Bärlauchzeit ist Frühlingszeit

Ja, es ist wieder soweit. Eine Fülle an Rezeptideen wartet auf uns nachgekocht oder -gebacken zu werden. Doch wo anfangen und wo aufhören? Kann einem Bärlauch überhaupt zu den Ohren wachsen, falls man zu oft damit kocht oder backt? Ich glaube einen eingefleischten Bärlauch-Fan kann so schnell nichts erschüttern. Deshalb sag ich: Ran an den […]

lesen ...

Mit Hausmittel einen Ölfleck aus Textilien entfernen

Jedem ist das doch schon einmal passiert. Man hantiert in der Küche mit Fett, Butter oder Öl und schwuppdiwupp landet das Zeug auf dem Oberteil und man fragt sich: Möchte das dort nur Urlaub machen oder bleibt es für immer? In diesem Beitrag zeige ich dir, wie man solchen Fettflecken mit ganz einfachen Hausmitteln zu […]

lesen ...

Waldmeister-Philadelphia-Torte

Diese Torte wünschen sich meine Kids schon lange – und so kam es, dass wir sie zusammen backten. Wobei backen in diesem Fall eigentlich völlig falsch ausgedrückt ist, denn es handelt sich dabei um einen sogenannten “No Bake Cake”. Also einen Kuchen, den man ohne Backofen zubereiten kann, da er aus lauter Zutaten besteht, die […]

lesen ...
2

Griaskleeslesupp

Auf Wunsch kommt hier das Rezept für die Grießklößchensuppe vom Samstag. Eigentlich ein ganz einfaches Rezept, doch von den meisten, aufgrund des Überangebotes an Convinience Produkten, leider genauso verlernt wie Pfannkuchen. Die gibt es mittlerweile ja auch schon aus dem Einweg-Kunststoffshaker, wo die Verpackung mehr kostet als der Inhalt… Hier geht’s zum Rezept: Grießklößchensuppe Ich empfehle […]

lesen ...

Der Klassiker der Klassiker

   Bei diesem Gericht steigt der Wohlfühlfaktor ungemein. Jeder hat doch so sein Lieblingsgericht aus der Kindheit. Gut, bei mir sind das viele 🙂 aber ich kann mich noch gut daran erinnern, dass Königsberger Klopse zu den Gerichten zählten, bei denen die verfressenen Augen zu glitzern begannen. Ich weiß auch nicht warum, aber das ist so […]

lesen ...

Dunkle Soße

Alles begann mit unserer standesamtlichen Hochzeit. Meine Frau hatte am selben Tag Geburtstag und wir wollten abends zu Hause eine kleine Geburtstags-/ Hochzeitsparty geben, bei der natürlich für das schwäbische Wohl gesorgt werden musste. Wir hatten beschlossen, bei meinem Musikerkollegen wieder von seinem genialen Fleischkäs zu bestellen. Als Beilage sollte es Kartoffelsalat geben. Einen Teil […]

lesen ...
>