Your Cart

Rigatoni mit Fenchel-Tomaten-Sauce

5 aus 1 Bewertung

Beschreibung

Das erwartet dich!

Sogar die Kinder mochten es
Das soll bei Gemüse etwas heißen. Wenn die Teller trotz hohem Gemüseanteil so verputzt werden, dann hast du alles richtig gemacht. Und mit diesem einfachen Pasta-Gericht gelingt dir das definitiv. Probier's mal aus!

Info & Nährwerte

Nährwerte entsprechen einer Portion

Vorbereitung 25 Minuten
Zubereitung 20 Minuten
Gesamtzeit 45 Minuten
Schwierigkeit simpel
Kalorien
519.4
Protein
 
17.7
g
15
%
Kohlenhydrate
 
71.1
g
24
%
Fett
 
15.2
g
23
%
Die prozentualen Tageswerte basieren auf einer 2000-Kalorien-Diät.
5 aus 1 Bewertung
Kommentare anzeigen (0) Rezept drucken Rezept merken

Zutaten

Portionen können im Eingabefeld anpepasst werden.
Pro Tipp: Bereits hingerichtete Zutaten kannst du ganz einfach per Checkbox abhaken

4
  • 500 g Fenchel mit Grün
  • 2 Karotten
  • 250 g Zucchini
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauch frische Zehe
  • 3 EL Olivenöl
  • 2 EL Tomatenmark
  • 250 ml Brühe Gemüse
  • 1 Do Dosentomaten stückig, 400g
  • Salz
  • Pfeffer
  • 400 g Nudeln Rigatoni

Tipps & Tricks

Tipp: Eigene Notizen bleiben in deinem Browser gespeichert

Eigene Notizen

Anleitungen

Tipp: Zuerst ganz durchlesen, dann zubereiten.

  • Fenchel waschen, das Grün entfernen und hacken.
  • Den Strunk herausschneiden und den Fenchel in Streifen (ca. 5 mm) schneiden.
  • Die Karotten schälen, Zucchini waschen und putzen.
  • Beides in kleine Würfel schneiden.
  • Zwiebel(n) und Knoblauch fein würfeln.
  • Nudelwasser aufsetzen und sobald es kocht gut salzen (sollte nach Meerwasser schmecken). Nudeln bissfest kochen und abgießen.
  • Das Öl in einer großen Pfanne oder einem Topf erhitzen. Zwiebel(n), Karotten und Fenchel darin bei mittlerer Hitze 4 Minuten braten.
  • Tomatenmark dazu geben und kurz mit braten.
  • Mit Brühe ablöschen.
  • Tomaten und Knoblauch einrühren. Salzen und pfeffern. Zugedeckt bei mittlerer Hitze 10 Min. schmoren.
  • Zucchini unter die Soße rühren und weitere 10 Minuten schmoren.
  • Die Soße mit Salz und Pfeffer abschmecken. Fenchelgrün dazugeben.
  • Nudeln zur Soße geben. Alles miteinander vermengen und servieren.

Das Rezept wurde mit viel ❤️ gekocht von...

Über dein Feedback würde ich mich sehr freuen. Schreibe dazu einfach einen netten Kommentar!
Quelle: https://www.kuechengoetter.de/rezepte/rigatoni-mit-fenchel-tomaten-sauce-51651

🧰 Meine Tools

Du wirst sie lieben und total begeistert sein von den Möglichkeiten

💡 Mein Lese-Tipp

Verwandte Rezepte, Blogbeiträge & Produkte




×

Noch mehr Rezepte...



Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating





Werbehinweis für Links mit Sternchen (*):
Diese Seite kann Affiliate-Links beinhalten, die mir eine kleine Provision einbringen, wenn du Produkte darüber kaufst. Für dich entstehen dabei keine zusätzlichen Kosten. Mehr Informationen darüber findest du hier.

[test_shortcode]
[test_shortcode]
[print_related_sketchrezept_id]