Geh zurück
+ Portionen

Schweinenacken im Salzbett (Salzbraten)

Portionen 8
Kalorien 541.5 kcal
Arbeitszeit 20 Min.
Kochzeit 2 Stdn. 10 Min.
Gesamtzeit 2 Stdn. 30 Min.

Zutaten
  

  • 1500 g Salz
  • 2000 g Schweinenacken / Schweinehals bzw. /-hals/-kamm/-schopf, ganz, ausgelöst
  • 4 Zehe(n) Knoblauch
  • 2 EL Senf
  • 5 EL Honig
  • Pfeffer

Anleitungen
 

  • Den Backofen vorheizen (Ober-/Unterhitze: 200 °C | Umluft: 175 °C).
  • Ein Backblech mit Backpapier auslegen und 1500 g Salz gleichmäßig darauf verteilen.
  • 2000 g Schweinenacken waschen und trocken tupfen.
  • Den Braten salzen, gut pfeffern und dann auf das Salz-Bett legen.
  • 4 Zehe(n) Knoblauch in eine Schale pressen.
  • Zum Knoblauch 2 EL Senf und 5 EL Honig geben und gut verrühren.
  • Danach das Fleisch gleichmäßig damit einpinseln.
  • Nun den Braten für ca. 2 Stunden (oder bis zu einer Kerntemperatur von 65-70 °C) in den vorgeheizten Backofen geben.
  • Währenddessen immer wieder mit der Knoblauchmasse bepinseln, ohne das Fleisch dabei zu wenden.
  • Falls der Braten zu dunkel wird, mit Alufolie abdecken! Zum Schluss sollte eine schöne karamellisierte Kruste auf dem Fleisch sein.
  • Nach dem Herausnehmen noch 10 Minuten ruhen lassen.
  • Dazu passt Kartoffelsalat oder Baguette und eine dunkle Soße.

Ernährung

Portion: 230gKalorien: 541.5kcalKohlenhydrate: 11.4gProtein: 50.5gFett: 32.6gGesättigte Fettsäuren: 7.3gNatrium: 945mgBallaststoff: 0.1gZucker: 10.3g