Geh zurück
+ Portionen

Pfannkuchen mit gefiederter Curry-Banane

Portionen 4
Kalorien 861.8 kcal
Arbeitszeit 45 Min.
Gesamtzeit 45 Min.

Zutaten
  

Für den Teig

  • 200 g Mehl
  • 200 g Milch
  • 200 g Sahne
  • 4 Eier
  • Salz
  • Butterschmalz zum Braten

Für die Füllung

  • 500 g Hähnchenbrustfilet
  • 2 TL Currypulver
  • 1 TL Paprikapulver, edelsüß
  • 2 EL Mehl
  • 100 ml Weißwein
  • 200 g Crème fraîche
  • 3 Bananen
  • Salz
  • Butterschmalz zum Braten

Anleitungen
 

  • 200 g Mehl in eine Schüssel geben.
  • Mit 200 ml Milch, 200 ml Sahne und 1 Prise(n) Salz.
  • Nacheinander 4 Eier unterrühren.
  • Teig 20 Minuten ruhen lassen.
  • In der Zwischenzeit 600 g Hähnchenbrustfilet in kleine Stücke schneiden.
  • Anschließend mit 2 TL Curry, 1 TL Paprikapulver (edelsüß) und 1 TL Salz würzen und mit 2 EL Mehl bestäuben.
  • In einer Pfanne Butterschmalz erhitzen und das Fleisch darin anbraten.
  • Anschließend mit 100 ml Weißwein ablöschen und 400 g Crème fraîche fraîche einrühren.
  • Mit Salz und Curry abschmecken.
  • In einer weiteren Pfanne Butterschmalz erhitzen und portionsweise 8 Pfannkuchen ausbacken.
  • Währenddessen 3 Bananen in dünne Scheiben schneiden, zum Fleisch geben und kurz mitköcheln lassen.
  • Das Fleisch nach Belieben in die Pfannkuchen rollen oder einfach so dazu reichen.

Ernährung

Portion: 460gKalorien: 861.8kcalKohlenhydrate: 63.7gProtein: 44.1gFett: 44.9gGesättigte Fettsäuren: 23.5gNatrium: 827mgBallaststoff: 4.9gZucker: 20.5g