Spaghetti Aglio e Olio mit Steinpilzen

Menge4 Portionen

Zutaten

 400 g Steinpilze
 6 Zehen Knoblauch
 6 Stiele Petersilie
 500 g Spaghetti
 100 ml Olivenöl
 1 TL Salz
 1 Prise Pfeffer
 50 g Parmesan

Die Mengenangaben beziehen sich auf 4 Portionen à 1 Teller

Zubereitung

1

Nudelwasser aufsetzen.

2

Pilze je nach Größe halbieren oder in Scheiben schneiden.

3

Knoblauch in Scheiben schneiden.

4

Petersilie grob hacken.

5

Nudelwasser gut salzen und Spaghetti darin bissfest kochen.

6

Inzwischen Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Pilze darin portionsweise ca. 10 Minuten unter Wenden anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

7

Knoblauch zugeben und kurz mit braten bis er goldgelb ist.

8

Nudeln abgießen und tropfnass wieder in den Topf geben.

9

Petersilie und Pilze gut unterheben und nochmals abschmecken.

10

Mit frisch geriebenem Parmesan bestreut servieren.


SchwierigkeitsimpelBewertung
Arbeitszeit30 MinutenGesamtzeit30 Minuten

Nährwerte & Nutri-Score

Details

Portionsgröße 1 Teller

Portionen 4


Menge pro Portion
Kalorien 748.4
% Täglicher Wert *
Fett 28.4g44%
Gesättigte Fettsäuren 5.3g27%
Natrium 591mg25%
Kohlenhydrate 93.1g32%
Ballaststoffe 11.0g44%
Zucker 3.7g
Eiweiß 24.5g49%

* Tagesprozentwerte beziehen sich auf eine 2.000-Kalorien-Diät. Dein Tageswert kann je nach Kalorienbedarf höher oder niedriger sein.

Gefällt dir das Rezept?

Cool! Wie wäre es dann, wenn du deinen Freunden davon berichtest? Sie werden begeistert sein! Mit einem Klick auf einen der Buttons kannst du das Rezept in einem Netzwerk deiner Wahl teilen.

TeilenTweetSpeichernTeilen

Einfacher Klassiker mit dem besonderen Extra

  02.08.2020

Spaghetti Aglio e Olio ist unter Knoblauch Fans so beliebt wie unter Pasta Fans. Um dem jetzt noch eins oben drauf zu setzen gibt es hier eine Variante, die jeden Pilz Fan sofort einfängt. Herrlich würzig und so verdammt ursprünglich. Der pure Geschmack von nur wenigen Zutaten wird hier elegant auf einem Teller vereint.

Diese Rezepte könnten Dich auch total interessieren

Spaghetti mit Knoblauch-Garnelen

"Frucht" aus dem Meer trifft auf wohl duftende Knolle. Nicht jeder mag Garnelen, oder Meeresfrüchte im Allgemeinen. Nicht jeder mag Knoblauch. Mag jemand beides nicht, wird er hier nicht glücklich. Mag jemand ...

"Frucht" aus dem Meer trifft auf wohl duftende Knolle. Nicht jeder mag Garnelen, oder Meeresfrüchte im Allgemeinen. Nicht jeder mag Knoblauch. Mag jemand beides nicht, wird er hier nicht glücklich. Mag jemand beides, fühlt er sich bei diesem Gericht in den siebten Himmel versetzt. Zu welchem Lager gehörst du?

Spaghetti Carbonara

Spaghetti nach Köhlerart. Fakt ist ja, dass sie verdammt gut schmecken und ganz schön dick machen. Vorausgesetzt man hält sich an die Vorgaben. aber manchmal muss es eben sein. Und das Manchmal kommt bei mir ...

Spaghetti nach Köhlerart. Fakt ist ja, dass sie verdammt gut schmecken und ganz schön dick machen. Vorausgesetzt man hält sich an die Vorgaben. aber manchmal muss es eben sein. Und das Manchmal kommt bei mir so um die 5 Mal pro Jahr vor 🙂

Rigatoni mit Fenchel-Tomaten-Sauce

Sogar die Kinder mochten es. Das soll bei Gemüse etwas heißen. Wenn die Teller trotz hohem Gemüseanteil so verputzt werden, dann hast du alles richtig gemacht. Und mit diesem einfachen Pasta-Gericht gelingt ...

Sogar die Kinder mochten es. Das soll bei Gemüse etwas heißen. Wenn die Teller trotz hohem Gemüseanteil so verputzt werden, dann hast du alles richtig gemacht. Und mit diesem einfachen Pasta-Gericht gelingt dir das definitiv. Probier's mal aus!

×

Diese Rezepte könnten Dich auch total interessieren

Spaghetti mit Knoblauch-Garnelen

"Frucht" aus dem Meer trifft auf wohl duftende Knolle. Nicht jeder mag Garnelen, oder Meeresfrüchte im Allgemeinen. Nicht jeder mag Knoblauch. Mag jemand beides nicht, wird er hier nicht glücklich. Mag jemand ...

"Frucht" aus dem Meer trifft auf wohl duftende Knolle. Nicht jeder mag Garnelen, oder Meeresfrüchte im Allgemeinen. Nicht jeder mag Knoblauch. Mag jemand beides nicht, wird er hier nicht glücklich. Mag jemand beides, fühlt er sich bei diesem Gericht in den siebten Himmel versetzt. Zu welchem Lager gehörst du?

Spaghetti Carbonara

Spaghetti nach Köhlerart. Fakt ist ja, dass sie verdammt gut schmecken und ganz schön dick machen. Vorausgesetzt man hält sich an die Vorgaben. aber manchmal muss es eben sein. Und das Manchmal kommt bei mir ...

Spaghetti nach Köhlerart. Fakt ist ja, dass sie verdammt gut schmecken und ganz schön dick machen. Vorausgesetzt man hält sich an die Vorgaben. aber manchmal muss es eben sein. Und das Manchmal kommt bei mir so um die 5 Mal pro Jahr vor 🙂

Rigatoni mit Fenchel-Tomaten-Sauce

Sogar die Kinder mochten es. Das soll bei Gemüse etwas heißen. Wenn die Teller trotz hohem Gemüseanteil so verputzt werden, dann hast du alles richtig gemacht. Und mit diesem einfachen Pasta-Gericht gelingt ...

Sogar die Kinder mochten es. Das soll bei Gemüse etwas heißen. Wenn die Teller trotz hohem Gemüseanteil so verputzt werden, dann hast du alles richtig gemacht. Und mit diesem einfachen Pasta-Gericht gelingt dir das definitiv. Probier's mal aus!

Nudelsoße: Möhren-Käse-Mais

Das Geheimrezept für leere Teller. Farblich gesehen sollte man nicht glauben, dass hier außer Mais auch Karotten versteckt sind. Perfekt für diejenigen, die nicht so sehr auf Karotten stehen und hier gerne h ...

Das Geheimrezept für leere Teller. Farblich gesehen sollte man nicht glauben, dass hier außer Mais auch Karotten versteckt sind. Perfekt für diejenigen, die nicht so sehr auf Karotten stehen und hier gerne hinter das Licht geführt werden wollen. Die Kombination aus Karotten, Frischkäse und Mais birgt wahre Wunder, denn schon wieder waren die Teller ratz fatz leer. Ein echtes ...

Spaghetti “Cacio e pepe con aglio selvatico”

Zu Deutsch: Spaghetti "Käse und Pfeffer mit Bärlauch". Dieses wunderbar einfache Gericht besticht durch seine Ursprünglichkeit und seine Einfachheit. Auch wenn es aus sehr wenigen Zutaten besteht und die Zub ...

Zu Deutsch: Spaghetti "Käse und Pfeffer mit Bärlauch". Dieses wunderbar einfache Gericht besticht durch seine Ursprünglichkeit und seine Einfachheit. Auch wenn es aus sehr wenigen Zutaten besteht und die Zubereitung eher unüblich ist, gilt hier eine klare Empfehlung zum Nachmachen.

Spaghetti Bolognese

Die Liebe macht den Unterschied. Hierbei scheiden sich offensichtlich die Geister genauso stark wie bei so vielen anderen Gerichten. Die einen mögen es mit grobem Hack, die anderen mit feinem. Die einen bereit ...

Die Liebe macht den Unterschied. Hierbei scheiden sich offensichtlich die Geister genauso stark wie bei so vielen anderen Gerichten. Die einen mögen es mit grobem Hack, die anderen mit feinem. Die einen bereiten es innerhalb weniger Minuten zu, die anderen köcheln die Soße stundenlang. Die einen hauen Milch und eine Mehlschwitze dazu, die anderen gehen den puristischen Weg und ...

Bolognese-Muffins

Resteverwertung par Excellence. Schon mal Pasta übrig gehabt und nicht gewusst, was damit anfangen? Damit ist jetzt Schluss. In diesem Rezept bilden zwar Spaghetti Bolognese die Basis, das Grundprinzip ist abe ...

Resteverwertung par Excellence. Schon mal Pasta übrig gehabt und nicht gewusst, was damit anfangen? Damit ist jetzt Schluss. In diesem Rezept bilden zwar Spaghetti Bolognese die Basis, das Grundprinzip ist aber immer dasselbe und kann mit allen Resten vollzogen werden. Ob Käsespätzle, Pasta oder einfach übriges Gemüse. Man nehme die Reste, pimpe sie mit Eiern, Käse und ...

Blitz Pilz-Creme-Pasta

In 20 Minuten zum Schmaggofatz-Gericht. Für jeden Pasta-Freund der obendrein noch gerne Pilze ist, wird dieses Gericht wohl öfter auf dem Plan stehen. Super schnell zubereitet und mega lecker! Die Raffinesse ...

In 20 Minuten zum Schmaggofatz-Gericht. Für jeden Pasta-Freund der obendrein noch gerne Pilze ist, wird dieses Gericht wohl öfter auf dem Plan stehen. Super schnell zubereitet und mega lecker! Die Raffinesse bei der Zubereitung liegt im Legieren der Soße mit Ei. Wer den Unterschied zu, mit Mehl oder Ähnlichem gebundenen, Soße kennt, wird mir zustimmen, dass der Unterschied weit ...

Weiße Pilz-Zucchini-Bolognese

Her mit den Resten. Ganz spontan entstand dieses Rezept als Resteverwertung. Wie der Name schon sagt, waren Zucchini, Pilze und Hackfleisch übrig. Gepaart mit etwas Schmelzkäse, mit dem man ja bekanntlich nie ...

Her mit den Resten. Ganz spontan entstand dieses Rezept als Resteverwertung. Wie der Name schon sagt, waren Zucchini, Pilze und Hackfleisch übrig. Gepaart mit etwas Schmelzkäse, mit dem man ja bekanntlich nieeee etwas falsch macht, wird daraus ein Gericht, das wunderbar universal einsetzbar ist. Ob als Suppe mit einem Baguette, oder als Pasta Sauce... das hier mach überall ...

Tortelloni-Auflauf mit Schinken Sahne-Soße

Soul Food aus dem Ofen. Tortelloni gehen ja echt immer - vor allem bei den Kids. Diese Variante ist so schnell zubereitet und hat das gewisse Etwas, dass es potenziell auf die Liste der Leibgerichte wandert.

Soul Food aus dem Ofen. Tortelloni gehen ja echt immer - vor allem bei den Kids. Diese Variante ist so schnell zubereitet und hat das gewisse Etwas, dass es potenziell auf die Liste der Leibgerichte wandert.

Pasta mit Chorizo-Mais-Soße

Ein Hauch Mexiko. Eigentlich wollte ich heute eine Mais-Speck-Soße machen, doch es war noch Chorizo vom "Tortelliniauflauf mit Chorizo" übrig. Somit wurde das Rezept kurzerhand abgewandelt und ich bereue es n ...

Ein Hauch Mexiko. Eigentlich wollte ich heute eine Mais-Speck-Soße machen, doch es war noch Chorizo vom "Tortelliniauflauf mit Chorizo" übrig. Somit wurde das Rezept kurzerhand abgewandelt und ich bereue es nicht. Pasta-Soßen gibt es ja viele und ich muss sagen, diese hier landet ganz oben auf der berühmten "Muss-ich-mal-wieder-machen-Liste". Wie wäre es, wenn du es jetzt gleich ...

Pizzaiola / Pizzasoße / Tomatensoße

Die Rakete unter den Soßen. Pizza & Pasta - Die wohl bekanntesten und beliebtesten Gerichte der Welt. Sie gibt es als schnelles Essen zwischendurch, als Fastfood, aber auch ganz individuell - mit selbstgem ...

Die Rakete unter den Soßen. Pizza & Pasta - Die wohl bekanntesten und beliebtesten Gerichte der Welt. Sie gibt es als schnelles Essen zwischendurch, als Fastfood, aber auch ganz individuell - mit selbstgemachter Pasta und den allerbesten Zutaten. Um immer parat zu stehen, wenn die Schleckermäuler Pasta-Hunger verspüren, gibt es hier das Rezept für eine extrem schnell zubereitete Tomatensoße. ...

Verwendete Produkte

Barilla Spaghetti n. 5

Dazu braucht man ja nicht viel sagen, außer dass der Preis hier echt gut ist. es lohnt sich auf jeden Fall eine größere Menge davon zu bestellen. Braucht man ja öfter 😉

Dazu braucht man ja nicht viel sagen, außer dass der Preis hier echt gut ist. es lohnt sich auf jeden Fall eine größere Menge davon zu bestellen. Braucht man ja öfter 😉

Großer Topf

Manchmal muss es einfach ein großer Topf sein. Mit diesem 14 Liter Topf hast du keine Mühen mehr, mal eine riesige Menge Bolognese zu kochen oder ein paar Liter Braune Bratensoße für das nächste ...

Manchmal muss es einfach ein großer Topf sein. Mit diesem 14 Liter Topf hast du keine Mühen mehr, mal eine riesige Menge Bolognese zu kochen oder ein paar Liter Braune Bratensoße für das nächste Familienfest vorzubereiten.

Himalaya-Salz

Viele kaufen immer noch im Supermarkt ein Salz, dem Zusatzstoffe als Riesel-Hilfen zugesetzt sind, welchen wiederum nicht gerade gesundheitsfördernde Eigenschaften zugesagt werden. Mit diesem reinen ...

Viele kaufen immer noch im Supermarkt ein Salz, dem Zusatzstoffe als Riesel-Hilfen zugesetzt sind, welchen wiederum nicht gerade gesundheitsfördernde Eigenschaften zugesagt werden. Mit diesem reinen und natürlichen Himalaya - Salz kannst auch du beruhigter würzen. Ich habe schon vor Monaten darauf umgestellt.

×

Verwendete Produkte

Barilla Spaghetti n. 5

Dazu braucht man ja nicht viel sagen, außer dass der Preis hier echt gut ist. es lohnt sich auf jeden Fall eine größere Menge davon zu bestellen. Braucht man ja öfter 😉

Dazu braucht man ja nicht viel sagen, außer dass der Preis hier echt gut ist. es lohnt sich auf jeden Fall eine größere Menge davon zu bestellen. Braucht man ja öfter 😉

Großer Topf

Manchmal muss es einfach ein großer Topf sein. Mit diesem 14 Liter Topf hast du keine Mühen mehr, mal eine riesige Menge Bolognese zu kochen oder ein paar Liter Braune Bratensoße für das nächste ...

Manchmal muss es einfach ein großer Topf sein. Mit diesem 14 Liter Topf hast du keine Mühen mehr, mal eine riesige Menge Bolognese zu kochen oder ein paar Liter Braune Bratensoße für das nächste Familienfest vorzubereiten.

Himalaya-Salz

Viele kaufen immer noch im Supermarkt ein Salz, dem Zusatzstoffe als Riesel-Hilfen zugesetzt sind, welchen wiederum nicht gerade gesundheitsfördernde Eigenschaften zugesagt werden. Mit diesem reinen ...

Viele kaufen immer noch im Supermarkt ein Salz, dem Zusatzstoffe als Riesel-Hilfen zugesetzt sind, welchen wiederum nicht gerade gesundheitsfördernde Eigenschaften zugesagt werden. Mit diesem reinen und natürlichen Himalaya - Salz kannst auch du beruhigter würzen. Ich habe schon vor Monaten darauf umgestellt.

Olivenöl

Ich war lange auf der Suche nach einem guten Olivenöl aus biologischem Anbau. Und ich glaube ich habe meinen Favoriten gefunden. Sehr aromatisch. Perfekt im Salat oder in einer Aioli...

Ich war lange auf der Suche nach einem guten Olivenöl aus biologischem Anbau. Und ich glaube ich habe meinen Favoriten gefunden. Sehr aromatisch. Perfekt im Salat oder in einer Aioli...

Pecorino Romano

Ein heller leicht bröckeliger Hartkäse aus reiner Schaf-Vollmilch mit einem kräftigem Geschmack. Er wird ausschließlich in der Region Latium (um Rom), auf Sardinien und in der südlichen Toskana h ...

Ein heller leicht bröckeliger Hartkäse aus reiner Schaf-Vollmilch mit einem kräftigem Geschmack. Er wird ausschließlich in der Region Latium (um Rom), auf Sardinien und in der südlichen Toskana hergestellt. Er kann auch gerieben werden. Würziger, salziger und sehr delikater Geschmack. Geschmack: vollmundig-mürb, salzig pikant. Reifedauer: mindestens 8 Monate. Fettgehalt: mind. 36 % i. Tr.

Salzmühle

Ich war lange auf der Suche nach einer geeigneten Pfeffermühle in weiß. Und ich muss sagen: Ich bin nicht nur fündig geworden, sondern überglücklich diese Salzmühle benutzen zu dürfen. Sehr tol ...

Ich war lange auf der Suche nach einer geeigneten Pfeffermühle in weiß. Und ich muss sagen: Ich bin nicht nur fündig geworden, sondern überglücklich diese Salzmühle benutzen zu dürfen. Sehr tolles Teil und wirklich nur zu empfehlen!

Zester Reibe

Diese Reibe gehört mittlerweile zu dem Zubehör, das ich zwar nicht oft benötige, aber dann wenn ich es benötige, froh darum bin, es einfach aus der Schublade holen zu müssen. Unabdingbar, wenn Zi ...

Diese Reibe gehört mittlerweile zu dem Zubehör, das ich zwar nicht oft benötige, aber dann wenn ich es benötige, froh darum bin, es einfach aus der Schublade holen zu müssen. Unabdingbar, wenn Zitronenschale abgerieben werden soll usw.

Zutaten

 400 g Steinpilze
 6 Zehen Knoblauch
 6 Stiele Petersilie
 500 g Spaghetti
 100 ml Olivenöl
 1 TL Salz
 1 Prise Pfeffer
 50 g Parmesan

Anweisungen

1

Nudelwasser aufsetzen.

2

Pilze je nach Größe halbieren oder in Scheiben schneiden.

3

Knoblauch in Scheiben schneiden.

4

Petersilie grob hacken.

5

Nudelwasser gut salzen und Spaghetti darin bissfest kochen.

6

Inzwischen Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Pilze darin portionsweise ca. 10 Minuten unter Wenden anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

7

Knoblauch zugeben und kurz mit braten bis er goldgelb ist.

8

Nudeln abgießen und tropfnass wieder in den Topf geben.

9

Petersilie und Pilze gut unterheben und nochmals abschmecken.

10

Mit frisch geriebenem Parmesan bestreut servieren.

Spaghetti Aglio e Olio mit Steinpilzen

Kommentare

>