Legierte Pilzcremesuppe

Herbst oder Sommer?

[page_subtitle]
SchwierigkeitnormalBewertung
Menge1 Portion

Zutaten

 1 Tasse getrocknete Mischpilze
 2 Tassen Wasser
 1 TL Salz
 1 EL Butter
 1 EL Mehl
 1 Eigelb
 ½ Tasse Sahne

Anweisungen

1

Die getrockneten Pilze zusammen mit dem Wasser und dem Salz zum Kochen bringen, vom Herd nehmen und dann bei geschlossenem Deckel 20 Minuten ziehen lassen.

2

Dann diesen Pilzfond abseihen und auffangen, die ausgekochten Pilze zur Seite stellen.

3

Während der Fond abkühlt, das Eigelb mit der Sahne vermischen.

4

Mehl in Butter anschwitzen. Mehlschwitze mit dem abgekühlten Pilzfond ablöschen und anschließend den Rest einrühren. Kurz weiter köcheln lassen.

5

Pilzsoße vom Herd nehmen und mit der Sahne-Ei Mischung legieren.

6

Nach Belieben können die ausgekochten Pilze entweder im Ganzen oder sehr fein gehackt unter gehoben werden. Wer die Pilzcremesuppe lieber ohne Einlage genießt, darf die Pilze auch gerne wegwerfen

Gefällt dir das Rezept?

Cool! Wie wäre es dann, wenn du deinen Freunden davon berichtest? Sie werden begeistert sein! Mit einem Klick auf einen der Buttons kannst du das Rezept in einem Netzwerk deiner Wahl teilen.

TeilenTweetSpeichernTeilen

Zutaten

 1 Tasse getrocknete Mischpilze
 2 Tassen Wasser
 1 TL Salz
 1 EL Butter
 1 EL Mehl
 1 Eigelb
 ½ Tasse Sahne

Anweisungen

1

Die getrockneten Pilze zusammen mit dem Wasser und dem Salz zum Kochen bringen, vom Herd nehmen und dann bei geschlossenem Deckel 20 Minuten ziehen lassen.

2

Dann diesen Pilzfond abseihen und auffangen, die ausgekochten Pilze zur Seite stellen.

3

Während der Fond abkühlt, das Eigelb mit der Sahne vermischen.

4

Mehl in Butter anschwitzen. Mehlschwitze mit dem abgekühlten Pilzfond ablöschen und anschließend den Rest einrühren. Kurz weiter köcheln lassen.

5

Pilzsoße vom Herd nehmen und mit der Sahne-Ei Mischung legieren.

6

Nach Belieben können die ausgekochten Pilze entweder im Ganzen oder sehr fein gehackt unter gehoben werden. Wer die Pilzcremesuppe lieber ohne Einlage genießt, darf die Pilze auch gerne wegwerfen

Legierte Pilzcremesuppe
>