Shopping Cart

Russische Piroschki mit Kartoffel-Ei-Bärlauch-Füllung

4 aus 3 Bewertungen

Beschreibung

Das erwartet dich!

Wohlfühlfaktor vorprogrammiert
Frittierte Teigtaschen mit einer Füllung aus Pellkartoffeln, gekochtem Ei und (normalerweise) Lauch. Seit ich diese tollen Teigtaschen bei einer Freundin probiert hatte, wollte ich sie immer nachmachen. Und heute konnte ich einfach nicht anders. Ich hatte noch Pellkartoffeln vom gestrigen Kartoffel Cordon Bleu übrig und einen Grundteig im Kühlschrank, mit dem ich am Wochenende mal wieder Pizza machen wollte. Bärlauch und Eier waren auch vorhanden und somit...1...2...3 leeeeeeeeeeeeeeeeeeeecker!

Info & Nährwerte

Nährwerte entsprechen einer Portion

Vorbereitung 30 Minuten
Zubereitung 30 Minuten
Gesamtzeit 1 Stunde
Schwierigkeit normal
Kalorien
780
Protein
 
20
g
17
%
Kohlenhydrate
 
113
g
38
%
Fett
 
25
g
38
%
Die prozentualen Tageswerte basieren auf einer 2000-Kalorien-Diät.
4 aus 3 Bewertungen
Kommentare anzeigen (0) Rezept drucken Rezept merken

Zutaten

Portionen können im Eingabefeld anpepasst werden.
Pro Tipp: Bereits hingerichtete Zutaten kannst du ganz einfach per Checkbox abhaken

4

Teig

  • 500 g Mehl
  • 1 Ei
  • 200 g Milch
  • 10 g Hefe frisch
  • 20 g Olivenöl
  • 10 g Salz

Füllung

  • 2 Eier
  • 500 g Kartoffeln
  • 20 g Milch
  • 10 g Butter weich
  • Muskat
  • Salz
  • Pfeffer

Zum Ausbacken

  • Öl zum Frittieren

Tipps & Tricks

Tipp: Eigene Notizen bleiben in deinem Browser gespeichert

Eigene Notizen

Anleitungen

Tipp: Zuerst ganz durchlesen, dann zubereiten.

Pellkartoffeln (am Vorabend zubereiten)
  • Die Kartoffeln am Vorabend mit Schale kochen.
Teig (am Vorabend zubereiten)
  • Die Zutaten für den Teig am Vorabend in eine Rührschüssel geben und 3 Minuten auf kleinster Stufe vermengen.
  • 5 Minuten auf zweiter Stufe zu einem geschmeidigen Teig verkneten.
  • Teig abgedeckt 2 Stunden anspringen lassen (Hefe aktiviert sich).
  • Über Nacht im Kühlschrank gehen lassen (kalte Teigführung).
Füllung
  • Ei(er) hart kochen.
  • Die Kartoffeln pellen und fein hacken.
  • Eier in Würfel schneiden.
  • Eier, Kartoffeln, Milch, Butter und Muskat vermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Zubereitung
  • Öl in einem breiten Topf oder in einer tiefen Pfanne auf 160°C erhitzen.
  • Den Teig auf der bemehlten Arbeitsfläche 0,5 cm dick ausrollen und Kreise ausstechen (ca. 10 cm Durchmesser).
  • Die Füllung auf den Kreisen platzieren, zusammenklappen und die Ränder verschließen.
  • Die Teigtaschen im heißen Öl goldbraun ausbacken und auf Küchenkrepp abtropfen lassen.

Das Rezept wurde mit viel ❤️ gekocht von...

Über dein Feedback würde ich mich sehr freuen. Schreibe dazu einfach einen netten Kommentar!
Quelle:

🧰 Meine Tools

Du wirst sie lieben und total begeistert sein von den Möglichkeiten

💡 Mein Lese-Tipp

Verwandte Rezepte, Blogbeiträge & Produkte






Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating





Werbehinweis für Links mit Sternchen (*):
Diese Seite kann Affiliate-Links beinhalten, die mir eine kleine Provision einbringen, wenn du Produkte darüber kaufst. Für dich entstehen dabei keine zusätzlichen Kosten. Mehr Informationen darüber findest du hier.

[test_shortcode]
[test_shortcode]
[print_related_sketchrezept_id]