Shopping Cart

Erdbeerkuchen auf italienische Art


 

Erdbeer-Zabaione-Torte

Erdbeerkuchen aus Mürbteig ist super lecker - aber ich wollte auch mal wieder etwas anderes ausprobieren. In diesem Fall einen Erdbeerkuchen mit italienischem Charakter - diesen zaubert die Zabaione, italienische Weinschaumcreme, basierend auf Marsala, in den Kuchen. Kombiniert mit Sahne, Zartbitterschokolade und der Extraportion Erdbeeren - ein fruchtig-cremiger Genuss.
5 aus 1 Bewertung
Arbeitszeit 45 Min.
Kochzeit 15 Min.
Ruhezeit 12 Stdn.
Gesamtzeit 13 Stdn.
Schwierigkeitsgrad pfiffig
Diät Vegetarisch
Kalenderwoche 25
Wochentag Samstag
Gericht Kuchen & Torten
Land & Region Italienisch
Kalorien 420 kcal
Portionen 12

Zutaten
  

  • 50 g Butter
  • 100 g Schokolade, Zartbitter
  • 6 Eier
  • 190 g Zucker
  • 360 ml Marsala
  • Traubensaft, weiß alternativ zu Marsala
  • 120 g Haselnüsse, gemahlen
  • 1 TL Backpulver
  • 6 Blatt/Blätter Gelatine
  • 250 g Sahne
  • 200 g Konfitüre, Erdbeeren
  • 550 g Erdbeeren
  • 2 Pck. Tortenguss rot

Anleitungen
 

  • 50 g Butter weich werden lassen.
  • 100 g Zartbitter-Schokolade grob reiben.
  • Den Backofen vorheizen (Ober-/Unterhitze: 200 °C | Umluft: 175 °C).
  • Eine Springform (26 cm Ø) fetten und mit Mehl ausstäuben.
  • 3 Eier trennen und das Eiweiß mit 15 g Zucker steif schlagen.
  • Die Eigelbe, die Butter und 35 g Zucker cremig rühren.
  • 10 ml Marsala oder weißen Traubensaft unterrühren.
  • 120 g gemahlene Haselnüsse und 1 TL Backpulver mischen und zusammen mit 60 g der Schokolade unter die Eigelbcreme rühren.
  • Dann den Eischnee langsam unterheben.
  • Nun den Teig in die Springform geben und glatt streichen.
  • Im vorgeheizten Backofen ca. 15 Minuten backen und anschließend auskühlen lassen.
  • In der Zwischenzeit ein Wasserbad auf 45-50°C erhitzen.
  • 6 Blatt/Blätter Gelatine in kaltem Wasser einweichen.
  • 3 Eier und 100 g Zucker in einer ausreichend großen Schüssel cremig rühren und auf das heiße Wasserbad setzen.
  • Unter Rühren 100 ml Marsala oder weißen Traubensaft zugießen und kräftig ca. 10 Minuten weiterschlagen bis die Creme schaumig wird und das Volumen sich gut verdoppelt hat.
  • Dann die Gelatine ausrücken und nach und nach unter die Creme schlagen.
  • Nun diese Schüssel auf ein kaltes Wasserbad setzen und ca. 5 Minuten weiterschlagen.
  • Danach die Creme 20 Minuten kalt stellen.
  • In der Zwischenzeit 250 g Sahne steif schlagen und ebenfalls kalt stellen.
  • 200 g Erdbeerkonfitüre auf den Nussboden streichen und 500 g Erdbeeren mit der Spitze nach oben auf dem Boden verteilen.
  • Wenn die Creme zu gelieren beginnt, erst 3-4 EL Creme in die Sahne rühren, dann die Sahne-Creme vorsichtig unter die restliche Creme rühren.
  • Danach die Creme sofort gleichmäßig auf den Erdbeeren verteilen und glatt streichen.
  • Nun die Torte, am Besten über Nacht, kalt stellen.
  • Dann 2 Pck. Tortenguss und 140 g Zucker in einem Topf mischen und mit 250 ml Marsala oder weißem Traubensaft nach und nach glatt rühren.
  • Unter ständigem Rühren kurz aufkochen, vom Herd nehmen und ca. 1 Minute stehen lassen.
  • Nun den heißen Guss auf der Torte verteilen.
  • Danach die Torte nochmals ca. 2 Stunden kalt stellen, erst dann aus der Form lösen.
  • Mit den restlichen Erdbeeren und der restlichen Schokolade den Kuchen verzieren.

Ernährung

Kalorien: 420kcalKohlenhydrate: 41gProtein: 7gFett: 23gGesättigte Fettsäuren: 10gMehrfach ungesättigtes Fett: 2gEinfach ungesättigte Fettsäuren: 10gTransfette: 1gCholesterin: 120mgNatrium: 90mgKalium: 286mgBallaststoff: 3gZucker: 31gVitamin A: 540IUVitamin C: 29mgKalzium: 63mgEisen: 2mg

Werbehinweis für Links mit Sternchen (*):
Diese Seite kann Affiliate-Links beinhalten, die mir eine kleine Provision einbringen, wenn du Produkte darüber kaufst. Für dich entstehen dabei keine zusätzlichen Kosten. Mehr Informationen darüber findest du hier.



Das könnte dir auch gefallen

Butterkekskuchen mit Roter Grütze
Erdbeer-Joghurt-Mousse
Erdbeer-Rhabarber Tarte
Erdbeer-Mascarpone-Traum
×

Noch mehr Rezepte...

Butterkekskuchen mit Roter Grütze
Erdbeer-Joghurt-Mousse
Erdbeer-Rhabarber Tarte
Erdbeer-Mascarpone-Traum
Käsekuchen Erdbeerschnitten
Feentorte (Fairy Cake)
Mousse-au-Chocolat-Torte
Mangomousse mit Erdbeersoße
Erdbeer Tiramisu
Kokos-Milchreis mit Erdbeersoße
Milchreis-Auflauf mit Erdbeeren und Baiserhaube
Rhabarber-Crepes-Auflauf
Kirschtopfenknödel mit Vanillesoße

Erdbeeren

Für mich auf keinen Fall wegzudenken vom ersten frischen Obst und Gemüse aus dem eigenen Garten ist neben Rhabarber besonders eine Frucht: Erdbeeren. Und diese Erdbeer-Liebe ist auch nicht ganz neu, denn bereits unsere Vorfahren aus der Steinzeit hatten Erdbeeren bereits auf ihrem Speiseplan. Bei uns in Europa waren dies aber lange Zeit die mittlerweile ...

Für mich auf keinen Fall wegzudenken vom ersten frischen Obst und Gemüse aus dem eigenen Garten ist neben Rhabarber besonders eine Frucht: Erdbeeren. Und diese Erdbeer-Liebe ist auch nicht ganz neu, denn bereits unsere Vorfahren aus der Steinzeit hatten Erdbeeren bereits auf ihrem Speiseplan. Bei uns in Europa waren dies aber lange Zeit die mittlerweile ...



Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating