Milchnudeln

3.34 aus 3 Bewertungen

Milchnudeln

Noch simpler als Milchreis
Jeder kennt Milchreis! Aber wer kennt denn schon Milchnudeln? Im Prinzip ist es eine ganz simple Süßspeise, die dem Milchreis sehr ähnelt. Trotzdem sind sie total unterschiedlich. der eine mag Milchnudeln, der andere nicht. Magst du es? Probier es unbedingt mal aus!
Portionen   4
Vorbereitung 10 Minuten
Zubereitung 10 Minuten
Gesamtzeit 20 Minuten

Zutaten

Rezept speichern & Zutaten einkaufen

Speichere die Zutatenliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App? Bring! Einkaufsliste App für iPhone und Android
Speichere das Rezept in deinem persönlichen Kochbuch!

Anleitungen 

  • Milch mit Zucker und Vanillezucker aufkochen.
  • Nudeln (und Rosinen) hinzufügen und die Nudeln bissfest gar kochen. Ggf. noch etwas Wasser dazu schütten, falls die Milch zu schnell einkocht. Zum Schluss sollten die Milchnudeln schön sämig sein, aber noch bissfest.
  • Auf tiefe Teller portionieren und mit Zimt und Zucker bestreuen.
  • Dazu passen Pflaumen aus dem Glas oder andere Früchte.
Kalorien: 582kcal
Ernährungsform: Vegetarisch
Stichwort: camping
Schwierigkeit: simpel
Kalenderwoche: KW 21
Wochentag: Montag

Ernährung

Portion: 1 g | Kalorien: 582 kcal | Kohlenhydrate: 94 g | Protein: 18 g | Fett: 13 g

So findest du jedes Rezept

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating






Werbehinweis für Links mit Sternchen (*):

Diese Seite kann Affiliate-Links beinhalten, die mir eine kleine Provision einbringen, wenn du Produkte darüber kaufst. Für dich entstehen dabei keine zusätzlichen Kosten. Mehr Informationen darüber findest du hier.
Nah dran
Mit gekocht und geschrieben von Jens Haizmann
kochschwabe.de © Copyright 2022. Alle Rechte vorbehalten.

🍪 Datenschutzeinstellungen bearbeiten
Nah dran