Schwedische Fächerkartoffeln mit Käse überbacken

5 aus 1 Bewertung

Schwedische Fächerkartoffeln mit Käse überbacken

Es kann so einfach sein
Mal ganz ehrlich: Die einfachsten Gerichte sind doch meistens auch die besten. Ganz nach meinem Geschmack besteht diese wunderbare Beilage im Grunde aus nur 3 Zutaten. Kartoffeln, Butter, Parmesan. Et voilà. Heraus kommt dabei ein Kartoffelgericht, das mit einem Salat als Hauptgericht durch geht, aber auch genauso als Beilage zu so ziemlich allem gereicht werden kann.
Portionen   4
Vorbereitung 15 Minuten
Zubereitung 1 Stunde
Gesamtzeit 1 Stunde 15 Minuten

Zutaten

Rezept speichern & Zutaten einkaufen

Speichere die Zutatenliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App? Bring! Einkaufsliste App für iPhone und Android
Speichere das Rezept in deinem persönlichen Kochbuch!

Anleitungen 

  • Die Kartoffeln waschen (ggf. schälen) und trocken tupfen.
  • 0,5 cm dünne, zusammenhängende Scheiben einschneiden. Tipp: Die Kartoffeln auf einen Esslöffel zu legen. So werden sie nicht komplett durchgeschnitten.
  • Backofen auf 200 °C Ober/-Unterhitze vorheizen.
  • Eine Auflaufform fetten.
  • Die Kartoffeln dicht nebeneinander mit der eingeschnittenen Seite nach oben legen.
  • Salzen und mit Butterflöckchen belegen.
  • Im vorgeheizten Backofen 50 Minuten backen.
  • Mit der abgetropften Butter bestreichen und mit Parmesankäse bestreuen.
  • Weitere 10 Minuten backen.
Kalorien: 353.5kcal
Ernährungsform: Vegetarisch
Stichwort: camping, omnia-ofen
Schwierigkeit: simpel
Kalenderwoche: KW 24
Wochentag: Sonntag

Ernährung

Portion: 3 g | Kalorien: 353.5 kcal | Kohlenhydrate: 40.9 g | Protein: 5.8 g | Fett: 17.3 g

So findest du jedes Rezept

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating






Werbehinweis für Links mit Sternchen (*):

Diese Seite kann Affiliate-Links beinhalten, die mir eine kleine Provision einbringen, wenn du Produkte darüber kaufst. Für dich entstehen dabei keine zusätzlichen Kosten. Mehr Informationen darüber findest du hier.
Nah dran
Mit gekocht und geschrieben von Jens Haizmann
kochschwabe.de © Copyright 2022. Alle Rechte vorbehalten.

🍪 Datenschutzeinstellungen bearbeiten
Nah dran