Your Cart

Pasta mit Chorizo-Mais-Soße

4.5 aus 2 Bewertungen

Beschreibung

Das erwartet dich!

Ein Hauch Mexiko
Eigentlich wollte ich heute eine Mais-Speck-Soße machen, doch es war noch Chorizo vom "Tortelliniauflauf mit Chorizo" übrig. Somit wurde das Rezept kurzerhand abgewandelt und ich bereue es nicht. Pasta-Soßen gibt es ja viele und ich muss sagen, diese hier landet ganz oben auf der berühmten "Muss-ich-mal-wieder-machen-Liste". Wie wäre es, wenn du es jetzt gleich mal nachmachst?

Info & Nährwerte

Nährwerte entsprechen einer Portion

Vorbereitung 30 Minuten
Gesamtzeit 30 Minuten
Schwierigkeit normal
Kalorien
817.6
Protein
 
37.6
g
31
%
Kohlenhydrate
 
97.6
g
33
%
Fett
 
27.7
g
43
%
Die prozentualen Tageswerte basieren auf einer 2000-Kalorien-Diät.
4.5 aus 2 Bewertungen
Kommentare anzeigen (1) Rezept drucken Rezept merken

Zutaten

Portionen können im Eingabefeld anpepasst werden.
Pro Tipp: Bereits hingerichtete Zutaten kannst du ganz einfach per Checkbox abhaken

4
  • 200 g Chorizo
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauch frische Zehe
  • 2 EL Tomatenmark
  • 4 Tomaten
  • 1 Pk Dosentomaten passiert, 500g
  • 1 Do Mais mittel, 425ml
  • 400 g Nudeln Penne, Rigatoni, ...
  • 1 TL Salz
  • 1 Pr Pfeffer
  • 80 g Parmesan

Tipps & Tricks

Tipp: Eigene Notizen bleiben in deinem Browser gespeichert

Eigene Notizen

Anleitungen

Tipp: Zuerst ganz durchlesen, dann zubereiten.

  • 200 g Chorizo häuten und in kleine Würfel schneiden.
  • 1 Zwiebel grob würfeln.
  • Chorizo-Würfel mit den Zwiebeln in einem Topf in einem Topf auslassen.
  • 1 Zehe(n) Knoblauch hacken.
  • 4 Tomaten in Würfel schneiden.
  • Nudelwasser aufsetzen.
  • 2 EL Tomatenmark einrühren und leicht anrösten.
  • Tomaten hinzufügen und kurz mitbraten.
  • Mit 500 g passierten Tomaten ablöschen.
  • Knoblauch, 1 Dose(n) Mais, 1 TL Salz und 1 Prise(n) Pfeffer hinzufügen und 15 Minuten köcheln lassen.
  • Nudelwasser gut salzen sobald es kocht und 400 g Nudeln bissfest garen. Abtropfen lassen.
  • Nudeln zur Soße geben, umrühren, auf Tellern anrichten und mit Parmesan bestreuen.

Das Rezept wurde mit viel ❤️ gekocht von...

Über dein Feedback würde ich mich sehr freuen. Schreibe dazu einfach einen netten Kommentar!
Quelle: https://www.gutekueche.at/tomaten-mais-sauce-rezept-14462

🧰 Meine Tools

Du wirst sie lieben und total begeistert sein von den Möglichkeiten

💡 Mein Lese-Tipp

Verwandte Rezepte, Blogbeiträge & Produkte




×

Noch mehr Rezepte...



Kommentare

One comment

  1. Pasta mit Chorizo-Mais-Soße – Ein Hauch Mexiko

    Was ist dein Favorit?

    Eigentlich wollte ich heute eine Mais-Speck-Soße machen, doch es war noch Chorizo vom „Tortelliniauflauf mit Chorizo“ übrig. Somit wurde das Rezept kurzerhand abgewandelt und ich bereue es nicht. Pasta-Soßen gibt es ja viele und ich muss sagen, diese hier landet ganz oben auf der berühmten „Muss-ich-mal-wieder-machen-Liste“. Wie wäre es, wenn du es jetzt gleich mal nachmachst?

    Was ist deine favorisierte Pastasoße?
    Schreib es mir in die Kommentare!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating





Werbehinweis für Links mit Sternchen (*):
Diese Seite kann Affiliate-Links beinhalten, die mir eine kleine Provision einbringen, wenn du Produkte darüber kaufst. Für dich entstehen dabei keine zusätzlichen Kosten. Mehr Informationen darüber findest du hier.

[test_shortcode]
[test_shortcode]
[print_related_sketchrezept_id]