Shopping Cart
Versandkostenfrei ab €49 🇩🇪 / €69 🇦🇹 / €99 🇨🇭

Rhabarber-Blechkuchen mit Vanillecreme

Noch keine Bewertung

Beschreibung

Das erwartet dich!

Cremig, fruchtig, sättigend
Egal ob zum Wandern, als Snack im Freibad oder einfach so - Blechkuchen sind süße Alleskönner. Sie machen Kinder glücklich, sättigen und sind gut zu Transportieren. Und der hier ist obendrein wunderbar cremig und fruchtig...

Info & Nährwerte

Nährwerte entsprechen einer Portion

Vorbereitung 40 Minuten
Zubereitung 50 Minuten
Gesamtzeit 1 Stunde 30 Minuten
Schwierigkeit normal
Kalorien
610
Protein
 
10
g
8
%
Kohlenhydrate
 
82
g
27
%
Fett
 
25
g
38
%
Die prozentualen Tageswerte basieren auf einer 2000-Kalorien-Diät.
Noch keine Bewertung
Kommentare anzeigen (0) Rezept drucken Rezept merken

Zutaten

Portionen können im Eingabefeld anpepasst werden.
Pro Tipp: Bereits hingerichtete Zutaten kannst du ganz einfach per Checkbox abhaken

Portionen:   12
  • 1,5 kg Rhabarber Nettogewicht (also etwas mehr kaufen)
  • 230 g Zucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 1 Pck. Puddingpulver, Vanille
  • 450 ml Milch
  • 40 g Zucker
  • 1 Zitrone
  • 130 g Speisestärke
  • 200 ml Wasser
  • 250 g Butter weich
  • 200 g Zucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 1 Pr Salz
  • 5 Eier
  • 350 g Mehl
  • 1 Pck. Backpulver
  • 150 g Mandeln, gestiftet
  • 2 EL Zucker

Tipps & Tricks

Tipp: Eigene Notizen bleiben in deinem Browser gespeichert

Eigene Notizen

Anleitungen

Tipp: Zuerst ganz durchlesen, dann zubereiten.

  • Butter aus dem Kühlschrank nehmen.
  • Rhabarber putzen, waschen und in dicke Scheiben schneiden.
  • Mit Zucker und Vanillezucker in einem Topf mischen und ca. 30 Minuten ziehen lassen.
  • Etwas von der Milch mit dem Puddingpulver vermischen.
  • Die restliche Milch mit Zucker aufkochen.
  • Angerührtes Puddingpulver einrühren und kurz köcheln lassen. Dabei gut umrühren.
  • Pudding auskühlen lassen.
  • Eine Backform (ca. 30 x 40 cm) mit hohem Rand (mind. 3 cm) fetten und mit Paniermehl bestäuben.
  • Zitrone waschen und die Schale abreiben.
  • Die Zitronenschale zum Rhabarber geben, aufkochen und ca. 5 Minuten köcheln lassen. Dabei gut umrühren.
  • Speisestärke und Wasser verrühren. In den Rhabarber einrühren und kurz weiter köcheln lassen.
  • Abkühlen lassen und dabei öfter umrühren.
  • Backofen auf 160°C Umluft vorheizen.
  • Butter, Zucker und Vanillezucker mit Salz cremig rühren.
  • Eier nach und nach einrühren.
  • Mehl mit Backpulver mischen und portionsweise unter die Masse rühren.
  • Teig auf die Fettpfanne streichen.
  • Pudding kurz durchrühren und auf den Rührteig streichen.
  • Rhabarber Masse darauf verteilen.
  • Im vorgeheizten Backofen 20 Minuten anbacken.
  • Mandeln mit Zucker mischen und auf dem Kuchen verteilen.
  • Weitere 30 Minuten backen. Danach auskühlen lassen.

Das Rezept wurde mit viel ❤️ gekocht von...

Über dein Feedback würde ich mich sehr freuen. Schreibe dazu einfach einen netten Kommentar!
Quelle:

🧰 Meine Tools

Du wirst sie lieben und total begeistert sein von den Möglichkeiten

💡 Mein Lese-Tipp

Verwandte Rezepte, Blogbeiträge & Produkte






Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating





Werbehinweis für Links mit Sternchen (*):
Diese Seite kann Affiliate-Links beinhalten, die mir eine kleine Provision einbringen, wenn du Produkte darüber kaufst. Für dich entstehen dabei keine zusätzlichen Kosten. Mehr Informationen darüber findest du hier.

[test_shortcode]
[test_shortcode]
[print_related_sketchrezept_id]