Pizzaiola / Pizzasoße / Tomatensoße

1.5K
5

Die Rakete unter den Soßen

Pizza & Pasta – Die wohl bekanntesten und beliebtesten Gerichte der Welt. Sie gibt es als schnelles Essen zwischendurch, als Fastfood, aber auch ganz individuell – mit selbstgemachter Pasta und den allerbesten Zutaten. Um immer parat zu stehen, wenn die Schleckermäuler Pasta-Hunger verspüren, gibt es hier das Rezept für eine extrem schnell zubereitete Tomatensoße. Es ist dafür zwar keine Raketentechnik notwendig, sie ist aber mindestens genauso schnell zubereitet.

Kennt ihr dieses Gefühl? Man läuft durch die Stadt, flaniert durch ein kleines verträumtes Fischerdorf und es steigt einem in die Nase und löst sofort Wohlgefühl aus – der Duft von frischen Kräutern und Knoblauch, unterstrichen durch Tomaten und dem perfekten Wetter. Sofort schießen einem Leibgerichte wie Pizza, Pasta mit Meeresfrüchten oder einfach nur eine leckere Tomatensuppe durch den Kopf und man möchte diese sofort genießen – am liebsten alle auf einmal.

Hier gibt es das Grundrezept für eine Tomatensoße – auch Pizzaiola genannt.

Ø 5 (3 Votes)

Pizzaiola / Pizzasoße / Tomatensoße

Portionen   1
Arbeitszeit 5 Minuten
Gesamtzeit 5 Minuten

Zutaten

Sketchrezepte Light
Als Gast kannst du nur die ersten 3 Zubereitungsschritte als Sketchrezepte Light anzeigen.

Um alle Sketchrezepte Light vollumfänglich zu nutzen, musst du mit deinem Benutzerkonto angemeldet sein.

🥕 Zutaten


🔪 Aktionen


Anleitungen 

  • Alle Zutaten mit dem Stabmixer pürieren
  • Das Tolle an der Soße ist, dass der Duft des rohen Knoblauchs und der Kräuter beim Erwärmen in die Luft steigt. Urlaubsfeeling pur 🙂
Speichere das Rezept in deinem persönlichen Kochbuch!
Speichere die Zutatenliste direkt in der Bring! App. Bring! Einkaufsliste App für iPhone und Android

Video

Pizzasoße in 5 Minuten zubereiten - perfekte Tomatensoße zu Pasta & Pizza - Pizzaiola Grundrezept

Eigene Notizen

Mit einem Benutzerkonto kannst du auch eigene Notizen hinterlegen. Melde dich hier an.

Nährwerte pro Portion

Portion: 650 g | Kalorien: 350 kcal | Kohlenhydrate: 30.5 g | Protein: 8.7 g | Fett: 20.4 g | Gesättigte Fettsäuren: 2.8 g | Natrium: 2757 mg | Ballaststoff: 4.6 g | Zucker: 24.8 g

Wie bewertest du das Rezept?

Klicke auf einen der Sterne, um das Rezept zu bewerten.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
1 Kommentar
Älteste
Neuestes Meistgewählt
Inline-Rückmeldungen
Alle Kommentare anzeigen


Werbehinweis für Links mit Sternchen (*):

Diese Seite kann Affiliate-Links beinhalten, die mir eine kleine Provision einbringen, wenn du Produkte darüber kaufst. Für dich entstehen dabei keine zusätzlichen Kosten. Mehr Informationen darüber findest du hier.
Schließen
Mit gekocht und geschrieben von Jens Haizmann
kochschwabe.de © Copyright 2022. Alle Rechte vorbehalten.

🍪 Datenschutzeinstellungen bearbeiten
Schließen
kochschwabe.de
1
0
Ich würde mich über deine Meinung freuen, bitte kommentiere.x