Shopping Cart

Klingt nicht nur gesund …


Zucchini-Reis-Lasagne

Ob auf dem Low carb Trip, veggie, vegan, auf Knoblauch-Kur oder einfach nur verdammt viel Lust auf etwas leckeres. Mit dieser Variante der klassischen Lasagne macht man nichts falsch. Wobei sie eigentlich recht wenig mit der originalen Lasagne zu tun hat. Man könnte auch einfach "Zucchini-Reis-Auflauf" sagen, aber das klingt nicht so geil 😉
3.5 aus 2 Bewertungen
Arbeitszeit 20 Min.
Kochzeit 50 Min.
Gesamtzeit 1 Std. 10 Min.
Schwierigkeitsgrad normal
Diät Vegetarisch
Kalenderwoche 29
Wochentag Donnerstag
Gericht Aufläufe & Gratins, Low Carb
Kalorien 417.4 kcal
Portionen 4

Zutaten
  

  • 8 Zehe(n) Knoblauch
  • 20 ml Olivenöl
  • 100 g Reis, Wildreis
  • 200 ml Wasser
  • 0,5 TL Salz
  • 2 Pck. Mozzarella à 125 g
  • 4 Schalotten
  • 800 g Tomaten, gehackte
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker
  • Italienische Kräuter getrocknete
  • 4 Zucchini à 300-400 g

Anleitungen
 

  • Knoblauch schälen und andrücken (ggf. grünen Keim entfernen).
  • Knoblauch in Öl ganz sachte anbraten (5 Minuten).
  • Reis dazugeben und kurz mitbraten.
  • Wasser und Salz hinzufügen und Reis bei kleiner Stufe 20 Minuten köcheln, bis das Wasser komplett aufgenommen wurde. Den Deckel dabei schräg auf den Topf legen.
  • Mozzarella gut abtropfen lassen.
  • Schalotte schälen und klein schneiden.
  • Etwas Olivenöl in einem Topf erhitzen und Schalottenwürfel darin andünsten.
  • Tomaten und etwas Wasser dazugeben. Mit Salz & Pfeffer, Zucker und Kräutern würzen. Aufkochen und ca. 10 Minuten köcheln lassen. Nochmals abschmecken und anschließend herunternehmen.
  • Reis unter die Tomatensoße mischen.
  • Zucchini waschen, putzen und der Länge nach in Scheiben (ca. 5 mm dick) schneiden.
  • Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze bzw. 175 °C Umluft vorheizen.
  • Eine ofenfeste Auflaufform fetten.
  • 1/3 Zucchinischeiben nebeneinander auf den Formboden legen. 1/3 der Reis-Tomaten-Mischung daraufgeben. Diesen Vorgang 3 Mal wiederholen.
  • Mozzarella in Scheiben schneiden und Reis-Lasagne damit belegen.
  • Im vorgeheizten Backofen ca. 35 Minuten überbacken.

Ernährung

Portion: 1gKalorien: 417.4kcalKohlenhydrate: 34.9gProtein: 22.3gFett: 20.1g

Ausrüstung


Werbehinweis für Links mit Sternchen (*):
Diese Seite kann Affiliate-Links beinhalten, die mir eine kleine Provision einbringen, wenn du Produkte darüber kaufst. Für dich entstehen dabei keine zusätzlichen Kosten. Mehr Informationen darüber findest du hier.



Das könnte dir auch gefallen

Griechische Moussaka
Gemüse-Lasagne
Lasagne
Gefüllte Zucchini mit Couscous
×

Noch mehr Rezepte...

Griechische Moussaka
Gemüse-Lasagne
Lasagne
Gefüllte Zucchini mit Couscous
Zucchini-Nusskuchen
Lachs-Spinat-Lasagne
Weiße Pilz-Zucchini-Bolognese
Parmigiana di melanzane (Auberginenauflauf)
Auflauf nach Tajine Art mit Kartoffeln und sommerlichem Gemüse
Schinken-Brot-Auflauf
Kartoffel-Raclette-Auflauf mit Hack
Nudelauflauf mit Sucuk
Leberkäse-Spiegelei-Lasagne
Kartoffel-Kraut-Auflauf
Seitan Geschnetzeltes mit Pilzen und Orecchiette
Cannelloni mit Schinken-Ricotta-Füllung
Brot-Hack-Käse-Auflauf



Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating