Saganaki – Gebackener Schafskäse mit Salat

5 aus 3 Bewertungen

Saganaki - Gebackener Schafskäse mit Salat

Schafskäse im Schlafrock
Wieder ein Rezept was einem Rezept fast nicht würdig ist, da es so simpel ist. Aber gerade diese Dinge sind es ja, die den Alltag so unkompliziert machen. Wer Schafskäse liebt wird auch Saganaki lieben!
Portionen   2
Vorbereitung 10 Minuten
Zubereitung 10 Minuten
Gesamtzeit 20 Minuten

Ausrüstung

Zutaten

Rezept speichern & Zutaten einkaufen

Speichere die Zutatenliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App? Bring! Einkaufsliste App für iPhone und Android
Speichere das Rezept in deinem persönlichen Kochbuch!

Anleitungen 

  • Fritteuse oder eine Pfanne mit Öl (mind. 2cm hoch) erhitzen.
  • Schafskäse trocken tupfen.
  • Ei mit Salz in einem tiefen Teller verquirlen.
  • Mehl und Paniermehl ebenfalls in zwei tiefe Teller geben.
  • Schafskäse zuerst in Mehl, dann in ei und dann in Paniermehl wenden.
  • Schafskäse in der Fritteuse oder in der Pfanne (von beiden Seiten) backen bis er goldbraun ist.
  • Dazu passt ein grüner Salat!
Kalorien: 714kcal
Ernährungsform: Vegetarisch
Stichwort: camping
Schwierigkeit: simpel
Kalenderwoche: KW 19
Wochentag: Dienstag

Ernährung

Portion: 1 g | Kalorien: 714 kcal | Kohlenhydrate: 30 g | Protein: 31 g | Fett: 49 g

So findest du jedes Rezept

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating






Werbehinweis für Links mit Sternchen (*):

Diese Seite kann Affiliate-Links beinhalten, die mir eine kleine Provision einbringen, wenn du Produkte darüber kaufst. Für dich entstehen dabei keine zusätzlichen Kosten. Mehr Informationen darüber findest du hier.
Nah dran
Mit gekocht und geschrieben von Jens Haizmann
kochschwabe.de © Copyright 2022. Alle Rechte vorbehalten.

🍪 Datenschutzeinstellungen bearbeiten
Nah dran