Geh zurück
+ Portionen

Kichererbsen-Tomaten-Eintopf mit Hackbällchen

Portionen 4
Kalorien 716.7 kcal
Arbeitszeit 30 Min.
Kochzeit 30 Min.
Gesamtzeit 1 Std.

Zutaten
  

Eintopf

  • 2 Dose(n) Kichererbsen à 425 ml
  • 1 Bund Suppengrün
  • 1 Zwiebel
  • 2 EL Öl
  • 2 EL Tomatenmark
  • 800 g Tomaten, gehackte
  • 250 ml Gemüsebrühe
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker

Hackbällchen

  • 1 Zwiebel
  • 500 g Hackfleisch, gemischt
  • 2 EL Paniermehl / Semmelbrösel
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1 Ei
  • 1 TL Salz
  • Pfeffer
  • 2 EL Öl

Anleitungen
 

  • Kichererbsen abgießen, abspülen und gut abtropfen lassen.
  • Suppengrün putzen/schälen, waschen und klein würfeln.
  • Zwiebeln schälen und fein würfeln.
  • Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebel und Suppengrün darin andünsten.
  • Tomatenmark zufügen und kurz anschwitzen.
  • Mit Tomaten und Brühe ablöschen. Mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Offen ca. 10 Minuten köcheln lassen.
  • Zwiebel schälen und fein würfeln.
  • Hack, Zwiebel, Paniermehl, Tomatenmark und Ei verkneten, mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Ca. 8 kleine Bällchen pro Portion daraus formen.
  • Öl in einer Pfanne erhitzen. Bällchen darin portionsweise anbraten.
  • Kichererbsen und Hackbällchen zum Eintopf geben. 5 Minuten weiter köcheln lassen. Abschmecken.

Ernährung

Portion: 1gKalorien: 716.7kcalKohlenhydrate: 60.1gProtein: 43.4gFett: 29.9g