Geh zurück
+ Portionen

Texmex-Enchiladas mit Hähnchen

Portionen 6
Kalorien 621.3 kcal
Arbeitszeit 55 Min.
Kochzeit 25 Min.
Gesamtzeit 1 Std. 20 Min.

Zutaten
  

  • 500 g Hähnchenschnitzel
  • 1 Zwiebel
  • 2 Zehe(n) Knoblauch
  • 1 Paprika
  • 200 g Champignons
  • 1 Dose(n) Kidneybohnen à 250 g
  • 1 Dose(n) Mais à 285 g
  • 1 TL Chilipulver
  • 1 TL Paprikapulver
  • 1 TL Kreuzkümmel
  • 1 TL Oregano
  • ½ Bund Koriander, frisch
  • 3 EL Salsa
  • 400 g Tomaten, gehackte
  • 6 Stück Weizentortillafladen
  • 1 Becher Crème fraîche (à 200 g)
  • 200 g Gouda Käse gerieben
  • Salz
  • Pfeffer

Anleitungen
 

  • Den Backofen vorheizen (Ober-/Unterhitze: 200 °C).
  • 500 g Hähnchenschnitzel in Streifen schneiden.
  • 1 Zwiebel und 2 Zehe(n) Knoblauch klein würfeln.
  • 1 Paprika in Würfel schneiden.
  • 200 g Champignons vierteln.
  • 1 Dose(n) Bohnen und 1 Dose(n) Mais abtropfen lassen.
  • 1/2 Bund Koriander hacken.
  • Etwas Öl in einem Topf erhitzen und das Fleisch darin kräftig anbraten.
  • Anschließend die Zwiebel, den Knoblauch sowie Paprika und Champignons hinzufügen und kurz mit andünsten.
  • 1 TL Chilipulver, 1 TL Paprikapulver, 1 TL Kreuzkümmel, 1 TL Oregano, gehackten Koriander, 1 TL Salz und 1 Prise(n) Pfeffer dazugeben und kurz anrösten.
  • Jetzt 1 Dose(n) gehackte Tomaten, 3 EL Salsasauce, Mais und Bohnen dazugeben und die Masse zugedeckt 15 Minuten köcheln lassen.
  • In der Zwischenzeit 200 g Gouda reiben.
  • Die Wraps mit 1 EL Crème Fraîche bestreichen.
  • Dann die Füllung gleichmäßig auf die Wraps verteilen.
  • Die Wraps aufrollen und in eine Auflaufform legen.
  • Den Rest der Crème Fraîche mit dem geriebenen Käse mischen und auf die Wraps streichen.
  • Im vorgeheizten Backofen ca. 20 Minuten überbacken.

Ernährung

Portion: 1gKalorien: 621.3kcalKohlenhydrate: 49.1gProtein: 40.1gFett: 27.2gGesättigte Fettsäuren: 13.9gNatrium: 1259mgBallaststoff: 9.8gZucker: 11.2g