Shopping Cart

Die kalte Ratzfatz Pasta


Schmand-Fusilli mit Speck und Feta

Dieser Leserwunsch entstammt einer Umfrage als ich wissen wollte, was eure Lieblings-Käse-Gerichte sind - und ich muss sagen: Ihr habt einen guten Geschmack. Hier passt irgendwie alles zusammen und das Gericht geht genauso als Pasta-Gericht wie auch als Nudelsalat durch, denn der Clou ist, dass man die Zutaten im Prinzip alle im kalten Zustand mit den heißen Nudel vermischt.
4.5 aus 2 Bewertungen
Arbeitszeit 15 Min.
Kochzeit 5 Min.
Gesamtzeit 20 Min.
Schwierigkeitsgrad simpel
Kalenderwoche 53
Wochentag Dienstag
Gericht Party, Pasta, Salat
Kalorien 731.1 kcal
Portionen 4

Zutaten
  

  • 400 g Nudeln, Fusilli
  • 100 g Frühstücksspeck / Bacon
  • 200 g Feta Käse
  • 400 g Schmand
  • Salz
  • Pfeffer
  • Butterschmalz zum Braten
  • Chilifäden zum Garnieren

Anleitungen
 

  • In einem ausreichend großen Topf Wasser zum Kochen bringen und salzen.
  • 400 g Fusilli nach Packungsanleitung garen.
  • In der Zwischenzeit in einer Pfanne etwas Butterschmalz erhitzen.
  • 100 g Frühstücksspeck in grobe Streifen schneiden und im Butterschmalz anbraten.
  • 200 g Feta in Würfel schneiden.
  • Die Fusilli abgießen, zurück in den Topf geben und den angebratenen Speck sowie den Bratensaft zu den Nudeln geben.
  • 400 g Schmand hinzugeben und alles vermengen.
  • Danach mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Kurz vor dem Servieren die Feta-Würfel einrühren und mit Chilifäden garnieren.

Ernährung

Portion: 480gKalorien: 731.1kcalKohlenhydrate: 74.9gProtein: 27.7gFett: 34.5gGesättigte Fettsäuren: 20.3gNatrium: 1221mgBallaststoff: 5.1gZucker: 4.9g

Werbehinweis für Links mit Sternchen (*):
Diese Seite kann Affiliate-Links beinhalten, die mir eine kleine Provision einbringen, wenn du Produkte darüber kaufst. Für dich entstehen dabei keine zusätzlichen Kosten. Mehr Informationen darüber findest du hier.



Das könnte dir auch gefallen

Spaghetti Carbonara
Mac & Cheese
Schweizer Älplermagronen
Blitz Pilz-Creme-Pasta
×

Noch mehr Rezepte...

Spaghetti Carbonara
Mac & Cheese
Schweizer Älplermagronen
Blitz Pilz-Creme-Pasta
Bolognese-Muffins
Gemüse-Lasagne
Gnocchi mit Käse-Rucola-Sauce
Gnocchi mit Salbeibutter
Gnocchi-Zucchini-Pfanne mit Feta-Dip
Pastizio – griechischer Makkaroni-Hack-Auflauf
Lasagne
Lachs-Spinat-Lasagne
Linsenbolognese
Makkaroniauflauf aus dem Omnia Ofen
Makkaroniauflauf mit Tomatenkruste
Makkaronitorte “Jägerart”
Nudelauflauf Caprese
Nudel-Brokkoli-Auflauf mit Käserahm
Nudelsalat “Caprese”
Nudelsoße: Möhren-Käse-Mais
Pasta mit Chorizo-Mais-Soße
Pastasalat mit Pesto und Kapern
Pizzaiola / Pizzasoße / Tomatensoße
Rigatoni mit Fenchel-Tomaten-Sauce
Schupfnudel-Lauch-Auflauf
Spaghetti Aglio e Olio mit Steinpilzen
Spaghetti Bolognese
Spaghetti mit Gemüse-Bolognese
Spaghetti mit Knoblauch-Garnelen
Spaghetti-Salat
Spargel-Gnocchi-Salat mit Schweinefilet
Tortelliniauflauf mit Chorizo
Tortelloni-Auflauf mit Schinken Sahne-Soße
Weiße Pilz-Zucchini-Bolognese
Bandnudeln mit Thunfisch
Bärlauch-Pesto
Cannelloni mit Schinken-Ricotta-Füllung
Feldsalat-Pesto mit Spaghetti
Hähnchen-Mozzarella-Nudeln mit getrockneten Tomaten
Maultaschen selber machen
Nudel-Hackbällchen-Topf
Nudelauflauf mit Sucuk
Orecchiette-Lachs-Salat
Schinken-Porree-Nudeln in Meerrettichrahm
Tagliatelle mit Lachs-Sahne-Soße
Tortellini mit Schinken-Käse-Sahne-Soße
Wintersalat mit Speck-Champignons
Reis-Wurst-Salat



Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating