Shopping Cart

Spaghetti-Salat

5 aus 2 Bewertungen

Beschreibung

Das erwartet dich!

Nudel satt
Wie stillt man seinen Pasta-Hunger am schnellsten? Richtig, mit einem Pasta-Salat. Diesen hier mach ich immer wieder gerne, denn man benötigt dafür lediglich gekochte Spaghetti und ein paar Zutaten aus dem Glas, welche zugleich die notwendigen Urlaubsgefühle herbeizaubern, wenn es draußen wieder nasskalt wird. Aber auch als Grillbeilage oder als Büffet-Mitbringsel eignet sich dieser Spaghetti-Salat mit getrockneten Tomaten und Oliven wunderbar.

Info & Nährwerte

Nährwerte entsprechen einer Portion

Vorbereitung 20 Minuten
Zubereitung 10 Minuten
Gesamtzeit 30 Minuten
Schwierigkeit simpel
Kalorien
671.7
Protein
 
19.3
g
16
%
Kohlenhydrate
 
71.3
g
24
%
Fett
 
31.5
g
48
%
Die prozentualen Tageswerte basieren auf einer 2000-Kalorien-Diät.
5 aus 2 Bewertungen
Kommentare anzeigen (0) Rezept drucken Rezept merken

Zutaten

Portionen können im Eingabefeld anpepasst werden.
Pro Tipp: Bereits hingerichtete Zutaten kannst du ganz einfach per Checkbox abhaken

6
  • 500 g Spaghetti
  • 2 GL getrocknete Tomaten in Öl, 180g ATG
  • 1 GL Oliven Schwarz, entsteint, 200g ATG
  • 80 g Parmesan
  • 6 EL Olivenöl
  • 1 Bd Basilikum
  • 2 EL Kapern
  • 2 EL Tomatenmark
  • 2 Knoblauch frische Zehe
  • 1 Pr Pfeffer

Tipps & Tricks

Tipp: Eigene Notizen bleiben in deinem Browser gespeichert

Eigene Notizen

Anleitungen

Tipp: Zuerst ganz durchlesen, dann zubereiten.

  • In einem großen Topf reichlich Kochwasser aufsetzen und gut salzen (sollte nach Meerwasser schmecken).
  • Sobald das Wasser kocht, 500 g Spaghetti darin bissfest kochen.
  • Währenddessen 2 Glas/Gläser getrocknete Tomaten und 1 Glas/Gläser Oliven abtropfen lassen.
  • 2 Zehe(n) Knoblauch fein hacken und in eine große Schüssel geben.
  • Tomaten in Streifen schneiden, Oliven halbieren.
  • Beides zusammen mit 2 EL Kapern und 2 EL Tomatenmark zum Knoblauch geben und gut mischen.
  • Die Blätter von 1 Bund Basilikum fein schneiden.
  • Basilikum mit 6 EL Olivenöl und 1 Prise(n) Pfeffer in eine kleine Schüssel geben und mischen.
  • Spaghetti nach dem Kochen in ein Sieb schütten und mit heißem Wasser abspülen. Abtropfen lassen.
  • Abgetropfte Spaghetti unter die Tomaten-Mischung heben und 5 Minuten ziehen lassen.
  • Danach das Basilikum-Öl darüber gießen und miteinander vermengen.
  • 80 g Parmesan hobeln und den Salat damit bestreuen.

Das Rezept wurde mit viel ❤️ gekocht von...

Über dein Feedback würde ich mich sehr freuen. Schreibe dazu einfach einen netten Kommentar!
Quelle:

🧰 Meine Tools

Du wirst sie lieben und total begeistert sein von den Möglichkeiten

💡 Mein Lese-Tipp

Verwandte Rezepte, Blogbeiträge & Produkte






Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating





Werbehinweis für Links mit Sternchen (*):
Diese Seite kann Affiliate-Links beinhalten, die mir eine kleine Provision einbringen, wenn du Produkte darüber kaufst. Für dich entstehen dabei keine zusätzlichen Kosten. Mehr Informationen darüber findest du hier.

[test_shortcode]
[test_shortcode]
[print_related_sketchrezept_id]