Geh zurück
+ Portionen

Rhabarber-Streusel-Kuchen

Portionen 30
Kalorien 193 kcal
Arbeitszeit 55 Min.
Kochzeit 45 Min.
Gesamtzeit 1 Std. 40 Min.

Zutaten
  

  • 325 g Butter
  • 1000 g Rhabarber
  • 225 g Zucker
  • 3 Eier
  • 475 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 150 g Joghurt
  • 60 g Puderzucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • Salz

Anleitungen
 

  • Für die Streusel 100 g Butter schmelzen lassen. Die anderen 225 g Butter weich werden lassen.
  • In der Zwischenzeit 1000 g Rhabarber in ca. 1-2 cm große Stücke schneiden.
  • Den Backofen vorheizen (Ober-/Unterhitze: 175 °C | Umluft: 150 °C).
  • Ein Backblech mit Backpapier belegen.
  • Für den Boden 225 g weiche Butter, 225 g Zucker und 1 Prise(n) Salz schaumig rühren.
  • Anschließend 3 Eier einzeln unterrühren.
  • 275 g Mehl mit 2 TL Backpulver mischen und zusammen mit 150 g Naturjoghurt unter die Buttermasse rühren.
  • 275 g Mehl mit 2 TL Backpulver mischen und zusammen mit 150 g Naturjoghurt unter die Buttermasse rühren.
  • Nun den Rhabarber auf dem Teig verteilen
  • Für die Streusel 200 g Mehl, 60 g Puderzucker, 1 Pck. Vanillezucker und 1 Prise(n) Salz mischen und anschließend die flüssige Butter langsam einträufeln lassen.
  • Dann auf den Rhabarber bröseln.
  • Im vorgeheizten Backofen für 40-45 Minuten backen.

Ernährung

Portion: 70gKalorien: 193kcalKohlenhydrate: 22.1gProtein: 2.7gFett: 9.9gNatrium: 62mgBallaststoff: 1.5gZucker: 10.1g