Geh zurück
+ Portionen

Seelachs auf Balsamico-Linsen

Portionen 4
Kalorien 654 kcal
Arbeitszeit 1 Std.
Gesamtzeit 1 Std.

Zutaten
  

  • 100 g Chorizo spanische Paprikawurst
  • 2 Zwiebeln
  • 1 Zehe(n) Knoblauch
  • 1 Möhre / Karotte
  • 4 Zweig(e) Rosmarin
  • 250 g Berglinsen / Belugalinsen / Tellerlinsen
  • ½ Liter Wasser
  • 250 g Kirschtomaten
  • 600 g Seelachsfilet
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 EL Mehl
  • 2 EL Olivenöl
  • 6 EL Balsamessig (Aceto balsamico)
  • 1 Prise(n) Zucker

Anleitungen
 

  • Chorizo in Scheiben schneiden und in einem kleinen Topf ohne Fett knusprig braten.
  • Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein würfeln. Von den Zwiebeln 1 TL pro Portion beiseite stellen.
  • Möhre(n) waschen, schälen und fein würfeln.
  • Rosmarin waschen und trocken tupfen.
  • Chorizo herausnehmen und Rosmarin, Zwiebeln, Knoblauch und Möhre darin andünsten.
  • Linsen gut waschen und hinzufügen.
  • Alles mit Wasser ablöschen, aufkochen und zugedeckt ca. 30 Minuten köcheln lassen.
  • Tomaten waschen und halbieren.
  • Fischfilet waschen, trocken tupfen und in 8 cm breite Stücke schneiden.
  • Mit Salz & Pfeffer würzen, in Mehl wenden und etwas abklopfen.
  • Öl in einer Pfanne erhitzen und Fisch darin von jeder Seite 2-3 Minuten braten.
  • Fisch herausnehmen und warm stellen.
  • Tomaten und zurückbehaltene Zwiebeln in derselben Pfanne 2 Minuten anbraten.
  • Mit Salz & Pfeffer würzen.
  • Chorizo unter die Linsen heben.
  • Mit Essig, Salz und Zucker abschmecken.

Ernährung

Portion: 1gKalorien: 654kcalKohlenhydrate: 51gProtein: 49gFett: 26g