Zwetschgen-Cobbler

4 aus 5 Bewertungen

Zwetschgen-Cobbler

Eine traditionelle Süßspeise
Sie entstand wohl in der britisch-amerikanischen Kolonialzeit und wird meist als Dessert gereicht. Ich finde sie allerdings so sättigend, dass sie locker als Süßspeise durch geht. Also, falls du mal wieder nicht weißt, was du am Süßspeisenmontag zubereiten könntest, schnapp dir ein paar Früchte (hier Zwetschgen) und übergieße sie mit leckerem Teig. Eine Stunde später zauberst du dann eine tolle Süßspeise auf den Tisch und ein Lächeln in die Gesichter deiner Kids.
Portionen   4
Vorbereitung 20 Minuten
Zubereitung 1 Stunde
Gesamtzeit 1 Stunde 20 Minuten

Ausrüstung

Zutaten

Rezept speichern & Zutaten einkaufen

Speichere die Zutatenliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App? Bring! Einkaufsliste App für iPhone und Android
Speichere das Rezept in deinem persönlichen Kochbuch!

Anleitungen 

  • Backofen vorheizen (Ober-/Unterhitze: 175 °C | Umluft: 150 °C).
  • 400 g Zwetschgen waschen, halbieren und entsteinen.
  • Zwetschgen aufrecht dicht an dicht in eine gefettete Auflaufform stellen.
  • 2 Eier und 60 g Zucker mit den Schneebesen des Handrührgerätes cremig (weiß) aufschlagen.
  • 30 g Mehl, 30 g Speisestärke und 1 TL Backpulver mischen.
  • Abwechselnd mit 60 g Sahne und 60 ml Öl unter die Eiercreme rühren.
  • Teig über den Früchten verteilen.
  • Im vorgeheizten Backofen 30 Minuten backen.
  • Mit Alufolie abdecken und weitere 30 Minuten backen.
Kalorien: 361.9kcal
Ernährungsform: Vegetarisch
Stichwort: camping, omnia-ofen
Schwierigkeit: simpel
Kalenderwoche: KW 40
Wochentag: Montag

Ernährung

Kalorien: 361.9 kcal | Kohlenhydrate: 36.7 g | Protein: 4 g | Fett: 21.5 g | Gesättigte Fettsäuren: 4.4 g | Natrium: 39 mg | Ballaststoff: 2.7 g | Zucker: 24.5 g

So findest du jedes Rezept

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating






Werbehinweis für Links mit Sternchen (*):

Diese Seite kann Affiliate-Links beinhalten, die mir eine kleine Provision einbringen, wenn du Produkte darüber kaufst. Für dich entstehen dabei keine zusätzlichen Kosten. Mehr Informationen darüber findest du hier.
Nah dran
Mit gekocht und geschrieben von Jens Haizmann
kochschwabe.de © Copyright 2022. Alle Rechte vorbehalten.

🍪 Datenschutzeinstellungen bearbeiten
Nah dran