln
  • 250 ml Kräuteressig
  • 250 ml Olivenöl
  • 100 g Zucker
  • 500 ml Mineralwasser
  • 2 EL Salz
  • 1 TL Pfeffer

Anleitungen
 

  • 1200 g Weißkohl vierteln und den Strunk entfernen.
  • Dann den Kohl in feine Streifen schneiden oder hobeln.
  • Kohl in eine große Schüssel geben.
  • 2 Zwiebeln hacken und unter den Kohl mischen.
  • 250 ml Kräuteressig, 250 ml Olivenöl, 100 g Zucker, 500 ml Mineralwasser, 2 EL Salz und 1 TL Pfeffer verrühren.
  • Dieses Dressing über den Kohl geben und alles gut miteinander vermengen.
  • Masse mit einem kleineren Deckel, der in die Schüssel passt, abdecken.
  • Mit Steinen oder Konservendosen beschweren, damit der Kohl vollständig unter der Flüssigkeit ist.
  • Krautsalat im Kühlschrank 24 Stunden durchziehen lassen.
  • Überschüssige Flüssigkeit abgießen. Diese Kann super als Salatsoße für andere Salate wiederverwendet werden.

Ernährung

Portion: 150gKalorien: 162.5kcalKohlenhydrate: 11.1gProtein: 1.5gFett: 11.6gNatrium: 574mgBallaststoff: 3.2gZucker: 11g

Werbehinweis für Links mit Sternchen (*):
Diese Seite kann Affiliate-Links beinhalten, die mir eine kleine Provision einbringen, wenn du Produkte darüber kaufst. Für dich entstehen dabei keine zusätzlichen Kosten. Mehr Informationen darüber findest du hier.



Das könnte dir auch gefallen

×

Noch mehr Rezepte...



Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating