Your Cart

Texmex-Enchiladas mit Hähnchen

4.3 aus 3 Bewertungen

Beschreibung

Das erwartet dich!

Feurige Wraps aus dem heißen Ofen
Ich ging ja schwer davon aus, dass dieses Gericht zu scharf für die Kids ist und ich mehr davon abstaube. Aber weit gefehlt. Sie stürzten sich drauf, als wäre nicht einmal ein Hauch Chili drin. Entweder sie waren so gut, dass der Rest die leichte Schärfe übertönte, oder sie sind es mittlerweile tatsächlich gewöhnt. Wer etwas empfindlicher ist, darf die Chili natürlich gerne weglassen. Diese überbackenen Wraps schmecken bestimmt auch so. Aber Achtung: sie machen süchtig!

Info & Nährwerte

Nährwerte entsprechen einer Portion

Vorbereitung 55 Minuten
Zubereitung 25 Minuten
Gesamtzeit 1 Stunde 20 Minuten
Schwierigkeit normal
Kalorien
621.3
Protein
 
40.1
g
33
%
Kohlenhydrate
 
49.1
g
16
%
Fett
 
27.2
g
42
%
Die prozentualen Tageswerte basieren auf einer 2000-Kalorien-Diät.
4.3 aus 3 Bewertungen
Kommentare anzeigen (0) Rezept drucken Rezept merken

Zutaten

Portionen können im Eingabefeld anpepasst werden.
Pro Tipp: Bereits hingerichtete Zutaten kannst du ganz einfach per Checkbox abhaken

6
  • 500 g Hähnchen Schnitzel
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauch frische Zehe
  • 1 Paprika
  • 200 g Pilze Champignons
  • 1 Do Bohnen Kidneybohnen, mittel, 425ml
  • 1 Do Mais mittel, 425ml
  • 1 TL Chili Pulver
  • 1 TL Paprikapulver
  • 1 TL Kreuzkümmel
  • 1 TL Oregano
  • ½ Bd Koriander
  • 3 EL Salsa
  • 1 Do Dosentomaten stückig, 400g
  • 6 Tortillas Weizen
  • 200 g Crème fraîche
  • 200 g Käse Gouda, gerieben
  • Salz
  • Pfeffer

Ausrüstung

Tipps & Tricks

Tipp: Eigene Notizen bleiben in deinem Browser gespeichert

Eigene Notizen

Anleitungen

Tipp: Zuerst ganz durchlesen, dann zubereiten.

  • Den Backofen vorheizen (Ober-/Unterhitze: 200 °C).
  • 500 g Hähnchenschnitzel in Streifen schneiden.
  • 1 Zwiebel und 2 Zehe(n) Knoblauch klein würfeln.
  • 1 Paprika in Würfel schneiden.
  • 200 g Champignons vierteln.
  • 1 Dose(n) Bohnen und 1 Dose(n) Mais abtropfen lassen.
  • 1/2 Bund Koriander hacken.
  • Etwas Öl in einem Topf erhitzen und das Fleisch darin kräftig anbraten.
  • Anschließend die Zwiebel, den Knoblauch sowie Paprika und Champignons hinzufügen und kurz mit andünsten.
  • 1 TL Chilipulver, 1 TL Paprikapulver, 1 TL Kreuzkümmel, 1 TL Oregano, gehackten Koriander, 1 TL Salz und 1 Prise(n) Pfeffer dazugeben und kurz anrösten.
  • Jetzt 1 Dose(n) gehackte Tomaten, 3 EL Salsasauce, Mais und Bohnen dazugeben und die Masse zugedeckt 15 Minuten köcheln lassen.
  • In der Zwischenzeit 200 g Gouda reiben.
  • Die Wraps mit 1 EL Crème Fraîche bestreichen.
  • Dann die Füllung gleichmäßig auf die Wraps verteilen.
  • Die Wraps aufrollen und in eine Auflaufform legen.
  • Den Rest der Crème Fraîche mit dem geriebenen Käse mischen und auf die Wraps streichen.
  • Im vorgeheizten Backofen ca. 20 Minuten überbacken.

Das Rezept wurde mit viel ❤️ gekocht von...

Über dein Feedback würde ich mich sehr freuen. Schreibe dazu einfach einen netten Kommentar!
Quelle: https://lydiasfoodblog.de/enchiladas-texmex-mit-haehnchen/

🧰 Meine Tools

Du wirst sie lieben und total begeistert sein von den Möglichkeiten

💡 Mein Lese-Tipp

Verwandte Rezepte, Blogbeiträge & Produkte






Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating





Werbehinweis für Links mit Sternchen (*):
Diese Seite kann Affiliate-Links beinhalten, die mir eine kleine Provision einbringen, wenn du Produkte darüber kaufst. Für dich entstehen dabei keine zusätzlichen Kosten. Mehr Informationen darüber findest du hier.

[test_shortcode]
[test_shortcode]
[print_related_sketchrezept_id]