Gekühlte Zucchini-Suppe

5 aus 1 Bewertung

Gekühlte Zucchini-Suppe

Überzeugt durch ihre Frische
Zucchini, Zwiebeln und andere gute Zutaten in den Topf werfen, kochen, pürieren, abkühlen lassen und dann frisch aus dem Kühlschrank genießen. Klingt wie ein Traum für jeden Meal Prepper, doch du kannst dich gerne zwicken, es ist die pure Realität. Suchst du schon lange nach einem derart simplen Suppen Rezept, bei dem dir deine Kids beinahe die Haare vom Kopf fressen und was auch noch so simpel ist, dass du dabei mit dir kämpfen musst, es nicht zu oft zu machen? Hier ist es.... viel Spaß beim Nachmachen.
Portionen   4
Vorbereitung 15 Minuten
Gesamtzeit 15 Minuten

Ausrüstung

Zutaten

Rezept speichern & Zutaten einkaufen

Speichere die Zutatenliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App? Bring! Einkaufsliste App für iPhone und Android
Speichere das Rezept in deinem persönlichen Kochbuch!

Anleitungen 

  • Zwiebeln und Zucchini würfeln.
  • Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebeln und Zucchini darin anbraten.
  • Mit der Gemüsebrühe ablöschen.
  • Frischkäse und die Hälfte vom Rucola dazugeben und alles pürieren.
  • Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Den restlichen Rucola in Streifen schneiden, auf die Suppe streuen und kühl stellen.
Kalorien: 259.3kcal
Gericht: Low Carb, Suppe
Ernährungsform: Vegetarisch
Stichwort: camping
Schwierigkeit: simpel
Kalenderwoche: KW 30
Wochentag: Samstag

Ernährung

Portion: 1 g | Kalorien: 259.3 kcal | Kohlenhydrate: 13.8 g | Protein: 9.6 g | Fett: 17.4 g | Gesättigte Fettsäuren: 8.6 g | Natrium: 985 mg | Ballaststoff: 4.7 g | Zucker: 12.5 g

So findest du jedes Rezept

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating






Werbehinweis für Links mit Sternchen (*):

Diese Seite kann Affiliate-Links beinhalten, die mir eine kleine Provision einbringen, wenn du Produkte darüber kaufst. Für dich entstehen dabei keine zusätzlichen Kosten. Mehr Informationen darüber findest du hier.
Nah dran
Mit gekocht und geschrieben von Jens Haizmann
kochschwabe.de © Copyright 2022. Alle Rechte vorbehalten.

🍪 Datenschutzeinstellungen bearbeiten
Nah dran