Shopping Cart

Nudelauflauf Caprese

4.6 aus 10 Bewertungen

Beschreibung

Das erwartet dich!

Hier schlagen Kinderherzen höher
Wieder ein Gericht, bei dem man kaum etwas falsch machen kann. Perfekt dazu geeignet, im Vorfeld vorzubereiten und einfach noch in den Ofen zu schieben. Und die Kinder sind auch noch glücklich. Nicht nur, weil es verdammt gut schmeckt, sondern weil sie es im Prinzip ganz alleine zubereiten können.

Info & Nährwerte

Nährwerte entsprechen einer Portion

Vorbereitung 15 Minuten
Zubereitung 20 Minuten
Gesamtzeit 35 Minuten
Schwierigkeit simpel
Kalorien
916
Protein
 
51
g
43
%
Kohlenhydrate
 
69
g
23
%
Fett
 
49
g
75
%
Die prozentualen Tageswerte basieren auf einer 2000-Kalorien-Diät.
4.6 aus 10 Bewertungen
Kommentare anzeigen (0) Rezept drucken Rezept merken

Zutaten

Portionen können im Eingabefeld anpepasst werden.
Pro Tipp: Bereits hingerichtete Zutaten kannst du ganz einfach per Checkbox abhaken

6
  • 400 g Nudeln Rigatoni oder Penne
  • 250 g Mozzarella
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauch frische Zehe
  • 400 g Tomaten Cherry
  • 500 g Parmesan
  • 5 Stg Basilikum
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Pk Dosentomaten passiert, 500g
  • 200 g Schlagsahne
  • 1 TL Salz
  • 1 Pr Pfeffer
  • 1 EL Zucker

Ausrüstung

Tipps & Tricks

Tipp: Eigene Notizen bleiben in deinem Browser gespeichert

Eigene Notizen

Anleitungen

Tipp: Zuerst ganz durchlesen, dann zubereiten.

  • In einem großen Topf Salzwasser zum Kochen bringen und die Nudeln darin laut Packungsangabe al dente garen.
  • Mozzarella abtropfen lassen.
  • Währenddessen Zwiebel und Knoblauch fein würfeln.
  • Kirschtomaten waschen und halbieren.
  • Parmesan reiben.
  • Mozzarella grob würfeln.
  • Basilikumblätter abzupfen, waschen, trocken tupfen und in Streifen schneiden.
  • Den Ofen auf 200 °C (Umluft 180 °C) vorheizen.
  • In einem Topf Olivenöl erhitzen. Zwiebel und Knoblauch darin anschwitzen.
  • Passierten Tomaten hinzufügen und die Sauce ein paar Minuten leicht köcheln lassen.
  • Sahne und den geriebenen Parmesan unterrühren und die Sauce mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.
  • Wenn die Nudeln soweit sind, diese abgießen und in den Topf zur Sauce geben.
  • Topf von der Hitze nehmen, die halbierten Kirschtomaten, die Hälfte der Mozzarella-Würfel und die Basilikum-Streifen unterheben.
  • Alles zusammen in eine Auflaufform geben, mit dem restlichen Mozzarella bestreuen und ca. 20 Minuten auf der mittleren Schiene im Backofen gratinieren.

Das Rezept wurde mit viel ❤️ gekocht von...

Über dein Feedback würde ich mich sehr freuen. Schreibe dazu einfach einen netten Kommentar!
Quelle: https://www.chefkoch.de/rezepte/2352371374010722/Cremiger-Nudelauflauf-mit-Tomaten-und-Mozzarella.html

🧰 Meine Tools

Du wirst sie lieben und total begeistert sein von den Möglichkeiten

💡 Mein Lese-Tipp

Verwandte Rezepte, Blogbeiträge & Produkte






Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating





Werbehinweis für Links mit Sternchen (*):
Diese Seite kann Affiliate-Links beinhalten, die mir eine kleine Provision einbringen, wenn du Produkte darüber kaufst. Für dich entstehen dabei keine zusätzlichen Kosten. Mehr Informationen darüber findest du hier.

[test_shortcode]
[test_shortcode]
[print_related_sketchrezept_id]